Jomox Alpha Base - Analog Drum Synthesizer

Tyskiesstiefvater

|||||||||||
I sold my AB and i´m hoping and praying that i won´t regret it!
The sound is awesome....above all things...but the haptic as well as the programming...for 1700,-!
Come on Michaelis!!!!

And...i really miss the 999 kick!
 
Ich hab sie ihm abgekauft. Ich bin nach einigen Verzweifel, nun endlich warm mit der Kiste geworden. Ich kann nur sagen, Bedienung genial. Sound über jeden Zweifel erhaben. Haptik ist super! Kurz zu den Einzelheiten. Die Bedienung sieht auf dem ersten Blick, total unorganisiert aus. Hat man aber erst mal verstanden, was sich der Jürgen da ausgedacht hat, kann man nur ehrfürchtig den Hut ziehen. Ich meine allein beim FM Synth sind alle Algorithme, alle Möglichkeiten diesen FM Klang zu formen, über die Matrix einzustellen. Da kann der Digitone nur von träumen.
Ich kann im Live Betrieb jederzeit sofort auf wichtige Parameter über die Potis zugreifen. Alles auf maximal 2 Ebenen. Sowohl Synth, Samples als auch Kick oder Mbrane.
Die Potis machen im ersten Eindruck eine wacklige Figur. Schaut man sich die näher an, stellt man schnell fest, die sind dermaßen robust. Die wackeln zwar etwas, aber funktionieren tadellos. Fast so als ob dieses Spiel die nötige Robustheit gibt. Okay, Parameter locks, sind ne Sache für sich. Aber ganz ehrlich, die Kiste klingt so natürlich, so wuchtig. Die groovt von ganz alleine. Fast wie ein echtes Schlagzeug. Alles im allen bin ich sehr, sehr zufrieden. Der Klang... Hammer! Ganz vergessen, die Reverb und Delay Effekte müssen noch erwähnt werden! Echt klasse Sound!
 
Zuletzt bearbeitet:

Tyskiesstiefvater

|||||||||||
Ich hab sie ihm abgekauft. Ich bin nach einigen Verzweifel, nun endlich warm mit der Kiste geworden. Ich kann nur sagen, Bedienung genial. Sound über jeden Zweifel erhaben. Haptik ist super! Kurz zu den Einzelheiten. Die Bedienung sieht auf dem ersten Blick, total unorganisiert aus. Hat man aber erst mal verstanden, was sich der Jürgen da ausgedacht hat, kann man nur ehrfürchtig den Hut ziehen. Ich meine allein beim FM Synth sind alle Algorithme, alle Möglichkeiten diesen FM Klang zu formen, über die Matrix einzustellen. Da kann der Digitone nur von träumen.
Ich kann im Live Betrieb jederzeit sofort auf wichtige Parameter über die Potis zugreifen. Alles auf maximal 2 Ebenen. Sowohl Synth, Samples als auch Kick oder Mbrane.
Die Potis machen im ersten Eindruck eine wacklige Figur. Schaut man sich die näher an, stellt man schnell fest, die sind dermaßen robust. Die wackeln zwar etwas, aber funktionieren tadellos. Fast so als ob dieses Spiel die nötige Robustheit gibt. Okay, Parameter locks, sind ne Sache für sich. Aber ganz ehrlich, die Kiste klingt so natürlich, so wuchtig. Die groovt von ganz alleine. Fast wie ein echtes Schlagzeug. Alles im allen bin ich sehr, sehr zufrieden. Der Klang... Hammer!
Hehe!
Das freut mich zu hören! ;-)
 


News

Oben