M-Audio Axiom Air 49

Dieses Thema im Forum "Controller & MIDI" wurde erstellt von treibklang, 23. Mai 2013.

  1. treibklang

    treibklang Tach

    Möglichweise ist dieser Controller nur Spielzeug für die meisten hier. Auf mich macht dessen Feature-Liste aber einen interessanten Eindruck. Bin aber auch nur Gelegenheitsklangfolgenkonstrukteur.

    Vielleicht hat ja doch jemand hier schon mal ein wenig Erfahrung mit dem neuen Air gemacht und kann seine/ihre Eindrücke kurz wiedergeben. Vor allem scheint die Tastatur ja ganz ordentlich zu sein, was einen Midi-Controller so angeht. Ich habe hier im Forum Anmerkungen zu Vorgängermodellen gelesen, die (ältere?) Pro-Version scheint da wohl nicht so toll zu sein. Was mich auch interessiert, ist die Spielbarkeit der Pads. Habe bisher Rhythmen immer über die normale Synth-Tastatur eingehauen und halte das für unpraktisch (vor allem mit meinen Wurstfingern immer wieder mehrtastig).

    Danke,
    Stefan
     
  2. Deusi

    Deusi Ja was denn eigentlich?

    Ich hab' ein Axiom der ersten Baureihe und dessen Pads sind Klasse. Finde ich zumindest. Besser in jedem Fall als die vom Remote SL.
     
  3. treibklang

    treibklang Tach

    Ich habe mir die älteren Modelle auch Online angeschaut. So richtige Neuerungen und Verbesserungen sind mir an den neueren nicht aufgefallen, außer vielleicht ein paar mehr Tasten. Vielleicht genügt ja auch eines der alten Axioms. Oder übersehe ich da was?
    Leider ist kein vernünftiger Synth-Laden in der Nähe, um die mal auszuprobieren. :sad:
     
  4. TGM

    TGM Tach

    Den M-Audio Axiom Air 49 habe ich auf der Musikmesse 2013 kurz begutachtet. Aus meiner Sicht ist das einer der ganz wenigen Keyboard-Controller, die nicht auf billig gemacht ist. Schickes Design, hochwertige Anmutung der Materialien, richtiger Schritt nach vorne. Allerdings: Wie es um die DAW-Integration bestellt ist, kann ich nicht sagen.

    Die o. g. Ausführungen beziehen sich im Vergleich zu folgenden Controllern, die ich hatte bez. habe: Edirol PCR-300, Korg Kontrol 49 mini, Novation X-Station, Novation SL MK II, M-Audio Axiom 49.

    Vielleicht noch ein Hinweis: Was mir bei M-Audio-Controllern gut gefällt, ist die Möglichkeit, Keyboard-Zonen einzurichten. Beim Axiom 49 gehen z. B. 4 Zonen.
     
  5. treibklang

    treibklang Tach

    Danke. Steht dann jetzt mal oben auf meiner Anschaffungsliste. Weg von der ungenutzten, alten Workstation hin zum DAW-Controller :)
     
  6. treibklang

    treibklang Tach

    Gerade ist mir aufgefallen, dass in den Specs für das Air 61 eine andere Tastatur (TruTouch®) angegeben ist. Kennt da jemand den Unterschied?
     
  7. mink99

    mink99 bin angekommen

    Ich hab ein axiom 49 und bin sehr zufrieden. Die Tastatur ist für meinen Geschmack ausserordentlich gut, den anderen Quatsch benutz ich eh nicht bis auf die Transport Buttons.
    Aber es bleibt dabei Tastatur auf jeden fall selber antesten. Glaube keinem wenn er sagt, die Tastatur ist gut. Notfalls bei ms oder grossem t anfragen und zwei Alternativen bestellen und eine zurückschicken.
     
  8. treibklang

    treibklang Tach

    Antesten durch Bestellen wäre wohl die einzige Option. Hat mich nur gewundert, dass die beiden Teile eine andere Tastatur haben. Bisher dachte ich, der Unterschied sind 12 Tasten, das wären dann aber ca. 5 EUR pro Taste. Wahrscheinlich denke ich zuviel nach und das 49 reicht für meine Zwecke völlig aus :roll:
     

Diese Seite empfehlen