für die Pro´s

8

8Voice

.
http://share.ovi.com/media/Voice8.public/Voice8.10001

hab alles mögliche Probiert, mit LFO´s, FM, schnelle Trigger usw.
Der Sound ist auch tonal spielbar und verändert seinen "Shredder" Charakter dabei nicht. Diese Art von Sound ist in jedem 2. Psytrack zu hören. Mit dem JP8000 hab ich mal was ähnliches durch X-Mod hingekriegt. War aber nicht tonal spielbar. Was überseh ich?
 
8

8Voice

.
... den Sound zu programmieren.
Wenn Du ihn hinkriegst dann sag bitte wie und lass hören
 
A

Anonymous

Guest
ich nicht wirklich, ist bei dem kurzen schnipsel auch nicht ganz leicht rauszuhören.
 
A

Anonymous

Guest
...Share on Ovi is currently unavailable...

So ein Mist, ich wollte mir das jetzt nochmal anhören, habe das vorhin schon mal gemacht, geht aber wie ihr seht ja jetzt nicht.

Ich kann jetzt nur noch aus der Erinnerung heraus dazu etwas sagen. Hmm. Hast du es mal mit ner schnellen LFO (RND) Modulation der Lautstärke, also Amplitudenmodulation versucht ? Halt so crackle kram, so ähnlich wie wenn man analoge Claps bauen will. Was anderes fällt mir dazu ersteinmal nicht ein, kann mir das ja im Moment nicht nochmal anhören.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Ich nehme an, du meinst den hintergründigen "Schepperer"?

Das ist eher was mit Delay, gesynct zum Tempo.
Das Gerüst "dahinter" ist ein LFO der einfach ohne Delay später nochmal erklingt. dh: Der Trigger ist rel. harmlos und wird durch das Delay-Resonator-Ding eigentlich erst animiert.

Ist in jedem Falle Delay mit viel Feedback, kurze Zeiten im 2stelligen MSec-Bereich. Daher kommt halt das Scheppern. Keine Verzerrung!!

Vergl. alte Cabaret Voltaire Tracks. Da kommt sowas sehr oft vor..
 
DerNub

DerNub

..
eventuell mal mit 2 OSC probieren und einen mit Noise FM-Modulieren
+ tonnen an Delay :D
 
A

Anonymous

Guest
Also ich hab mich mal rangesetzt und versucht den schredder mal nachzubauen.Ob er was für deine verwöhnten Ohren ist weiss ich nicht ;-)
http://www.file-upload.net/download-108 ... t.mp3.html

Das ganze ist mit nem Virus TI entstanden.
Ganz wichtig FM volle Kanüle

Osc 1 war mit ner Pulsewelle besetzt die aber unwichtig ist den Oscillator 2 war mit Wave PWM geschaltet (der wavetable hiess decompser)
distortion auf medium und nur leicht verzerrt.auch nicht so wichtig
Sättigungsfilter mit nem Waveshaper.

Dieses klingende Blechern ist sicher ein kurzes 1/16 Delay oder ähnliches
Hier die Filter envelop einstellungen (0-127)
Attack 0
Decay 48
sustain 0
release 34(nicht so wichtig

Amp envelope

Attack 0
Deay 75
sustain 0
release 62

Also ein Oscillator mit wavetable sollte das hergeben.
 
8

8Voice

.
wir kommen der Sache näher..
ich werd jetzt mal noch mit dem Kammfilter
vom microQ experimentieren...
 
 


News

Oben