Kölner meldet sich zum Dienst....

Quadrophonia

Quadrophonia

..
Hallo zusammen.
Bevor ich mich nach vielem Mitlesen hier beteilige, möchte ich mich kurz vorstellen.
Ich denke das gehört zum guten Ton :)
Ich bin Baujahr 1976, wohnhaft in Köln und bereits seid 20 Jahren musikalisch aktiv.
Mit 16 Jahren wurde ich im damaligen "Warehouse" mit Techno/House völlig infiziert und habe quasi sofort angefangen Platten zu kaufen. Kurz darauf standen dann schon 2 Technics bei mir und ich wühlte mich aus dem Bedroom langsam in diverse Clubs zum Auflegen.
Dem DJing bin ich seitdem treu geblieben und schraube seid ca. 5 Jahren selbst an Sounds.
Leider fehlt etwas die Zeit gerade zum Soundschrauben da ich frischgebackener Papa bin.
Derzeit bleibt mir da nur wenig Zeit um komplette Tracks fertigzustellen, daher habe ich überwiegend Liveaufnahmen diverser abendlicher Jams am Start.
Sofern ich Luft habe, sitze ich am Mac mit Live 9, MPK25, APC40, Mopho, Blofeld, FW-Mixer, Machinedrum und noch einiger anderer Hardware.
In Zeiten wie diesen beschränke ich mich dann aber auf abendliche Sessions in denen ich mit Machinedrum und Blofeld via Kopfhörer jame.
Diese Combo versüsst mir so manche Stunden :)

Soviel erstmal zu mir und einen schönen, sonnigen Sonntag euch allen.
 
dbra

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
Und auch aus dem Kölner Norden.
 
A

Anonymous

Guest
... und von 1976 zu 1976 :) ich hab techno damals gehasst ... naja, so ändern sich die zeiten :D
 
darsho

darsho

Sö Sünteßeisör !
Herzlichen Glückwunsch zum Papa-sein und natürlich zur Anmeldung hier im Forum :mrgreen:
 
Panko PanneKowski

Panko PanneKowski

||
moin moin
wir sinds aus dem .. ähm..

:huhu:

..na auf jeden fall ein herzliches hallo ! :)
 
Pentado

Pentado

..
Warehouse... in der Wilhelm Mauser Strasse war das noch echt TOP! :supi:

willkommen bei den verrückten :phat:
 
Quadrophonia

Quadrophonia

..
Ja, der Laden hatte mich sofort völlig geflasht ;-)
DJ werden war nach der ersten Party da quasi vorbestimmt, haha.
 
Steven Hachel

Steven Hachel

Wer viel redet, erfährt weniger.
Herzlich Willkommen in unseren Reihen.
Hab viel Spaß hier! :)

viele Grüße
Steven
 
Ludwig van Wirsch

Ludwig van Wirsch

.....
Moin Moin .... da sitzen wir in etwa im gleichen Boot. Freie Liebe 1210 seit ca 13 Jahren (infiziert im Grab der Jugend / Dtown) und seit ca 5 Jahren aktives Maschinengeschraube. Kaufe seitdem nur noch antike Scheiben und Synth´s.
Köln mag ich persönlich nicht so, dumme Rheinufer Brücke (ich hasse es / welche Seite, wo, immer 5 min vorm Gig erst angekommen).
Soundtechnisch reiten wir bestimmt so in etwa die gleiche Wellenlänge. Evt kann man ja mal eine Wochenend-Session ins Leben rufen.
Es gibt da noch so den ein oder anderen technokranken Maschinenschrauber aus dem Dortmunder Raum der mit machen würde.

Wie dem auch sei ... Kein Alkohol kann keine Lösung sein. Beste Grüße
 
Kölsch

Kölsch

>_<
Und zum Thema "Warehouse"...
Beim mir wars ne "Cosmic Orgasm" Party auf nem Fabrikgelände.
Triple R + Bleed...
No way back.
 
krismopompas

krismopompas

......
köln ist hier ja gut vertreten ...... dann mal ein "hallo" aus dem kölner osten :)
 
Kölsch

Kölsch

>_<
mink99 schrieb:
Kölsch schrieb:
Und zum Thema "Warehouse"...
Beim mir wars ne "Cosmic Orgasm" Party auf nem Fabrikgelände.
Triple R + Bleed...
No way back.

Kunstwerk ?

Nä das war nicht im Kunstwerk.
Das war wirklich noch so richtig oldschool, illegal auf Fabrikgelände in einer alten Fabrikhalle.
War aber auch so KHD Umfeld irgendwo.
Werde ich nie vergessen.
 
audiotrainer

audiotrainer

||||
Re: AW: Kölner meldet sich zum Dienst....

Da war ich auch - krass, war ne goile Zeit damals, viel passiert, auch durch den Rave-Club am Ring und überhaupt. Elevator aufm Funkturm! Schlachthof-Partys! Tapetenfabrik! Ruine! (und natùrlich die sonntäglichen Warehouse-Partys - so ab 14:00 Uhr, zum nachchillen).

Gott bin ich alt geworden ...
 
Rolo

Rolo

i give some soul into the tracks
Willkommen im Synthforum gruß
aus Ffm nach Kölle
 
Kölsch

Kölsch

>_<
Re: AW: Kölner meldet sich zum Dienst....

audiotrainer schrieb:
Da war ich auch - krass, war ne goile Zeit damals, viel passiert, auch durch den Rave-Club am Ring und überhaupt. Elevator aufm Funkturm! Schlachthof-Partys! Tapetenfabrik! Ruine! (und natùrlich die sonntäglichen Warehouse-Partys - so ab 14:00 Uhr, zum nachchillen).

Gott bin ich alt geworden ...

Ja geil die Ruine, those were the days...
 
S

schaltkreis

..
Hallo

Ich komme aus Köln und teile dein Interesse.
Wenn du lust und zeit hast lass uns treffen und alles weitere kommt von allein.

Gruss

Jörg
 

Similar threads

 


News

Oben