Doku / Filme / Biographien von Musikern

Lauflicht

Lauflicht

x0x forever
Gute Doku! Geradezu intim-persönlich. Die größte Ehre die einem als Künstler widerfahren kann ist, wenn "Kollegen" die Geschichte erzählen.
 
ppg360

ppg360

fummdich-fummdich-ratata
War in der Tat nicht uninteressant, aber die Beiträge von Michael Rother fand ich noch am sinnstiftendsten, und Iggy war ein bißchen überraschend -- warum immer ehemalige Stromschläger einer Düsseldorfer Kapelle zu Wort kommen, wenn es um irgendwas aus Düsseldorf geht, will mir nicht so ganz in den Sinn.

Und die Trommlerin lag zwar durchaus in meinem Beuteschema, aber da gibt es sicherlich spektakulärere und technisch versiertere Beispiele.

Stephen
 
R

Rackes

Guest
..der hier hat nur am Rande etwas mit Musiker/Biographie zu tun, es geht mal wieder um den brd-mythos "Christiane F."
Im Film zu sehen mit ihrem damaligen freund, alexander hacke (einst. Neubauten). Ich finde den sehenswert, ein stück Zeitgeschichte mit interessanten Einsichten
https://youtu.be/MC_zO12nw1o
 
oli

oli

|||||||||||
Magical Mystery darf in diesem Thema auch nicht fehlen..

View: https://youtu.be/4v-a4knG3pc
Ist übrigens momentan noch bis zum 2.12. in der ARD-Mediathek zu sehen...

 
synshine kid

synshine kid

|||||
Ist übrigens momentan noch bis zum 2.12. in der ARD-Mediathek zu sehen...

ist unterhaltsam der film . Das Buch , das die Vorlage war,hab ich schon mal angefangen zu lesen . Von diesem Sven Regener . Meine Frau las es zu Ende :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Moogulator

Moogulator

Admin
Hab kürzlich die Doku zu Frühmetal Band "Anvil" gesehen, herzzerreißend, sympathisch (ich stehe gar nicht auf Metal und so, aber man kann ja offen alles anhören und sehen) - seit dem Film ging es für sie wieder bergauf. Echte Kämpfer - ziemlich typisch Musik vs Geld etc.
 
Deusi

Deusi

Silberrücken
Eine wunderbare Doku über Haindling in der BR-Mediathek. Toller Mensch, der keine musikalischen Grenzen kennt.
 
ppg360

ppg360

fummdich-fummdich-ratata
Strangers in the Night -- The Story of Bert Kaempfert:


Sehr sympathisch.

Leider nur als Auszug, läuft aber gelegentlich mal im Öffentlich-Rechtlichen zu später Stunde.

Stephen
 
oli

oli

|||||||||||
oli

oli

|||||||||||
Tolle Doku über Divine (Glenn Milstead) & John Waters.
Auch die Tour und Disco-Zeit von Divine wird darin gezeigt.

 
Moogulator

Moogulator

Admin
Aktuell gibt es auch eine ganz interessante Sache Über Lou Reed in Arte, nicht mehr lange, geht um das Transformer Album mit Bowie. Gibts auch bei Yt.
 
rauschwerk

rauschwerk

pure energy noise
Fernab der Komik, dem Blödsinn, der Schauspielerei (obwohl im Grunde völlig improvisiert) ist Helge Schneider ein hervorragender Musiker, den ich mehrmals live spielen hören und sehen dürfte.
Die Doku zeigt die Person recht detailliert um umfassend dar. Interessant (für die, die es interessiert):

https://www.youtube.com/watch?v=BwiqdpOYB_s
 
F

Flummie

..
Helge hat auch einen eigenen YT Kanal auch sehr sehens und hörenswert!!
 
bcts

bcts

.....
Heute um 21:50 auf arte
Kate Bush - Stimmgewaltig und exzentrisch
Dokumentation Frankreich 2018
Kate Bush war Ende der 70er Jahre mit dem Hit "Wuthering Heights" in die Charts gestürmt. Anfang der 90er Jahre war es ruhiger geworden um die dunkelhaarige Britin, bevor sie 2005 mit dem Album "Aerial" ein Comeback startete. Die Komponistin, Sängerin und Tänzerin erkundet immer wieder neue musikalische Genres und erfindet sich dabei immer wieder neu. Zu ihren bekanntesten Hits zählen "Babooshka", "Running Up That Hill" und "Don't Give Up" - und mittlerweile verzehren sich die Fans weltweit nach der stimmgewaltigen New-Romantic-meets-Artpop-Songwriterin.
 
 


News

Oben