JP-8000 Parametereinstellungen

U
uhuwe
..
Hallo Leute, ich besitze den JP-8000 von Roland.

Zu diesem Video: https://www.youtube.com/watch?v=xFXcN21cj7g&t=141s
suche ich die Einstellungen.

Bisher habe ich folgende Einstellungen:
LOWER- und UPPER:
  • OSC1 auf SUPER SAW​
  • OSC BALANCE auf -64​
  • Filter: -24dB LPF​
  • KEY FOLLOW auf 0​
  • LFO1 DEPTH auf 0​
  • ENV DEPTH auf 0​
  • PAN: LOWER auf links und UPPER auf rechts.​
  • LEVEL für Hüllkurve ist auf 127.​
  • AMP Hüllkurfe: A=0, D=0, S=127 und R=0,​
  • RING Modulation ist aus.​
  • CHORUS: FREEZE PHASE 2 und auf 81.​
  • DELAY TIME auf 77​
  • DELAY FEEDBACK auf 75​
  • DELAY LEVEL auf 80​

Hört sich aber nicht so, wie im Video an.

Kann es sein, dass da noch der OSC2 auf Sägezahn und -12 Halbtöne sein muss?
Ist in dem Video ein fertiges Preset.

Danke Vielmals.
 
raziel28
raziel28
||
Nimm mal die OCS Balance in die Mitte, sodass beide OSCs hörbar werden und verstimme den OSC 1 etwas (CRTL 1, Detune)
Ist zwar eine Weile her, wo ich den JP8000 mal hatte, aber ich denke, Dir fehlt wohl noch das füllige, schwebende im Sound.
Schau mal in den Menüs nach Unisono, wie gesagt, bin ich nimmer so ganz trittsicher beim JP, aber der im Video gespielte Sound ist ein typischer Unisono Sound mit etwas Unisono Detune oder Unisono Spread.
 
 


News

Oben