Jupiter 80 und V-Synth

Dieses Thema im Forum "Sampling, Looper" wurde erstellt von Reaktorman, 12. Februar 2017.

  1. Hallo, ich liebe Pad Sounds deshalb meine Frage, macht es Sinn neben einem Jupiter 80 noch einen V-Synth zu kaufen nebenbei auch wegen des Vocoders
     
  2. PySeq

    PySeq ......

    Nach Rolands Werbung sollte der Jupiter 80 eigentlich genug Pads abdecken.

    Vocoder (wenn das unbedingt sein muß) : VP-03?
     
  3. Der V-Synth ist ein Spezialist für die Manipulation von Samples. Damit kannst Du ziemlich ungewöhnliche Sounds erzeugen weil Du ihn mit allem füttern kannst.
    Schöne Pads macht er auch aber eben noch viel mehr. Der V-Synth XT insbesondere ist extrem flexibel. Er lässt sich für alle Stilrichtungen einsetzen und klingt sehr gut. Habe meinen schon seit über zehn Jahren und den Kauf nie bereut.