Elektron Analog Rytm - 12 Pad Analog-Filter-Drummachine

SvenSyn

*****
Re: Elektrons neue Maschine..

laesic schrieb:
alter...was das denn? n analoger drummi mit Pads zum einspielen?
Nee das is ne schöne Partybeleuchtung. Alternativ auch an Weihnachten nutzbar. Mit ein paar unwesentlichen Features wie analoger Klangerzeung, Lauflichtsequencer, Triggerpads etc.
 

void

|||||
Re: Elektrons neue Maschine..

ach quatsch das ding wird schön die tempest unterbieten und dabei 12 tracks haben... :phat:
 
Re: Elektrons neue Maschine..

so das nächste Ding ... also diese Namm wird mal richtig interessant ... :mrgreen:

das Display sieht aber wieder sehr klein aus und die Pads irgendwie auch oder ... haben sie also wieder mal zur "genormten" Größe gegriffen ... zumindest was man so sieht auf dem ersten Blick ... ??
 

Steril707

||||||||||||
Re: Elektrons neue Maschine..

clipnotic schrieb:
so das nächste Ding ... also diese Namm wird mal richtig interessant ... :mrgreen:

das Display sieht aber wieder sehr klein aus und die Pads irgendwie auch oder ... haben sie also wieder mal zur "genormten" Größe gegriffen ... zumindest was man so sieht auf dem ersten Blick ... ??
Ja, das finde ich auch schade. Fände es schon gut, wenn man wie bei der MPC die Tracks rein und raustun kann mit den Pads... oder die nächste Sequence triggern damit..

Wenn das dann noch Samples könnte, dann wäre das mein Traum...

na mal schauen...
 
Re: Elektrons neue Maschine..

Irgendwie habens doch alle gewusst.
Ein Drummi !
Jetzt purzeln aber die Machinedrum Preise in den Keller...
Gut, dass ich meine vor kurzem verkauft habe ;-)


tr
 

Bragi Vän

|||||||
Re: Elektrons neue Maschine..

tiefenrausch2 schrieb:
Irgendwie habens doch alle gewusst.
Ein Drummi !
Jetzt purzeln aber die Machinedrum Preise in den Keller...
Gut, dass ich meine vor kurzem verkauft habe ;-)


tr
Das glaub ich eher kaum. Ne MK II UW kostet ca. 750€ gebraucht. Das sind ca. 50% des Neupreises. Viel weniger wird's wohl eher nicht.
 
Re: Elektrons neue Maschine..

Steril707 schrieb:
Ja, das finde ich auch schade. Fände es schon gut, wenn man wie bei der MPC die Tracks rein und raustun kann mit den Pads... oder die nächste Sequence triggern damit..

Wenn das dann noch Samples könnte, dann wäre das mein Traum...

na mal schauen...
na ja also mit Samples kann ich mir wiederum kaum vorstellen, weil das würde die Machinedrum und vor allem ja auch den Octatrack wieder so ein bisschen obsolet machen vielleicht hier und da ... und das passt eigentlich nicht zu Elektron sowas zu zu lassen ... diese Diskussionen gabs ja auch schön beim Analog Key ... und da wurde es ja schon ein bisschen auch bestätigt, außer es kommt doch noch was !?

Ich glaub an eine analoge Drum Machine ohne Samples und mit dem lustigen Sequenzer eben und den Effekten aus dem Analog Four ... :mrgreen:
 

Steril707

||||||||||||
Re: Elektrons neue Maschine..

clipnotic schrieb:
Steril707 schrieb:
Ja, das finde ich auch schade. Fände es schon gut, wenn man wie bei der MPC die Tracks rein und raustun kann mit den Pads... oder die nächste Sequence triggern damit..

Wenn das dann noch Samples könnte, dann wäre das mein Traum...

na mal schauen...
na ja also mit Samples kann ich mir wiederum kaum vorstellen, weil das würde die Machinedrum und vor allem ja auch den Octatrack wieder so ein bisschen obsolet machen vielleicht hier und da ... und das passt eigentlich nicht zu Elektron sowas zu zu lassen ... diese Diskussionen gabs ja auch schön beim Analog Key ... und da wurde es ja schon ein bisschen auch bestätigt, außer es kommt doch noch was !?

Ich glaub an eine analoge Drum Machine ohne Samples und mit dem lustigen Sequenzer eben und den Effekten aus dem Analog Four ... :mrgreen:

Ja, denke ich auch...

Und das fände ich eher fad. Vielleicht erwarte ich mir einfach zu viel von Elektron...
 
Re: Elektrons neue Maschine..

na ja die Lösung bei Elektron ist, eben das gesamte Sortiment zu kombinieren und mit einer analogen Drum Machine hätte man nun ja so gut wie alles zusammen, wenn man eben auch alle Geräte kauft ... ;-) :mrgreen:
 
A

Anonymous

Guest
Re: Elektrons neue Maschine..

Der A4 als 12 Spur Drummie - geil....aber vorrausichtlich 1400€...nicht geil
 

Anhänge

Re: Elektrons neue Maschine..

Trooper schrieb:
Der A4 als 12 Spur Drummie - geil....aber vorrausichtlich 1400€...nicht geil
was soll denn das Ding dann wieder kosten, das es passt ... für die digitale Machinedrum hat man das doch auch gerne bezahlt bisher ?? Versteh ich nicht ... ? Oder sind da die Volcas Schuld, dass man nun ganz andere Preisvorstellungen hat bei solch Geräten ... ?? :lollo: :mrgreen:
 
Re: Elektrons neue Maschine..

ist nicht schlimm, weil Elektron gibt viel acht darauf, dass sie mit keinem neuen Gerät, ein altes obsolet machen! Also einen Werteverfall hast Du eigentlich nicht zu befürchten ... :school:
 

laesic

||||||||||
Re: Elektrons neue Maschine..

das die Pads aber alle so quietschebunt sind find ich nicht so geil, ich hoffe man kann das alles customizen...
 

Kalt

||||||||
Re: Elektrons neue Maschine..

Und die Pads sind mal wieder auf der falschen Seite ,.. So als Maschine - Mensch.

Abwarten was das auf dem Gebrauchtmarkt so anrichtet -
 

freidimensional

Tastenirrtuose und Beste Antwort auf keine Frage
Re: Elektrons neue Maschine..

clipnotic schrieb:
ist nicht schlimm, weil Elektron gibt viel acht darauf, dass sie mit keinem neuen Gerät, ein altes obsolet machen! :
deswegen wirds auch ein Controller :selfhammer:

































sorry fürs gespamme - ist reiner Selbstschutz. Ein Controller wäre nämlich das einzige, bei dem ich wohl nicht sabbern und schwach werden würde^^
 


Neueste Beiträge

News

Oben