JamMan XT syncen mit Beatstep Pro oder Volca Sample

lifelike
lifelike
sir
hallo - ich habe mehrere "jamman solo xt" in gebrauch - untereinander lassen sie sich syncen - geht das aber auch mit 'nem beatstep pro oder einem volca sample als master ?

also: beatstep pro clock out --> jamman xt sync in
oder: volca sample sync out --> jamman xt sync in

hat das schon mal jemand versucht und kann berichten
danke & gruß, stefan
 
A
Anonymous
Guest
bitte gerne! wenn Du die Kiste dann gekauft hast, lass uns doch wissen, ob die wirklich so gut funktioniert! mich persönlich würde die Funktion Midiclock->Jamsync am meisten interessieren.
 
S
slicknoize
..
dermichl schrieb:
bitte gerne! wenn Du die Kiste dann gekauft hast, lass uns doch wissen, ob die wirklich so gut funktioniert! mich persönlich würde die Funktion Midiclock->Jamsync am meisten interessieren.

+1
 
lifelike
lifelike
sir
ja werde ich machen - für midiclock muß ich das aber dann mal meinem bruder mitgeben - ich werde berichten
 
lifelike
lifelike
sir
sind die sync anschlüsse bei "volca" und "electribe 2" eigentlich die gleichen ?
habe der/die/das "syncman" gerade über e.kleinanzeigen gekauft
 
lifelike
lifelike
sir
habe am we erste versuche gestartet mit 'nem circuit

also:
circuit midi out --> syncjam midi in
syncman jamman out --> jamman clock in

bin jetzt nicht in's detail gegangen aber grundsätzlich läuft das stabil - beim jamman ist "autorec" abzuschalten und nach der vergabelung einmal strom neu anzuschließen (beim booten stellt er sich dann auf slave und alles funzt) der jamman bekommt jetzt das clocksignal und hält sich drann - allerdings muss er manuell gestartet werden, wird aber mit dem "mastergerät" (hier also: circuit) gestopt - der circuit ist noch auf werkseinstellung - evtl. lässt sich das "mitstoppen" vom jamman noch ändern in dem mann die entsprechenden midi einstellungen am circui trichtig verstellt (weiß jemand wie?) - da die jamMänner untereinander astrein laufen gehe ich davon aus, daß auch eine ganze jmKette syncron zur midiclock laufen wird - aber das teste ich noch
 
A
Anonymous
Guest
cool, danke! wie ist das denn mit dem aufnehmen? musst du das selbst stoppen, oder gibst du da an, wie lage der loop sein soll und du startest nur die aufnahme?
 
lifelike
lifelike
sir
da in einer kette mit mehreren jm's grundsätzlich jeder eine andere looplänge haben kann, muss die aufname immer manuell gestopt werden - vorab kann man dem jm nix einprogramieren
 
A
Anonymous
Guest
aha, und wie ist denn das dann mit den loops auf dem jamman - sind die synchron und vor allem gleichlang wie die loops/beats vom clock master?
ich nehme mal an, du willst in etwa das selbe wie ich erreichen: zu einem loop vom Circuit oder Ähnlichem einen Loop mit dem Bass/Gitarre/Vocals dazu aufnehmen?!?
 
lifelike
lifelike
sir
dermichl schrieb:
aha, und wie ist denn das dann mit den loops auf dem jamman - sind die synchron und vor allem gleichlang wie die loops/beats vom clock master?
ich nehme mal an, du willst in etwa das selbe wie ich erreichen: zu einem loop vom Circuit oder Ähnlichem einen Loop mit dem Bass/Gitarre/Vocals dazu aufnehmen?!?

habe ich schon geschrieben - nochmal lesen bitte
 
A
Anonymous
Guest
lifelike schrieb:
dermichl schrieb:
aha, und wie ist denn das dann mit den loops auf dem jamman - sind die synchron und vor allem gleichlang wie die loops/beats vom clock master?
ich nehme mal an, du willst in etwa das selbe wie ich erreichen: zu einem loop vom Circuit oder Ähnlichem einen Loop mit dem Bass/Gitarre/Vocals dazu aufnehmen?!?

habe ich schon geschrieben - nochmal lesen bitte

sorry, dass ich dir das gerät empfohlen habe und die google suche erspart habe!!!

mir ist nicht ganz klar, wie der record button und die midi clock zusammen spielen.
freut mich, dass ich dir helfen konnte, und du jetzt weißt, was du wissen musstest. schade, dass du mir jetzt meine frage nicht beantworten kannst...
 
lifelike
lifelike
sir
du willst wissen:

1. ob sie im sync sind - habe ich beantwortet (2 beiträge über deiner frage danach)
2. ob die loops gleich lang sind - habe ich beantwortet (sogar im post direkt über deiner frage danach)

was also ist jetzt genau dein problem ?
mal ganz im allgemeinen: locker bleiben !!!
nur wegen dir habe ich überhaupt gepostet ob es geht oder nicht, also halt mal die luft an
 
A
Anonymous
Guest
lifelike schrieb:
du willst wissen:

1. ob sie im sync sind - habe ich beantwortet (2 beiträge über deiner frage danach)
2. ob die loops gleich lang sind - habe ich beantwortet (sogar im post direkt über deiner frage danach)

was also ist jetzt genau dein problem ?
mal ganz im allgemeinen: locker bleiben !!!
nur wegen dir habe ich überhaupt gepostet ob es geht oder nicht, also halt mal die luft an

tut leid, selber bist du ja wohl zu blöd gewesen, das gerät zu finden!
nur wegen dir habe ich überhaupt gepostet ob es das gibt oder nicht, also halt mal die luft an...
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben