DIY Gehäuse: Baugruppenträger?

T

thecity

.
Hallo,

ich würde mir gerne ein Gehäuse selber bauen, bzw. suche nach einer günstigen Lösung.
Ich habe bei Reichelt diese Baugruppenträger gefunden:
http://www.reichelt.de/?ACTION=3;GROUP= ... 73b44d104f
Sind die mit den Eurorack-Gehäusen kompatibel, oder gibt es da noch kleine Unterschiede zwischen einem Döpfer-Gehäuse und diesem Baugruppenträger?

Gruss,

Victor
 
sadnoiss

sadnoiss

..
Die Schrauben sind bei Doepfer M2,5 und bei Industriegehäusen M3 (oder ungekehrt?), das war's aber auch afaik
 
sadnoiss

sadnoiss

..
beide Schraubensorten kriegt man übrigens in der Modelbauecke bei Conrad ... so als Tipp am Rande :)
 
XCenter

XCenter

Stimmungsmacher
:supi: Genau meine Quelle.

Baugruppenträger gibt´s auch immer wieder für kleines Geld in der Bucht. Hab da im Bereich von 7,50 - 15,- € nagelneue Rahmen geschossen. Übliche Schraubengröße ist da tatsächlich 2,5mm. ansonsten passen 3HE-Module in so Standardrahmen perfekt rein.
 
T

thecity

.
Bekomme ich die Module dann mit den M2,5 Schrauben auch festgemacht, oder fallen die dann durch, weil sie kleiner sind?
 
sadnoiss

sadnoiss

..
thecity schrieb:
Bekomme ich die Module dann mit den M2,5 Schrauben auch festgemacht, oder fallen die dann durch, weil sie kleiner sind?
Meinst Du, weil die Befestigungslöcher zu groß sind? Keine Angst, die Köpfe der Schrauben sind in etwa gleich groß und die Modulen wackeln auch nicht.
 
T

thecity

.
Super, vielen Dank! Da steh einem günstigen Eurorack-Gehäuse bis auf die Stromversorgung nichts mehr in Weg :)
 
Bruce

Bruce

.....
Hinweis zu dem BGT von Reichelt (hab den auch): Es passen keine M3 Muttern (oder Schienen mit M3) in das Teil, sondern eben nur die M2,5 Schienen. Wenn das für dich okay ist (ist ja auch kein Problem), dann kann man den ruhigen Gewissens nehmen.

Aaaaalllerdings kann man auch noch anders recht günstig zu nem BGT kommen: Schneider z.B. hat alle Einzelteile da um ein BGT zu bauen. Die sind halt nicht auf ihrer Seite gelistet, aber wenn man mit denen spricht ... zwei Seitenteile + 2 vordere Schienen & 1-2 hintere Schienenen + Schrauben + M2,5 Muttern. Haben die alles, kommt auch nicht teurer (meiner Erinnerung nach) und man hat gleich "Doepfer"-Standard". :)

mfG Bruce
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben