M1 Programs/Combis > KLC

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von Anonymous, 2. März 2006.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Meine M1 Programs und Combis habe ich als SysEx in .mid Files gesichert. Hat jemand solche Files schon in die Korg Legacy Collection geladen und rausgefunden, ob und wie gut das klappt? Hab keine KLC um es selber auszuprobieren. Und wie sieht´s mit T3 Programs/Combis aus?
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    korg.de hat bereits die Antwort und vielleicht kann die hier noch jemand brauchen:

    KLC lädt M1 SysEx Dateien, auch die der T-Serie, sofern man den neusten KLC Update hat.

    Da meine SysEx Daten als .mid gespeichert sind, muss ich sie jetzt halt nochmal vom T1 als SysEx in MIDIOX rüberziehen, dann klappt´s auch in KLC.
     

Diese Seite empfehlen