Choir Plugin

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von infekkt, 24. November 2010.

  1. infekkt

    infekkt Tach

    Hi
    Ich bin zurzeit auf der Suche nach einem Choir Plugin, darf auch was kosten ;-)
    Symphonic Choirs von Ewql würd mich interessieren nur bezweifel ich das mein Rechner da mitspielt.
    Was für Alternativen gibt es bzw. was könnt ihr mir empfehlen?

    Lg
    Infekkt
     
  2. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Welche Art von Choir Sounds suchst du? Ganze Worte, Phrasen oder einfach nur das typische Ahhh/Ohhh etc.?
     
  3. infekkt

    infekkt Tach

    Also das ist eigentlich egal, solange ich die Noten noch selber spielen kann.
    Grundsätzlich geht es mir darum das sie halbwegs echt klingen.
    Die Sounds die ich bisher bei mir gefunden habe, klangen für mich alle zu Synthetisch und mehr nach einem Pad.

    Sowas wie der Wordbuilder von Symphonic wäre natürlich sehr geil. :mrgreen:
     
  4. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Hoert sich fuer mich so an als haettest du dich schon entschieden und willst nur noch bestaetigt werden ;-)
     
  5. Polarphox

    Polarphox Tach

    wobei mir Voices of Passion auch ziemlich gefallen hat.
    :)
     
  6. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Habe die alte Version und das Teil braucht doch nicht viel Power. Ist doch nur 'n Sampleplayer. 3GB bzw. mindestens 2GB solltest Du natürlich schon haben.
    Der (alte) Wordbuilder ist auch nur in den Videos geil. Ansonsten gehst Du an dem Teil kaputt. Am Ende benutzt Du wahrscheinlich nür die üblichen Verdächtigen ("Aaaah", "Ooooh", "YeaBaby" ;-) - Phrasen).
    Wenn jedoch Geld nicht der primäre Entscheidungsfaktor ist, hol Dir das Teil! - es sei denn Du hast einen alten 486er.

    Gibt übrigens auch noch relativ neu etwas von Vienna.
     
  7. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    ich hab die aktguelle symphonic choirs und kann mr. roboto nur zustimmen. der wordbuilder ist beim produzieren praktisch unbedienbar. die aaaahhh ohhs uuhhs usw. klingen aber klasse. mir ist nichts bekannt was da mitkommt. ressourcen hunger kann ich schlecht beurteilen. meinem mac pro juckts jedenfalls nicht ;-)
     
  8. infekkt

    infekkt Tach

    Haha ne eher eine alternative da ich in einem Review gelesen hab das man schon 4Gb Ram drinnen haben sollte und in meinem Rechner grad mal 2Gb ddr2 ram drin sind ;-) aber ich werd mich mal nach einer älteren Version umsehen das dürft dann schon klappen.

    Was genau ist an dem Wordbuilder so schlecht bzw. so umständlich ?
     
  9. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    die einbindung ist sau kompliziert. in logic habe ich es praktisch überhaupt nicht geschafft. standalone nur sporadisch. kann auch an meiner blödheit liegen. intuitiv ist jedenfalls was anderes.
    aber selbst wenn man das ganze mal am laufen hat sind die ergebnisse nicht auf anhieb so wie man sich das wünscht. da muss man schon ziemlich rumtricksen bevor der chor das singt was man will.


    achso, gebrauchtkaufen ist bei east west praktisch unmöglich. genauso wie das teil wieder zu verkloppen. da gibts GANZ wilde und äußerst unnette restriktionen. lizenzübertragung wie man das von seriösen softwareschmieden kennt, gibts bei east west nicht (so ist zumindest mein letzter kenntnisstand. falls da jemand was aktuelles weiß, würde mich da sauch interessieren).
     
  10. Klangzaun

    Klangzaun bin angekommen

    Den Ressourcen-Hunger der Symphonic Choirs kann man etwas eindämmen. Z.B. kann man den Faltungshall deaktivieren und sich einen Choir zusammenstellen, der sich auf den Tonumfang beschränkt, den man auch tatsächlich nutz.

    Die Einbindung des Wordbuilders finde ich nicht umständlich. Außerdem ist ja step by step erklärt. Unter Cubase hatte ich da keine Probleme. Allerdings muss man sich für brauchbare Ergebnisse einarbeiten. Einfach etwas einzutippen wird nicht das gewünschte Ergebnis bringen. Mit etwas Erfahrung bekommt man aber brauchbare Ergebnisse hin.

    Nicht wirklich anfreunden kann ich mich mit der PLAY2 Engine. Man kommt damit zwar ganz gut zurecht, aber ich sehe da an vielen Ecken Optimierungsbedarf.

    Auf dem Gebrauchtmarkt wirst Du wahrscheinlich weniger Glück haben.

    ABER: Ab und zu gibt es Aktionen bei East West so wie Soundsonline. Ich habe im Frühjahr Symphonic Choirs + VotA Erweiterung für € 129,- + MWSt gekauft.

    Abseits der Chöre kannst Du in unserem Song "Nightmare" am Anfang Flüstern und eine Solostimme hören. Das kommt alles aus dem Symphonic Choirs.

    www.myspace.com/VanguardRockt
    Dann im Player "Nightmare" auswählen.
     
  11. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    mit dem neuen update ist der wordbuilder jetzt in das eigentliche plug in integriert. diue bedienung funktioniert jetzt so wie man sich das vorstellt. nun kann sogar ich das bedienen :)
     
  12. Ariba

    Ariba Tach

  13. Gut zu wissen! Ich hab mal mit der alten Version (also ohne Play-Edition, aber dafür mit virtueller MIDI-Verkabelung) arbeiten "dürfen", es war ein wahrer Graus.
     

Diese Seite empfehlen