frage zu a 101-2

O

Ozzy Laytor

.
was ist eigentlich der vorteil des lpg modus?
der vca + vcf arbeitet gleichzeitig, oder?
der klingt doch fast gleich als der vcf modus.
ich finde, der sound des 101-2 ist sehr angenehm, aber
was kann ich mit einem lpg machen, was ich mit einem vcf nicht machen kann?
 
Self Oscillate

Self Oscillate

.
Ozzy Laytor schrieb:
was ist eigentlich der vorteil des lpg modus?
der vca + vcf arbeitet gleichzeitig, oder?
der klingt doch fast gleich als der vcf modus.
ich finde, der sound des 101-2 ist sehr angenehm, aber
was kann ich mit einem lpg machen, was ich mit einem vcf nicht machen kann?
mit einem lpg kannst du nicht mehr machen als mit
einer anderen beliebigen lowpass/vca-kombi,
aber ein lpg klingt halt anders, was in erster linie
an den vactrols liegt. subjektiv klingt ein lpg weicher,
runder, einfach etwas natuerlicher, besonders im kombi-modus.
die unterschiede zwischen den modi des a101/2 sind
natuerlich nicht so gross, aber doch vorhanden.
ob man ueberhaupt unterschiede hoert, dass haengt in erster
linie von dem signal ab, dass du da durchschickst.
 
O

Ozzy Laytor

.
Self Oscillate schrieb:
mit einem lpg kannst du nicht mehr machen als mit
einer anderen beliebigen lowpass/vca-kombi,
aber ein lpg klingt halt anders, was in erster linie
an den vactrols liegt. subjektiv klingt ein lpg weicher,
runder, einfach etwas natuerlicher, besonders im kombi-modus.
die unterschiede zwischen den modi des a101/2 sind
natuerlich nicht so gross, aber doch vorhanden.
ob man ueberhaupt unterschiede hoert, dass haengt in erster
linie von dem signal ab, dass du da durchschickst.
danke, ein interessantes teil find ich das von frusciante:
http://www.buzzclick-music.com/misc.html
 
O

Ozzy Laytor

.
Self Oscillate schrieb:
ist meines wissens nach identisch mit dem plan b model 13.
frusciantes modul ist halt dreifach, das model 13 ist nur dual.
aber sonst ist es das gleiche, selbst die beschriebene modifikation
zur reduktion des feedthrough ist im model 13 enthalten.
ich bin nicht so bewandert mit anderen modulsystemen. :?
was bringt das hintereinanderschalten von 2 oder 3 lpg eigentlich ?
wenn ich mit dem ersten z.b. ab 5000 hz die frequenzen beschneide,
ist für den zweiten ja nichts mehr zu tun in dem bereich, und wenn ich
sie dann auf 2000hz herunterregeln will, kann ich das doch gleich mit dem ersten tun.
oder lieg ich da falsch?
 
Self Oscillate

Self Oscillate

.
Ozzy Laytor schrieb:
Self Oscillate schrieb:
ist meines wissens nach identisch mit dem plan b model 13.
frusciantes modul ist halt dreifach, das model 13 ist nur dual.
aber sonst ist es das gleiche, selbst die beschriebene modifikation
zur reduktion des feedthrough ist im model 13 enthalten.
ich bin nicht so bewandert mit anderen modulsystemen. :?
was bringt das hintereinanderschalten von 2 oder 3 lpg eigentlich ?
wenn ich mit dem ersten z.b. ab 5000 hz die frequenzen beschneide,
ist für den zweiten ja nichts mehr zu tun in dem bereich, und wenn ich
sie dann auf 2000hz herunterregeln will, kann ich das doch gleich mit dem ersten tun.
oder lieg ich da falsch?
du benutzt die dinger ja eigentlich auch nicht hintereinander, sondern
jedes separat. es sind halt mehrere davon in einem modul, so
aehnlich wie bei einem dual vca oder quad lfo.
 
O

Ozzy Laytor

.
oh mann wie peinlich,
aber da wär ich ehrlich nicht selbst drauf gekommen!
beim lfo wars mir klar, aber bezuglich filter ist mir gar nichts
anderes in den sinn gekommen als sie in reihe oder serie zu verknüpfen.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben