FM8 "midi learn" Bitte um Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von mira, 8. September 2010.

  1. mira

    mira ..

    Hallo,

    möchte ein paar Dinge extern regeln, anscheinend funktioniert nicht alles mit "midi learn"?
    z.B. das Wählen eines neuen sounds mit Tasten eines ext. pads. (weiterblättern, Liste rauf/runter)
    oder an/abschalten des Arpeg., Effekte etc. mit padtasten.

    Vielleicht gibt es einen Trick oder eine Liste möglicher CC..`s?
     
  2. Phil999

    Phil999 ....

    manche Sachen lassen sich nicht direkt steuern. Wenn es mit MIDI learn nicht klappt, dann gibt es keinen von aussen steuerbaren Parameter dazu. An den CC's liegt es glaube ich nicht, es ist der FM8, der nicht alles steuerbar hat. Die Liste aller steuerbaren Parameter ist jedoch gewaltig. Da ich den FM8 über eine Generic Remote in Cubase steuere, brauche ich für's Mapping unbedingt einen Dualscreen mit HD Monitor, um alle Parameter zu sehen.

    Durch Soundprogramme steppen geht mit den Pfeiltasten. Also mit dem Miditranslator von Bome könnte man das auf die Pads legen - falls die Pads keine Keycommands zulassen. Arpeggiator start/stop sollte mit MIDI gehen.
     
  3. Summa

    Summa hate is always foolish…and love, is always wise...

    Soundwechsel funktioniert afaik nur in der Programs List, genaueres dazu findest du auf Seite 114 der mitinstallieren PDF-Anleitung...
     
  4. Summa

    Summa hate is always foolish…and love, is always wise...

    MIDI Learn (das kleine L unter dem Ausrufezeichen, siehe auch MIDI Assign Seite 45ff) Arpeggiator off = Werte 0-63, On = 64-127, einzelne Effekte on/off funktioniert wahrscheinlich nur mit Hilfe der Automation z.B. mit Kore...
     
  5. mira

    mira ..

    danke schonmal an alle für die Hilfe.

    Das Handbuch hab ich, sogar in gedruckter Form :roll:

    @ Summa: Die Werte z.B. für den Arp. finde ich da nicht, aber danke für den Hinweis. Man sollte sich mal eine Liste für einen Controller zusammenstellen. Würde auch Sinn für den G2 machen.

    @Phil999: Miditranslator kann ich noch nicht. Ob er auch den Midistrom rückverfolgen kann? Also vom FM8 zum Controller?
    Ich werde es mal mit der Postcardware ausprobieren.

    Find's nur generell schade, dass es so umständlich ist, zumal ich den FM8 als einen der wenigen VST-Synths schätze.
     
  6. Summa

    Summa hate is always foolish…and love, is always wise...

    Welche Werte meinst du?
     
  7. mira

    mira ..

    ich meinte, ich finde im Handbuch nicht die von dir angegebenen Werte:
    "Arpeggiator off = Werte 0-63, On = 64-127"

    Manchmal steht man auch auf der Leitung oder vielleicht brauche ich auch eine Lesehilfe ;-)
     
  8. Summa

    Summa hate is always foolish…and love, is always wise...

  9. mira

    mira ..

    Hallo Summa,

    danke für die Liste. Midi und softsynths sind nicht so meine Schwerpunkte.