Kassetten Tape an manchen Stellen „schmaler“

  • Themenstarter Bytes808
  • Datum Start
  • Schlagworte
    kassettendeck mc tape
B

Bytes808

......
Hallo zusammen,

habe einige ältere Kassetten und wollte diese mit meiner Musik überspielen. Nun merke ich aber beim Probehören dass einige Stellen am Tape schmaler sind, so wie wenn man ein Kaugummi auseinander zieht und es in der Mitte schmaler wird. Dort wird dann auch kein Sound abgespielt oder nur sehr dumpf. Nun meine Fragen:

A. Wie passiert so etwas, woher kommt es ?

B. Kann ich das reparieren oder ist das Tape irreparable?

Danke

Rob
 
AxelFH

AxelFH

||
Hallo Rob

Du meinst Kompaktkassetten, die früher Standard waren?
A: Weiss ich nicht.
B: Wenn es mir früher eine Kassette "rein gezogen" hat, habe ich die "zerknitterten" Zentimeter raus geschnitten und die beiden Enden mit normalem Klebeband zusammen geklebt. Das hat gereicht.
C: Die sind doch noch käuflich; warum basteln?
(Zurück zu B: Die waren früher auch käuflich, aber ich noch nicht reich(:)

Gruss
Axel
 
B

Bytes808

......
Wärme, z.B. wenn sie im Auto verwendet werden.


Inhalt digitalisieren und so viele Kopien herstellen wie nötig ;-)
Also auch besser nicht im Auto lagern ? Oder meinst du wenn sie abgespielt werden im Auto und z.B. der Motor zusätzliche Hitze zuführt?
 
B

Bytes808

......
Bitte kläre mich auf: Wozu willst Du die Kassetten? Und im Auto lagern?
Sicherungskopien? Dafür würde ich einen anderen Datenträger verwenden.
Und das Auto als Lager schon gar nicht - nicht für Hunde, nicht für kühles Bier und nicht für Kassetten :xenwink:
Ich habe einen Kassettenrekorder im Auto eingebaut und höre dort Kassette. Und lasse die Kassetten die ich im Auto höre dort liegen. 😁😁
 
AxelFH

AxelFH

||
Kassettenadapter? Und den Sound (oder was auch immer) ab Smartphone (oder ähnlich)?

Ja, das geht an Deinen Eingangsfragen vorbei 😉

[Voll OT] Auto mit eingebautem Kassettenrekorder? Tönt nach älter; noch so 'n richtiges Auto mit Stil? [/Voll OT]
 
B

Bytes808

......
Ne leider ne ganz normale Karre, aber eben mit Rekorder 😁

Noch was: Diese Woche hat mein kleiner geliebter Watson Rekorder den Geist aufgegeben. Er wurde beim Drehen des Rädchens für die Lautstärke von Tag zu Tag leiser und nun kommt gar kein Sound :sad: Habe den Regler schon geschmiert aber daran lag es nicht. Jemand ne Idee ?

EDIT: Hab die Lösung-> Batterien waren leer 🤣 Waren wohl scheinbar nicht die leistungsstärksten da sie nur zwei Wochen gehalten haben, sonst wird das Gerät immer mit Kabel betrieben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Noise-Generator

Noise-Generator

M1@u!
Grins.
Ich würde diese Ratschläge ernst nehmen da du sonst deine Kassettensammlung langsam auf Null reduzierst und Neue Kassetten gibs nich mehr so viele und die guten kosten richtig Geld.
Ansonsten kannst du dir natürlich noch einen Kühlschrank ins Auto bauen oder Klimaanlage und über Nacht anlassen.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben