Empfehlung für Hallgeräte ?

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Anonymous, 1. Februar 2007.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich suche noch ein Gerät mit schön großem und dichten Hallprogrammen für möglichst wenig Euronen. Habt ihr da evtl. ein paar Empfehlungen. Die neueren kleinen Lexicons finde ich persönlich nicht so spannend! LXP1,Zoom,Boss.... Gibt es da was?
     
  2. Muss es Hardware sein?

    Sehr gut gefallen hat mir das Princeton Digital 2016

    [​IMG]

    Kann nicht viel, dafür aber alles richtig gut und vor allem so, wie du es beschrieben hast ;-)

    2230 Euro musst du aber schon rechnen (neu)
     
  3. Jörg

    Jörg |

    Fällt das unter "möglichst wenig Euronen"? ;-)
     
  4. escii

    escii -

  5. Angesichts der Klangqualität: Ja! :D

    Mal eine Frage: Als ich das Post mit dem Link zum Bild das erste Mal nach Abschicken sah, war es ein kleines Bild.

    Jetzt rufe ich den Thread erneut auf, und der Thread ist durch ein plötzlich RIESENGROSSES BILD völlig zerschossen. Ist das nur bei mir so?
     
  6. Wenig Geld: Zoom 1201!
    Großer, relativ dichter, aber völlig unrealer Plastikhall.
    Ich liebe das Ding, ist aber Geschmackssache.

    Erste-Sahne-Qualität für ca. 300 Euro: Dynacord DRP-20!
    DRP-15 soll fast genauso klingen (kenn ich aber nicht) und ist billiger.
     
  7. Jörg

    Jörg |

    Hier auf der Arbeit unter IE ist es auch so. Zu Hause mit FF nicht.
     
  8. Bernie

    Bernie Anfänger

    Hol Dir ein gebrauchtes Yamaha REV1, das ist absolut oberste Sahne und relativ günstig zu bekommen.
     
  9. Plasmatron

    Plasmatron aktiv

    Ensoniq DP4+
     
  10. Kleiner Geheimtip:
    Behringer REV2496, momentan beim Store für 125 Euronen... ;-) Nix von wegen Rauschen, die Klangprogramme sind ziemlich gut und zur Not kann man dank Digitalanschluss komplett digital bleiben.

    Greetz,

    Mike
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich find das Ding klingt nicht so dolle.
    (Wenn man günstigen Effekthall sucht lieber mal das BOSS SX-700 ins Auge fassen.)
     
  12. Das Boss SX-700 haben wir auch bei uns im Einsatz. Klanglich find ich den Reverb aus der Kiste garnicht mal so schlecht.
     
  13. Jörg

    Jörg |

    Naja, es gibt kaum was Subjektiveres... Schön ist es, wenn das Hallgerät viele Parameter zum Anpassen an den subjektiven Geschmack hat.

    Ich bin neulich auch mal gefragt worden wo denn mein toller Hall herkäme. Antwort: Quadraverb! :gay:
     
  14. Schön ist, wenn das Hallgerät nur ganz wenige Parameter hat, in denen man sich nicht verzettelt. Am besten sechzehn Presets wie das erste Microverb, und der Drops ist gelutscht.

    Jörg, du hast vollkommen Recht: es ist subjektiv!

    Bis nächsten Samstag!
    Bert
     
  15. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    :lieb:
     

Diese Seite empfehlen