iConnect MIDI4+ MIDI2+, MIO2/4/10, MIO XM und XL

microbug

microbug

MIDI Inquisator
Das ist das alte MIO mit einem neuen Stecker. Als nächstes wird dann wohl das darauf basierende MIDI One mit dem Wechselkabel ein Update bekommen, wahrscheinlich in Form eines USB-C Wechselkabels.
 
siebenachtel

siebenachtel

||||||||||
Der MIO XM kann KEIN voice allocation, sehe ich das richtig ?


also polyphones spiel, Note für note, auf mehrere klangerzeuger/Midikanäle verteilen, als Beisp.
 
Cyclotron

Cyclotron

||||||||||
Wieviel MIO XL kann man eigentlich im Netzwerk betreiben? Auf der Produktseite steht ja was von 22 rtp Sessions pro Gerät. Erhöht sich diese Anzahl bei mehreren Interfaces?
 
verstaerker

verstaerker

*****
im update für Auracle X 1.8 steht:

  • Ability to rename output ports in MIDI routing pages.

Echt wie geht das? Sobald in den Input umbenenne heist der Out auch so und vice versa
 
verstaerker

verstaerker

*****
Wie kann man das Ding ausschalten?

aus der Anleitung:

1. Power button
- Sleep Mode: Hold for a couple of seconds until the DIN LED on the far left turns red, then release.
- Wake: Touch button briefly.
- Hard-reset: Hold button for six seconds until all five LEDs on the far left turn off; release button.
- Bootloader mode to receive firmware updates: Hold button for four seconds until all five LED’s on the left illuminate; release button. MIDI 1 and MIDI2 lights alternate on and off in bootloader mode. Press and hold to abort bootloader mode.

nach ein paar Sek. hat es rot aufgeleuchtet.. aus ist das Ding aber immer noch nicht.
Hab keine Lust n Hard-Reset auszulösen...
 
Voodoo

Voodoo

||||
Kann jetzt nur für das XM reden. Aber das geht nur in Sleep. Ganz aus geht nur, wenn Du das Netzteil trennst.
Ist wie ein TV - immer im Standby
 
offebaescher

offebaescher

neu hier
Upgrade auf MioXL bisher erschreckend. Heute das Mio10 rausgerissen.. XL angeschlossen ports benannt.
Dann hatte es sich aufgehängt und nach stecker raus und wieder rein kein display mehr.

Da dachte ich machste mal n Factory reset. Vorher setup aufm rechner speichern...
Kann man da in der auracle software nichtmal ein Setup exportieren ??? Also immer alles schön neu machen ??

Das kann doch nicht wahr sein. Aber immerhin..
Nun geht ab und an das display mal beim einschalten und dann mal wieder nicht .. so 10% dasses geht

was ich auch richtig fürchterlich bei auracle finde. Ich filtere massiv alles was am ausgang und eingang nicht gebraucht wird pro Port. Warum gibt es nur clear all ? und kein select all.. ? Würde es mir erheblich leichter machen.. nein statt dessen muss ich 300 mal pro port klicken.

Mein Mio10 lief nun jahrelang problemlos. Ich wollte doch nur verschiedene setups. :sad:
 
Zuletzt bearbeitet:
gerwin

gerwin

||||||||||
Upgrade auf MioXL bisher erschreckend. Heute das Mio10 rausgerissen.. XL angeschlossen ports benannt.
Dann hatte es sich aufgehängt und nach stecker raus und wieder rein kein display mehr.

Da dachte ich machste mal n Factory reset. Vorher setup aufm rechner speichern...
Kann man da in der auracle software nichtmal ein Setup exportieren ??? Also immer alles schön neu machen ??

Das kann doch nicht wahr sein. Aber immerhin..
Nun geht ab und an das display mal beim einschalten und dann mal wieder nicht .. so 10% dasses geht

was ich auch richtig fürchterlich bei auracle finde. Ich filtere massiv alles was am ausgang und eingang nicht gebraucht wird pro Port. Warum gibt es nur clear all ? und kein select all.. ? Würde es mir erheblich leichter machen.. nein statt dessen muss ich 300 mal pro port klicken.

Mein Mio10 lief nun jahrelang problemlos. Ich wollte doch nur verschiedene setups. :sad:
Netzteil kaputt?
 
offebaescher

offebaescher

neu hier
keine ahnung das ist ja neu.

geht direkt zurück würde ich sagen .. 3000mA 12v hab ich auch nicht sonderlich viele von.

zumal es läuft ja flackert und blinkt an den LEDs.. so ein oled braucht doch nur ein paar millimilliwenig Ampere
 
Zuletzt bearbeitet:
Synthmill

Synthmill

Tischbach Mobiliarschreiner
Meine beiden MioXL laufen Problemlos. Allerdings hat beim letzten Anschliessen das Netzteil den Geist aufgegeben. Hatte zum Glück noch eines vorrätig...
 
offebaescher

offebaescher

neu hier
Gibt es eigentlich ein handbuch über dieses unübersichtliche Auracle Software ?!
Kann die mittlerweile genausoviel wie iConfig früher ?
Das XL geht ja nicht mit iconfig :sad:
Wie kann man nur so software auf den Markt bringen. Geile Interfaces bauen .. und dann so was ?!
Würde jemand mal was alternatives für 35€ anbieten ich würds kaufen.
 
microbug

microbug

MIDI Inquisator
Für die Alten gabs mal ne Alternative Software, wohl aber nur für Linux, @Drumfix weiß da iirc mehr drüber.

Auracle for X ist zwar schon besser als das erste Auracle, aber weit von einer brauchbaren Software entfernt. Ich würde da gerne was machen, aber bis ich mich wieder in eine Entwicklungsumgebung eingearbeitet habe (nach >20 Jahren Pause) ist von denen wahrscheinlich was Brauchbares erschienen :)
 
offebaescher

offebaescher

neu hier
na dann mahlzeit .. ich wurstel mich dann halt mal durch.

Ebenso schockiert mich das man nicht mehr per iPad editieren kann das fand ich extremst "handy"

Und dann hacken immer alle auf Behringer rum.
naja evtl bringen die ja auch mal ein Midi interface mit merger und filter ;-) Mit Handbuch
 
microbug

microbug

MIDI Inquisator
Merge geht doch schon die ganze Zeit, Filtern auch, Handbuch gab es mal bei den alten Modellen, warum die das bei den Neuen nimmer machen ist mir schleierhaft.
 
KlausK

KlausK

Begeisterter Dilettant
Kennst Du das: aus dem "mioX-series: your questions answered" Blog?

How do I connect my iPad? Where have the lightning connections gone?
It’s still possible to connect your iOS devices to the new mio X-series interfaces, it’s just that we’ve stepped away from the proprietary cables.
For those wishing to connect their iOS device, there are a few options:
  • Use apple’s Camera Connection Kit and connect directly to one of the USB ports on the mio X-series interfaces
  • Use a lightning to Ethernet adaptor
  • Connect your mioX Series interface to a Wi-Fi router and use our easy to use NetMIDI app to connect.

Vielleicht hilft`s...

Handbuch: es gibt ausser dem Manual fuer die erste "Auracle" Version (google docs) wohl nur noch die "vimeo" Video Guides:
Aber die hast Du sicher schon gefunden/gesehen.

CHeers Klaus
 
Zuletzt bearbeitet:
bruderkong

bruderkong

goth - stuck in moodymann’s headphones
mein windows10 rechner will meine midi 2+ nicht mehr erkennen..
workaround anyone ?
 
offebaescher

offebaescher

neu hier
mir geht es nicht darum mein ipad anzuschliessen. das bekomme ich auch ohne handbuch hin ;-)

es gibt auf dem ipad iconfig. da kann man zb das mio10 konfigurieren.. bequem über wifi relativ übersichtlich

Und noch mal im ernst das kann doch nicht sein das ich pro port 115 mal ( ich hab mal gezählt ) je eingang und ausgang klicken muss um jeden Port auf nur einen Kanal mit clockfilter usw einzustellen ?!?
Nicht im ernst.. was machen diese kasper bei iconnectivity .. und vor allem wenn ich daran denke das ich für alle ports evtl in drei tagen fertig bin. Dann kann ich das nicht mal irgendwo hin exportieren und sichern ?!?! WTF !
Clear all.. ich lach mich schlapp.. select all .. wäre mal was gewesen.

2020-12-05_14h10_02.png
 
Zuletzt bearbeitet:
offebaescher

offebaescher

neu hier
mein windows10 rechner will meine midi 2+ nicht mehr erkennen..
workaround anyone ?
Du meinst als midi interface oder mit iCOnfig ?
Mit iConfig hatte ich das auch mit dem MIO10 .. das mio XL erkennt er nun immerhin .. hab da auch alles versucht .. hab dann das Notebook genommen oder eben ipad
 
offebaescher

offebaescher

neu hier
oh mein gott. hatte die ersten 6 synthies fertig.. mit filter. Stürzt die software ab. und die ersten vier haben ihre klicks vergessen.
Und eben grade schon wieder abgestürzt.

Geil.
 
Zuletzt bearbeitet:
bruderkong

bruderkong

goth - stuck in moodymann’s headphones
Du meinst als midi interface oder mit iCOnfig ?
Mit iConfig hatte ich das auch mit dem MIO10 .. das mio XL erkennt er nun immerhin .. hab da auch alles versucht .. hab dann das Notebook genommen oder eben ipad

als midi-interface.
wurde auch in ableton angezeigt und ich konnte problemlos vom ipad aus via midi2+ vst-instrumente in ableton ansteuern.. seit einem halben jahr klappt das nicht mehr 🤔
keine ahnung, ob das mit irgendeinem windows update zu tun hat, oder mit der tatsache, dass ich mal erfolglos versucht hab, unter windows das audio4+ mit einer rme uc zu chainen..
 
offebaescher

offebaescher

neu hier
nee ich hatte nur probleme mit der config software.. wirds im geräte manager angezeigt ?

ich bin jedenfals froh wenn ich mit dem geklickse durch bin.. zumindest kann man die presets kopieren ;-) dann sind die weiteren setups relativ easy.
 
microbug

microbug

MIDI Inquisator
Und noch mal im ernst das kann doch nicht sein das ich pro port 115 mal ( ich hab mal gezählt ) je eingang und ausgang klicken muss um jeden Port auf nur einen Kanal mit clockfilter usw einzustellen ?!?

Hast mal vorne auf die Schrift in der Zeile geklickt? Ich meine da wär mal was gewesen, so wie beim alten iConfig.
 
microbug

microbug

MIDI Inquisator
mein windows10 rechner will meine midi 2+ nicht mehr erkennen..
workaround anyone ?

USB Gerätelimit? USB Deview runterladen, laufen lassen und alle nicht angeschlossenen USB Geräte damit entfernen.

Treiber installiert? Geht auch ohne, aber der Windowstreiber ist halt nicht multiclientfähig, blockiert also wenn man von 2 Stellen aus auf das Interface zugreifen will.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben