EasyFS1R erste Version ...

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von Summa, 24. Juli 2005.

  1. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Es ist schon frueh/spaet und ich bin muede und mach's kurz ;

    Es ist schon frueh/spaet und ich bin muede und mach's kurz ;-)

    Wie angekuendigt bastel ich an Voices mit denen man den FS1R komplett ueber die Performances programmieren kann...

    Hab' die erste Version Beta 0.1 (also erwartet bitte nicht zu viel) mit 8 "Wellenformen" und zwei einfachen Beispielsounds jetzt fertig...

    Im Format .mid und Sounddiver .LIB

    http://musik.freepage.de/summa/EasyFS1R.zip

    Anleitung gibt's im Moment noch keine, bitte macht vorher ein Backup eurer Sounds...

    Viel Spass!
    Summa
     
  2. Danke :D

    Danke :D
     
  3. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    So, es sind jetzt noch 3x Supersquare (mit unterschiedlicher

    So, es sind jetzt noch 3x Supersquare (mit unterschiedlicher Verstimmung) und Noise dazu gekommen...
     
  4. Plasmatron

    Plasmatron recht aktiv

    Hab einen FS1r f

    Hab einen FS1r für 350 öhren ersteigert, ist der Preis gut ? gibts eigentlich einen Editor für das Teil von Yamaha ? wie gut ist denn die Sounddiver Geschichte zu handhaben :D
     
  5. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    350 Euro ist ok fuer den Kleinen, liegt im Moment so zwische

    350 Euro ist ok fuer den Kleinen, liegt im Moment so zwischen 320-370 Euro...

    Sounddiver gibt's von Yamaha auf CD, die kann man per Mail mit Angabe von FS1R Serien Nr. und Adresse anfordern. Das passende Update auf die letzte Version findest du (wahrscheinlich noch) auf der Emagic Seite...

    Ansonsten gibt's noch freie Editor Software...

    http://www4.airnet.ne.jp/k_take/fs1r_ed ... glish.html
     
  6. Plasmatron

    Plasmatron recht aktiv

    gibt es irgendwo Literatur , speziell zum FS1R

    ich komme


    gibt es irgendwo Literatur , speziell zum FS1R

    ich komme mir im Moment vor wie ein Zufallsgenerator


    Könnte mir jemand die OEM Sounddiver FS1R besorgen ? Yamaha meldet sich nicht bei mir ( oder zu Testzwecken keine OEM.. bitte PM )

    Tausend dank und ab ins gute nacht gebet mit dir , wohlwollender Spender ;-)
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    ihr seid alle gemein, wo belibt die Solidarit

    ihr seid alle gemein, wo belibt die Solidarität mit nicht FS1R Besitzern.. ? ;-)
    *SCNR*
     
  8. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Du machst dir das zu leicht, ich hab' keine Ahnung wo ich di

    Du machst dir das zu leicht, ich hab' keine Ahnung wo ich die CD mit der FS1R OEM Sounddiver Version hingepackt hab...

    Hmmm... das Posting hab ich wohl uebersehen, keine Ahnung ob Yamaha noch OEMs verschickt. Normalerweise hat es gereicht eine Mail mit Adresse und Serien Nummer des FS1R an Yamaha Support zu schicken...
    Meine letzte Anfrage nach einem Kabel hatte Yamaha aber erst nach einige Wochen beantwortet...
     
  9. Plasmatron

    Plasmatron recht aktiv

    Na ja zu leicht... ich hab gerade diese Woche Urlaub und Yam

    Na ja zu leicht... ich hab gerade diese Woche Urlaub und Yamaha meldet sich nicht ! ich bin bestimmt 2 Stunden in Google versunken und habe nur Links zu einer toten Yamaha Adresse gefunden..

    Sounddiver oem ist ja nicht so groß, das kann man doch per mailen
     
  10. Plasmatron

    Plasmatron recht aktiv

    Ich habe einen Esel gefunden , der mir Sounddiver geschenkt

    Ich habe einen Esel gefunden , der mir Sounddiver geschenkt hat :D
     
  11. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    [quote:1fbc141b71=*Plasmatron*]Na ja zu leicht... ich hab ge

    Ich meinte nicht dich, ging an Moogu...

    Ich muesste nur mal 'ne Stunde Zeit haben um in den CDs zu wuehlen, aber ich hab' bis Ende naechster Woche Deadlines, so dass ich auch das Wochenende nicht wirklich frei hab'...
    Aber das Problem hat sich ja scheinbar von selbst geloest... :)

    Was Literatur betrifft hilft beim Einstieg eigentlich alles was auch fuer den DX7 interessant ist, nur dass der FS1R deutlich mehr kann...

    Ansonsten Fragen einfach in's Forum posten...

    @Moogu

    Hatten wir nicht irgendwo 'ne Linkliste mit FM-Tutorials?
     
  12. Plasmatron

    Plasmatron recht aktiv

    Kein Thema ;-)

    Finde die Sounddiver L


    Kein Thema ;-)

    Finde die Sounddiver Lösung am besten - obwohl die Grafischen Menüs und Drehknöppe ein bischen klein geraten sind, hilft es der Gesamtübersicht. Bevor Fragen kommen, versuche ich mich selbst durchzubeissen - komplexe Hexe die Maschine - antiproportional zu den dicken Eier Schaukeln
     
  13. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Die Drehknoepfe lassen sich in den Optionen ausschalten, dan

    Die Drehknoepfe lassen sich in den Optionen ausschalten, dann werden die Werte direkt angezeigt und lassen sich mindesten genausogut editieren...
     
  14. Plasmatron

    Plasmatron recht aktiv

    In der Sounddiver Steuerung lassen sich in der FSEQ Abteilun

    In der Sounddiver Steuerung lassen sich in der FSEQ Abteilung 8 Parameter für jeweils Frequenz und Amplitude selbst zeichnen ? ist das ein Weg einfache Sequenzen selbst zu Zeichnen .. ich raff das nich ganz -

    Und ist dann für jeden Operator eine eigene FSequenz zuständig ? ich dachte es gibt nur eine in der Performance , die auf den Filter oder eine Amplitude gelegt werden kann..
     
  15. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Es gibt eine FSEQ pro Performance, die fuer jeden Operator F

    Es gibt eine FSEQ pro Performance, die fuer jeden Operator Frequenz, Amplitude etc. enthaelt. Sonst wuerden die Formant-Sequenzen nicht viel Sinn machen, da man schon fuer einfache Laute mindesten 3 Formante (Peaks im Spektrum) brauch...
     
  16. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    Merkw

    Merkwürdig das Jörg noch keinen FS1R sein eigen nennt, er gehört doch auch zu den FM Koryphäen hier im Forum... :)
     
  17. Jörg

    Jörg |

    Neee ich geh

    Neee ich gehöre zu den FM Wannabees *g*
    Na gut, so ein bisschen Routine kriegt man schon. ;-)
    Der FS1r wäre auf jeden Fall interessant für mich, aber mich schreckt die Bedienung ein wenig ab. Ein paar popelige Tasten plus viele Menüs oder ein Computereditor - das haut mich beides nicht vom Hocker.
    Für mich wäre im Moment der K5000 fast noch interessanter, aber leider spielt das liebe Geld im Moment nicht so mit. ;-)


    P.S.: Der FS1r steht aber auf jeden Fall auf der Liste. Irgendwann wird das soweit sein! ;-)
     
  18. Plasmatron

    Plasmatron recht aktiv

    Also wenn ich das richtig verstehe dann ist beim FS1r jedem

    Also wenn ich das richtig verstehe dann ist beim FS1r jedem Voiced Operator ein Unvoiced vorgeschaltet - Also Voiced 1 von Unvoiced 1 usw - diese ändert sich auch nicht durch veränderung der Algorythmen .. ? OK ??

    Wenn jetzt zB der der Algo so gewählt ist, das Operator 8 Operator 7 moduliert - dann tut sozusagen die FM aus Voiced/Unv 8 (und jetzt die Frage)

    Voiced 7 parallel mit dem Unvoiced 7 modullieren -

    In dem Fall ist ja Szusagen dann doch die Folge vorgeschalteter Operatoren immer nur ein Moldulationssignal für den letzten Operator in der Kette , der dann das Trägersignal bereitstellt.. ?

    Im falle des Algo 2 ist OP 1,2,3,4 in Serie geschaltet und parallel zu 5,6,7,8 . Bedeutet das, das parallel geschaltete OPs ganz "normal" zusammengemischt werden - in dem Fall 5678 und die OPs 1234 sich hintereinander Modluieren aber der letzte dann parallel zu den anderen paralelen gemischt wird..

    hoffe ich bin nicht zu weit nebendran...

    :achso:
     
  19. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    [quote:d032d4bd89=*Plasmatron*] Also wenn ich das richtig ve

    Die Unvoiced Operatoren liegen alle parallel am Ausgang, der Algorithmus veraendert nur die Verschaltung der Voiced Operatoren...
    Die Unvoiced-OPs dienen praktisch nur zum erzeugen komplexer Rauschspektren, alternativ kann man sie aber auch zum Sinus reduzieren um sie als Suboszillator oder zur additiven Synthese zu missbrauchen...
    Ich nehme an damit eruebrigt sich auch der Rest deiner Fragen?

    ...Summa
     
  20. Plasmatron

    Plasmatron recht aktiv

    Achso ! also Modulieren sich nur die Voiced !! die Unvoiced

    Achso ! also Modulieren sich nur die Voiced !! die Unvoiced reichern also nur an - THX, ich habs gerafft
     
  21. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    An sich dienen beim abspielen von Formant-Sequenzen sie zum

    An sich dienen beim abspielen von Formant-Sequenzen sie zum erzeugen der Rauschanteile, z.B. fuer Konsonanten wie s t k p sch etc. ...
     
  22. Plasmatron

    Plasmatron recht aktiv

    Wenn ich in Sounddiver irgendeinen Regler bewege, dann bekom

    Wenn ich in Sounddiver irgendeinen Regler bewege, dann bekomme ich eine Midi Note gesendet .- Wo kann man das abschalten ?
     
  23. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Optionen/AutoPlay

    Optionen/AutoPlay
     
  24. Blöde Frage: Gibts hier mal eine Fortsetzung in Sachen FM? Da war doch mal ein Easy FM Tutorial versprochen :)
     
  25. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Wo liest du das aus diesem Thread raus, geht eigentlich um ein FS1R-Set das es erlaubt ihn ueber die Performances wie einen subtraktiven Synth zu programmieren.l..
     
  26. Ich war nur auf der Suche nach FM Tips, weil ich gerade wieder Blut geleckt habe und am FM Sounds programmieren bin. Leider Ende ich immer bei den üblichen Bässen, Pads und Glocken Sounds. Da ich mich dumpf daran erinnert habe, dass du mal so ein Tutorial schreiben wolltest und gerade deinen FS1R Thread wieder entdeckt habe, wollte ich mal nachfragen. Es dämmert zwar langsam und ich experimentiere gerade mit den Seitenbändern, jedoch finde ich nicht mehr im Netz als Basics zur FM Synthese. Praxisorientierte Tutorials für bestimmte Sounds würden mir da mehr helfen, da lag eine Nachfrage nach einem Tutorial von dir halt nahe...
     
  27. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ich hatte vor ein paar Tagen mal Links zu div. Tutorials geposted, vielleicht helfen die dir ja weiter...

    http://hekta.iet.hist.no/~leifcr/sy77/s ... -prog.html
    http://www.angelfire.com/music/creon/bgfm.htm
    http://www.sospubs.co.uk/sos/may00/articles/synth.htm
    http://www.geocities.com/SunsetStrip/Un ... msynth.htm
    http://home.arcor.de/mfiedler/fm/fm.html
    http://www.clavia.com/nordmodular/Modul ... hesis.html

    Ansonsten einfach mal Fragen im FM-Thread stellen...

    www.Sequencer.de/synthesizer/viewtopic.php?t=4071

    Alles was ueber Glocken und Baesse geht, waere eher was fuer ein Buch oder zumindest fuer 2 oder 3 Tutorials, wozu mir ein wenig die Zeit fehlt...

    Um welchen Synths geht's denn? FS1R?
     
  28. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    Denke das eigentliche Problem ist die fehlende Vorstellung von neuen Klänge. Ich finde nix ungewöhnliches darann sich vorher mal (ohne Gear) hinzusetzen und zu überlegen wohin man will und wohin man NICHT will. Mit nem Ziel vor Augen landet man am Ende nicht ungewollt bei den üblichen Glöckchen und Basssounds...

    Diese Vorgehensweise hat sich bei mir beim Musikmachen schon mehrfach bewährt, dass orientierungslose stochern im Trüben hatte dadurch ein Ende... ;-)
     
  29. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Baesse und Gloecken waren auch meine ersten FM-Sounds, dazu muss man noch nicht all zu tief in die Materie einsteigen. Von daher fehlt vielleicht wirklich das noetig Grundwissen bzw. die noetige FM Erfahrung...
     
  30. AAM

    AAM aktiviert

    HAllo,
    eine Frage: Gibt es ein guten Soundeditor (Mac OSX und PC) für FS1R?
    Danke.
    MfG Z1fun1.
     

Diese Seite empfehlen