Floppyemulator aus Argentinien

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von swissdoc, 28. Juni 2015.

  1. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Bin gerade über diese Firma gestolpert:
    http://www.floppyemulator.com/

    Mir ist zwar nicht ganz klar, warum man dort kaufen sollte, ist doch HxC um Klassen besser und kostengünstiger, aber wenn man auf seine Samples via WiFi zugreifen will, dann ist das hier wohl eine gute Lösung.
     
  2. mink99

    mink99 bin angekommen

    Hab mal wegen 2.8" qd angefragt ...
     
  3. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Wo hast Du denn Quickdisks drinnen? Haben die Jungs in Argentinien da was spezielles? Schon mal bei dem Macher von HxC nachgefragt?
     
  4. mink99

    mink99 bin angekommen

    Roland s10
    Ja
    Isnicht...
     
  5. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Ach ne, was denn genau? Habe es nicht gesehen, sonst hätte ich ja nicht gefragt :mrgreen:
     
  6. orgo

    orgo Tach

    Gib bitte bescheid wenn Du eine Antwort zu QD Discs hast. Danke
     
  7. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Hier noch ein paar nette Links zum Thema Floppyemulator:

    Virtualizing Floppy Disk Drive – Part 1
    http://virtuallyfun.superglobalmegacorp ... ve-part-1/

    Virtual Floppy Drive – Part II – Testing Gotek
    http://virtuallyfun.superglobalmegacorp ... ing-gotek/

    Virtual Floppy Drive – Part III – Fun with HxC
    http://virtuallyfun.superglobalmegacorp ... -with-hxc/

    Jeff ist wohl am Entwickeln in Sachen QD:
    http://torlus.com/floppy/forum/viewtopi ... 3&start=30
    Posted: Thu Apr 23, 2015 12:23 pm "I am still working on this"


    Wenn man des Japanischen mächtig ist, so kann man hier schauen:
    http://www.2a03.jp/~norix/virtuaqd/index.html

    Wenn ich das richtig sehe, ist das ein QD Emulator für das FDS (Famicom Disk System).
     

Diese Seite empfehlen