Hüllkurvenpegel / Volt

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von tomcat, 30. Dezember 2006.

  1. tomcat

    tomcat Tach

    Was ist eigentlich der Standard Max. Pegel in Volt für Hüllkurven?

    Blacet: 10V
    Doepfer: 8V

    Cwejman: ?
    Motm: ?
    Sonstige: ?
     
  2. serenadi

    serenadi Tach

    Synthesizer.Com: 0-5V
     
  3. Ilanode

    Ilanode Tach

    Es gibt keinen Doepf-Standard. M.W. hat der A140 (ADSR) = 0 - 7V; der A141 (VC ADSR) = 0 - 6V und mögl.w. geht einer der anderen EGs bis 8V.

    Der ASys VC ADSR = 0 - 10V.
     
  4. tomcat

    tomcat Tach

    Stimmt, Doepfer sagt in den Manuals (A140 bzw. Quad ADSR) bis max. 8V

    D.h. in einem gemischten System ist man auf der sicheren Seite wenn man die CV Eingänge für die VCAs so auslegt das die bei 5V schon voll offen sind.
     

Diese Seite empfehlen