Machen! Compilation.Herausforderung für ein Millionenpublik.

sooo!



was lange währt.......

für alle die es noch nicht wissen, dieser mix wird ein co-projekt mit sequencer.de!

genau dieser thread wird auch im "anderen" forum geöffnet, in diesem sinne: hallo lieber sequencer.de pussys

also, kreatives arbeiten und alle tracks hier sammeln (mit download link), mixen wird gregor aus dem EA forum.

geschwindigkeit ist 93 BPM

deadline ist vorerst der 1. MAI

_Anmerkungen:
Was meint der mit EA immer? www.electronicattack.de
Aufforderung hier & da:
http://electronicattack.de/showthread.p ... post297605
 

motone

|||||
Nachtrag: Die Beiträge sollten mindestens als MP3 mit Bitrate 256kbit/s oder höher, bzw. besser noch in einem verlustfreien Format wie z.B. WAV oder FLAC abgeliefert werden.
 
Yepp. So isses gedacht. Allstyle.

Jazznpolkatechnoclicksnpunktnmetalindieacid™.

Drüben gibts schon die ersten Mixe. Wollt ihr euch das beaten lassen?
 

verstaerker

|||||||||||||
Psychotronic schrieb:
das find ich au geil! ich höre da eigenen stil und viel menschlichkeit... :D nur die vocals... geh besser in deckung wenn der verstaerker das entdecken sollte. :twisted:
ja der Psycho kennt meinen Geschmack schon - tatsächlich find ich den Track excellent - tolle Mischung aus melodilösen parts, coolen sounds und wuchtigen drums

ähm ja die Vocals ... find ich völlig unpassend und ziehen das Ganze beinahe in eine lächerliche Richtung - da würde ich nochmal schauen ob das nicht cooler geht

btw der Track erinnert mich streckenweise an Covenant, was absolut positiv zu verstehen ist
 

mc4

..
verstaerker schrieb:
ja der Psycho kennt meinen Geschmack schon - tatsächlich find ich den Track excellent - tolle Mischung aus melodilösen parts, coolen sounds und wuchtigen drums

ähm ja die Vocals ... find ich völlig unpassend und ziehen das Ganze beinahe in eine lächerliche Richtung - da würde ich nochmal schauen ob das nicht cooler geht...
Auch Dir danke für die netten Worte. :) Tatsächlich waren die Vocals 'witzig' gemeint. Möglicherweise habt Ihr Recht und genau dieses Gewürz verdirbt den Gesamteindruck.

Ich werde mal eine andere Variante probieren. Schön, daß es dieses Forum gibt, und man von anderen Synthesisten wertvolle Einschätzungen erhalten kann.

Ihr kennt das selber: wenn man sein Werk zum zwanzigsten Mal hört, hat man den Abstand verloren. Und nicht jede innovative Sample-Idee ist eine gute Idee. ;-)
 

verstaerker

|||||||||||||
mc4 schrieb:
verstaerker schrieb:
ja der Psycho kennt meinen Geschmack schon - tatsächlich find ich den Track excellent - tolle Mischung aus melodilösen parts, coolen sounds und wuchtigen drums

ähm ja die Vocals ... find ich völlig unpassend und ziehen das Ganze beinahe in eine lächerliche Richtung - da würde ich nochmal schauen ob das nicht cooler geht...
Auch Dir danke für die netten Worte. :) Tatsächlich waren die Vocals 'witzig' gemeint. Möglicherweise habt Ihr Recht und genau dieses Gewürz verdirbt den Gesamteindruck.

Ich werde mal eine andere Variante probieren. Schön, daß es dieses Forum gibt, und man von anderen Synthesisten wertvolle Einschätzungen erhalten kann.

Ihr kennt das selber: wenn man sein Werk zum zwanzigsten Mal hört, hat man den Abstand verloren. Und nicht jede innovative Sample-Idee ist eine gute Idee. ;-)
diese tieferen Vocoderstimmen find ich wesentlich besser - sicher nichts neues, aber passend
 
A

Anonymous

Guest
verstaerker schrieb:
Psychotronic schrieb:
das find ich au geil! ich höre da eigenen stil und viel menschlichkeit... :D nur die vocals... geh besser in deckung wenn der verstaerker das entdecken sollte. :twisted:
ja der Psycho kennt meinen Geschmack schon - tatsächlich find ich den Track excellent - tolle Mischung aus melodilösen parts, coolen sounds und wuchtigen drums

ähm ja die Vocals ... find ich völlig unpassend und ziehen das Ganze beinahe in eine lächerliche Richtung - da würde ich nochmal schauen ob das nicht cooler geht

btw der Track erinnert mich streckenweise an Covenant, was absolut positiv zu verstehen ist

Die Vocals sind gerade gut gelungen und funktionieren als Gegengewicht zu dem monströsen Paukenlick. Ohne die Vocals (lässt sich ja ausprobieren) wirkt das garantiert angestrengt, mit denen ist es jedoch souverän relaxed.

Was der Nummer von Luchsi noch fehlt, ist der schlüssige Spannungsbogen, der Track stellt sich im Moment noch selber ein Bein. Das liegt aber nur am Arrangementrahmen, das ließe sich mit ein paar Mausklicks richten. Ansonsten ist das echt klasse!
 
 


News

Oben