Dreadbox Murmux v2 Limited Edition

Dieses Thema im Forum "Monophon" wurde erstellt von FunKeyLicious, 12. August 2016.

  1. Ein kleiner Kontrast zu "Geiz-ist-geil":

    http://www.dreadbox-fx.com/murmux-v2-limited-edition/



    Features:
    • Full Analog Paraphonic Synthesizer
    • Extremely Limited Edition to 50 pieces.
    • Hand-soldered, Handcrafted , Through Hole Components
    • Handmade piece-of-art Wooden Enclosure (by Black Science)
    • Designed for aggressive sounds but not limited to these.
    • 50x eurorack patchpoints for an ultimate modular experience
    • 3x standard VCOs + 1x Sub Oscillator
    • 1x hyper VCO (consisted of 6 sawtooth vcos)
    • White Noise Generator
    • The classic 4-pole Murmux VCF improved with 1V/oct tracking.
    • High Pass and Low Pass or Notch function
    • 3x Envelope Generators (2x ADSR and 1x AD)
    • 3x LFOs (one of which is voltage controlled)
    • 2x VCA (one patchable)
    • OTA Drive circuit
    • Hybrid Voltage Controlled Delay
    • Sample and Hold circuit
    • 2x Passive Attenuators
    • 2x 2 in 1 or 1x 4 in 1 Mixer
    • Audio Inputs and Outputs in various stages
    • Includes a Special 5-Year Warranty (excluding the enclosure and panel)

    Preis (SRP): 1.499,- USD
     

    Anhänge:

  2. Hui, schönes Teil!
    Wie sind die Dreadboxes denn eigentlich so, eher moogig wie das Layout vermuten lässt oder ganz anders?
     
  3. Max

    Max ||

    Sehr ansprechend vom Konzept! Klanglich sicher auch super.

    Aber "Limited Edition" und "künstliche Verknappung" törnt mich schon sehr ab :doof:
     
  4. mysputnik

    mysputnik relaxed!

    Vielversprechend!


    mobil gesendet
     
  5. tichoid

    tichoid Maschinist

    Das sieht wirklich sehr lecker aus.. trotzdem sehe ich keinen Bezug zu 'Geiz-ist-geil'-Mentalität. Gerade Musiker neigen doch sehr zu 'unvernünftigen' Ausgaben..
    :phat:
     
  6. SvenSyn

    SvenSyn ...

    Ich find den Preis für das Gebotene sehr günstig! Guckt mal, ein Doepfer Basissystem kostet 400€ mehr und hat weniger Ausstattung!

    Ich find den ultra interessant, aber leider grad nicht erschwinglich :doof:
     
  7. elinch

    elinch ...

    Ich lese seit einem Jahr hier passiv mit und wollte nur sagen:

    Ich hab ihn geordert. Mit etwas Glück bekomme ich noch einen. Die Dreadboxsynthesizer haben, subjektiv gesehen aus meiner 30 jährigen aktiven Synthesizerzeit, etwas Besonderes, was wenige neue Synthesizer haben. Sie sind nicht immer perfekt, ja teilweise auch limitiert, aber gerade das macht sie aus. Sie sind einer der wenigen neuen Geräte die einen Charakter haben. (Und ich habe gerade meinen Arp 2600 verkauft)

    Ich habe seit 3 Wochen das System G hier und bin seit langen mit einem neuen Gerät super zufrieden.
    Hier ein Video von mir:

    http://youtu.be/ZL7hiKvHktg

    So und nun mal wieder Tschüß bis zu meinem nächsten Post in einem Jahr :)
     
  8. Schönes Video. Ich drücke die Daumen - wenn du einen abbekommst gern auch davon ein Video.

    Zum Dreadbox: tolles Teil. Sieht mir sehr durchdacht aus mit sinnvoller Ausstattung. Richtig gut auf den ersten Eindruck.
     
  9. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Ernsthaft?

    Und vor allem:

    :hallo:
     
  10. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.


    finde ich im kontext der üblichen modularpreise auch gar nicht teuer - eher doch fast das gegenteil, oder ?
     
  11. Stimmt natürlich - ich hab mich ein wenig auf eine andere, inzwischen sehr intensive Diskussion um ein neues Produkt bezogen...

    Anscheinend hat auch Dreadbox nicht mit dem Interesse gerechnet, siehe FB Post gestern:

    Ich hab gestern mal wieder meinen Dreadbox Murmux Initiate angespielt - der kann nun wirklich gar nicht viel, klingt aber einfach rund, dick und angenehm. Sehr Moog-inspiriert. Und sieht natürlich prachtvoll aus mit seinem Tweed-Bezug ;-)
     
  12. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    :lollo: :lollo: :lollo:
     
  13. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    schönes Teil!
     
  14. V

    V Guest

    there you go, Souflakijunkies:
     
  15. 6Slash9

    6Slash9 ||

    Frag mich nur, was eine derartig ( 50 ?!? ) limitierte Serie soll...
     
  16. Steht ja weiter oben, evt. mit Google Translate probieren?
     
  17. 6Slash9

    6Slash9 ||

    Danke für´s Kompliment :doof: , aber so weit bin ich schon des Englischen mächtig.

    Nichtsdestotrotz finde ich 50 einfach schade zu wenig, auch für ´ne Edition.
    Und aus Nächstenliebe werden sie die nicht bauen, also verstehe ich eine solch geringe Zahl, dazu mit dem recht attraktiven Preis, nicht...
     
  18. Bernie

    Bernie ||||||||||||||||||||||

    Geringe Stückzahlen machen das Teil eben exklusiver und begehrlicher. Glaube auch nicht, das davon solche Mengen produziert werden, weil der Murmux, für das was er kann, doch nicht ganz billig ist. Der kleinere Erebus ist da schon eher in größeren Stückzahlen an den Mann oder die Frau zu bringen.
    Der Murmux ist optisch ein Traum und klingt auch super, aber rein von den Möglichkeiten gibts da schon harte Konkurrenz.
     
  19. sw0520

    sw0520 .

  20. newuser

    newuser ||

    Danke, is dann weg :mrgreen: hatte gestern den Nyx bekommen und der ist schon richtig klasse, ich hoffe die box klingt nicht zu hard;-)