first love

Dieses Thema im Forum "Ansätze / Konzepte" wurde erstellt von kl~ak, 17. November 2013.

  1. kl~ak

    kl~ak -

    salut _ wieder mal ein kommunikationsthread über die songs die euch zu einer band oder künsler geführt haben. also DEN EINEN SONG wegen dem ihr angefangen habt diese band/diesen künstler zu hören - und zwar außerordentlich gerne ...


    musikstil ist dabei irrelevant _ je weitgefächerter desto besser ... hier dürfen sie sich mal als fan outen :opa:


    ich fang mal an mit BJÖRK




    it halt pop - aber gefällt mir sehr gut weil absolut ehrlich und kraftvoll rüberkommt -> die neurern sachen sind dann nicht so meins ...


    der hier schon https://www.youtube.com/watch?v=HgWaUPJ ... D7C7CB3E19

    der hier auch https://www.youtube.com/watch?v=aoXAsMy ... D7C7CB3E19


    boahhh alles so geil .....


    edit:


    die tante ist so krass _ meine fresse - ich kenn ja die videos nicht, weil ich immer nur die mucke gehört habe :selfhammer:

    weil vorhin ein bjöjk dubstepremix auf ner party lief hatte ich mich nochmla hingesetzt und jetzt das ...

    https://www.youtube.com/watch?v=i6fXpKY ... D7C7CB3E19

    krass ich habe echt was nachzuholen ... geile mucke - super videos :adore:
     
  2. TROJAX

    TROJAX aktiviert

    Im Halbschlaf damals gehört als mein WG Kollege es abspielte, sofort liebe auf den ersten Moment <3 Und man ist/war die Band geil, hatte keine Ahnung zu der Zeit was mich danach noch alles an Songs von JD begeistern sollte. Tolle Entdeckung. Anfang der 90er noch total unbekannt gewesen.




    Ceramic Hello

    Wie der einer dieser Bands wo ich dachte nur ein One Hit Wonder, aber was für ein geiles Album ! Im Gegensatz zu JD noch relativ unbekannt, aber was für ein geiles Album !




    Und als letztes noch die Band hier, aus den vergessenen Archiven der Wave Area. Tolle Band was würd ich für das Vinyl hergeben...

     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

  4. kl~ak

    kl~ak -

    irgendwann anfang der 90er hat n freund ne cd bei mir liegen lassen.

    tja was soll ich sagen ... das album war wirklich nicht gut für meine entwicklung -> das zog dann natürlich große kreise und meine umwelt musste sich ne menge lärm gefallen lassen. :phat:

    hier der song aus dem album der mir bunte haara wachsen ließ

     
  5. Altered States

    Altered States Spruce Goose

    Recoil - Stone. Also der Track, nicht das Video (war nur der einzige Clip den ich gerade gefunden habe und der Sound ist auch eher nicht gut). Habe es damals auf Grenzwellen das erste mal gehört.

     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    auf mtv, massive attack

     
  7. freidimensional

    freidimensional Tastenirrtuose

    seit einigen jahren habe ich keine musik mehr in richtung rock, schon gar nicht prog-rock gehört.
    dann kam vor ein paar monaten dieser song



    gehört - infiziert :phat:
     
  8. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    :supi: Hab ich auch noch auf Kassette... Aufgenommen aus'm Radio... :)
     
  9. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

    Gibt's jetzt eigentlich noch irgendwo eine Radio-Sendung, die man hören kann? (hier im Norden) Sowas wie Grenzwellen, Raum & Zeit o.ä.?
     
  10. Cyborg

    Cyborg aktiviert

  11. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

  12. kl~ak

    kl~ak -

    damit hab ich angefangen mich neben abhotten mal elektronische musik zum entspanen zu hören ... immer noch die kings für mich im IDM

     
  13. Physical Evidence

    Physical Evidence er leuchtet fast

  14. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert



    ...danach Album gekauft und gemerkt, dass die Band ganz vielschichtige, stilistisch abwechslungsreiche Musik macht. Das Album "Disaffected" ist absolut empfehlenswert! :)

    auch das Lied zB

     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

  16. krahz

    krahz Guest


    So sehr wie die Stoner Doom Band Ufomammut hat mich seit Jahren keine (insb. aktuelle) Musik mehr gekickt.
    Schaue mich seitdem verstärkt in diesem Bereich um.
     
  17. kl~ak

    kl~ak -

  18. dbra

    dbra Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.

  19. Anonymous

    Anonymous Guest

  20. Anonymous

    Anonymous Guest

    das Album hab ich blind gekauft, weil ich diese (kommende Musik) vom Meister selber haben wollte...es war 4 Monate die musik beim Duschen und jeden Tag ein Ohrwurm WTF



    i'm outing :mrgreen:
     
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    hier bekomme ich unwillkührlich Gänsehaut und hab es gefühlt schon 500 mal gehört und nach dem ersten mal schon 10 mal an diesem Tag:



    wer findet sich da nicht wieder + video ... wahnsinn .. sorry
     
  22. kl~ak

    kl~ak -

    braucht man wohl nicht weiter erklären ...

     
  23. Anonymous

    Anonymous Guest

    noch so ein Weltveränderndes Album

     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

    auch das ist Kino und Wahnisnn ... auch für alle EX wipe-out fans :phat:

    sollt man schon mal laut öhren, damit sich die Haare aufstellen :lol:

     
  25. Anonymous

    Anonymous Guest

    hier sind se alle versammelt, aber kommt mir der AVATar nicht irgendwoher bekannt vor?

     
  26. Anonymous

    Anonymous Guest

    nicht nur zum Saufen:

     
  27. Anonymous

    Anonymous Guest

    der burner und der erste officielle Dance Track...lang ist her



    und das hier hat mich mal so umgehauen, das ich das komplette Album kaufte

     
  28. Anonymous

    Anonymous Guest

    ganz schlimm, bin schon paar mal ausgeflippt im auto :roll:



    + das danach:

     
  29. kl~ak

    kl~ak -

    hey chain - es geht nicht um alben -> es geht um "DEN EINEN SONG" weswegen ihr fan von einer band oder einem künstler geworden seid! uch nicht um einen song der von irgendwem euch total umhaut und der rest ist euch egal - es geht ums fan sein ...


    da du so mutig mit dem outen angefangen hast :nihao: greife ich das mal auf ...


     
  30. kl~ak

    kl~ak -

    schade dass die jungs aufgehört haben ... find ich textlich und musikalich ne band die immer besser geworden ist.

     

Diese Seite empfehlen