fehlende Erinnerung und mitunter kompliziert

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von Sentimentalist, 25. August 2012.

  1. Phil999

    Phil999 aktiviert

    interessante Töne. Kreativer Umgang mit Elektronik, vor allem wenn es relativ live gemacht wird. Gerne mehr.
     
  2. Danke Phil999!
     
  3. Phil999

    Phil999 aktiviert

    habe "copyright infringement" begangen und sämtliche Stücke von Dir analog aufgenommen. Natürlich nur für den Privatgebrauch.

    Ich finde Deine Arbeiten sehr gut, hier wird Elektronik optimal, ja sogar meisterhaft eingesetzt. "Schön" bzw. harmonisch ist es nicht unbedingt, aber für mich ist das auch nicht das primäre Ziel. Besonders die Elektronische Musik lädt ein für Klänge, die man mit herkömmlichen Instrumenten nicht herstellen kann. Lärm machen mit Synthesisern kann jeder, aber interessante, bisweilen mitreissende Musik kreieren ist dann schon eher selten. Mir scheint auch, dass manche Sachen mehr oder weniger live gespielt werden könnten. Das finde ich zusätzlich interessant, wenn der Zuhörer visuell mitverfolgen kann, wie diese Klänge entstehen und wie bei traditionellen Instrumenten ein hohes Mass an Virtuosität drin steckt.

    Ich danke Dir, das hat mir viel Ideen gegeben für meine eigenen Sachen.
     
  4. Freut mich sehr, dass dir meine Musik was gegeben hat.

    Diese "Livespielerei" ist für mich ein Balanceakt auf einem äußerst schmalen Grad.
    Denn einerseits möchte ich die Unmittelbarkeit, die Direktheit des Klangs und auch den Fehler.
    Andererseits ist es auch nicht mein Ziel jedes Stück live zu spielen und mir dogmatisch jeden späteren Schnitt zu verbieten,
    quasi aus "sportlichen Gründen", das würde ich ziemlich blödsinnig finden.
    Dann stellt sich natürlich immer wieder die Frage, wie weit verbessere ich in der Postproduktion mein Stück und erhalte trotzdem den Charakter...
     
  5. Phil999

    Phil999 aktiviert

    nein, live sollte keine Pflicht sein. Bei einem Stück hast Du ja noch ein Overdub mit Schlagzeug gemacht. Hat jedenfalls danach geklungen.
     
  6. Cool! Sehr lebendig und nicht nur modular noodeling!
     

Diese Seite empfehlen