Malekko

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von ACA, 22. Mai 2009.

  1. ACA

    ACA engagiert

    Diesen Hersteller sollten wir hier auch langsam behandeln.

    Die Hersteller Webseite:
    http://www.malekkoheavyindustry.com/index.php/main

    Aktuell sind die beiden in Lizenz hergestellten Wiard Filter.
    Den Boogie und Borg Filter. Preislich kosten sie so 225$.

    Ein paar Videos der Filter:
    http://www.youtube.com/watch?v=u_lqpciu ... annel_page
    http://www.youtube.com/watch?v=RJua5hZz ... annel_page
    http://www.youtube.com/watch?v=Rtm7wkAd ... re=channel

    Hat die schon jemand und kann darüber ein wenig berichten?
     
  2. Es sind ja die Original-Design der Wiard 1200 Serie. Ich habe den Borg 2 und es ist für *das* LPG und *der* VCA. Auch als VCF super! Ich fand ihn schon als Frac-Modul für 312USD vom Preis-Leisutngsverhältnis *sehr* angemessen!
     
  3. Q960

    Q960 aktiviert

    attending....
     
  4. werd ich mir demnächst mal bei Schneiders genauer anschauen
     
  5. ACA

    ACA engagiert

    Wie kommt den der Borg in den VCA-Mode?
    Ich sehe dazu keinen Schalter.
     
  6. tja hm -- vielleicht ist der In/Out1 LPG und In/Out2 VCA :?:
     
  7. Der ist versteckt! Bei der 1200 Serie hat das Resonanz-Poti einen eingebauten Schalter: Ganz entgegen des Uhrzeigersinnes gedreht kommt ein leichter Widerstand, an dem vorbei macht es Klack und das LPG/VCF wird zum VCA.
     
  8. ACA

    ACA engagiert

    Aha. Das ist gut gelöst.

    Anscheindend hat es hinten noch einen Jumper, wenn man den entfernt sollte die Resonanz höher sein. (siehe Video 2)
     
  9. ACA

    ACA engagiert

  10. WIard macht uber 10 jahre wunderschone modules.
    Kein Europeaner ist geil von dieser geraten.
    Jetz komt es im euro (woggle,boogie und borg) und alle leuten sind heis!

    :?
     
  11. ACA

    ACA engagiert

    Ja, das hat aber einen ganz einfachen Grund und das wäre der Preis.

    Der ist bei den Malekko Modulen gleich um die hälfte oder mehr billiger.
     
  12. Malekko Borg = 225US; Boogie = 225USD
    Wiard 1200 (Frac) = Borg 312USD; Boogie = 314USD
    Wiard 300 = Dual Borg 600USD; Boogie HPF & LPF = 650USD; New Filters (Borg und Boogie) = 600USD.

    Grant/Wiard hat seine Module in Handarbeit produziert und Malekko ist m.W. überwiegend maschinell gefertigt.
     
  13. Aber der qualiteit von Wiard ist viele malen besser wir viele eurorack modulen.
    Bessere knopfen usw und besser frontplatine!
    Und fur 600 ist es auch mit geile artwork und ein complet einpackte module.
    Keine radio oder stromstorung usw.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    halte das auch mehr und mehr für nen echten Punkt/Issue
     
  15. Aber es ist schon das Maleko jetz wiard im euro macht.
    Abber fur mihr es ist schade leute sagen nur module A ist $225 und der ander ist $300 oder $600
    Wiard ist 10 jarh im modular land und er sind nicht so viehl systemen in europa.
    Wiard ist im meinen top 5 geiles gerate im mein studio.
     
  16. ACA

    ACA engagiert

    Sorry, da hat mich meine Erinnerung mit den Preisen von Wiard im Stich gelassen.

    Malekko ist aber immer noch billiger und solange die mechanische Qualität stimmt, was sich noch zweigen wird, sind die Filter halt trotzdem sehr interessant für alle Eurorack Besitzer die kein extra Frac Rac mit 15V wollen.

    Industriell in einer grossen Serie oder per Handarbeit gefertigt macht für mich keinen grossen Unterschied. Vorausgesetzt bei beiden stimmt die Qualität.

    Übrigens Einstreuungen von Radiosignalen hatte ich bei meinem Modular noch nie.
     
  17. Hatte ich nur einmal. Nach dem ich Anfang der 80er einen MS50 für 500DM aus D'dorf geholt habe und meinen ersten modularen Synth ausprobieren wollte: Kein Ton nur! Außer Radio!
    :shock:
     
  18. "shielded" modulen sind besser.
    Wan sie einen eurorack kauft sind der modulen ach shielded im das gehaus.
    By Wiard 300 sind alle modulen "shielded" und auch der pcb am module mechanic protected.
     
  19. Der Korg MS50 sollte in seinem Gehäuse ähnlich gut abgeschirmt (shielded) sein wie ein A100.

    Ich habe aber auch mit dem MS50 später nie wieder Radio gehört. Auch mit keinem anderen Modul.
     
  20. moondust

    moondust aktiviert

    gibt's da jetzt auch ein modul mit satelitenradio :lol:
    okay werden wir wieder ernst. der boogie der gefällt mir , die anderen haben mir bei den demos klanglich nicht so zugesagt
    oder gibts da noch andere demo's?
     
  21. Naja, nur weil die Module geschlossen sind?
    Das hat COTK auch.

    Ich sehe da keinen Hokuspokus. Die Alpha-Potentiometer sind auch ziemlich 08/15 und warum da der Kleister dran muss, ist mir ein Rätsel.

    Also bitte auf dem Boden bleiben.
     
  22. Nein nicht fur nur das der module gesloschen sind.
    COTK ist nur ein copycat imho.

    - Top Designs module (electroinc)
    - Geloschen modulen wir einfach zu reparieren sind (kiein potz am pcb usw)
    - Gutte materialen, Davies knopfen guter gravierd frontplate.
    - Gute layout knopfen ober ud patchpoints unter.
    - Alle modulen sind anlich einen instrument.

    Alle Wiard modulen sind gebaut am neue Klasieker zu bekommen.
    Und nicht am nach 20 jahre weg zu smeisen.

    Ich habe keine bessere VCA gehort wir meinen Wiard Mixolator.
    Und auch alle adere modulenn haben sehr hoge kwaliteit!
    Vieleicht hoger oder anglich wir meinen Serge.
     
  23. Navs

    Navs aktiviert

  24. Q960

    Q960 aktiviert

    Ich höre es mir gleich mal an! Mein Borg kommt morgen.... :apo:
     
  25. Anonymous

    Anonymous Guest

    für mich die besten Demos die ich hörte.
    aber sorry, zuviel FX, zugute FX, ich könnts absolut nicht einordnen.


    Ich musste irgendwann feststellen dass ich am anfnag als ich für meinen modular plante genau die module zuoberst auf der liste hatte deren Demos mit gutem hall gemacht waren.
    Hatte leider nie nen guten hall.

    falls ich je ein Maleekowirad haben sollte wird das erste sein dass ich ne neue Frontplatte mache.
    Könnte mir jemand sagen wie die hinten aussehen ? Handverdrahtet oder auch alle buchsen auf der platine ? SMD platine ?
    D.h. ich würde dann auch mehr CV eingänge machen wollen
     
  26. Q960

    Q960 aktiviert

    Kein SMD, aber die Buchsen und Potis sitzen auf der Platine :cool:
     
  27. Q960

    Q960 aktiviert

    Da kommt noch mehr!

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  28. ACA

    ACA engagiert

    Pech gehabt, Kontostand ist quasi gleich null. Auch gut, so komme ich demnächst gar nicht in Versuchung was von Malekko zu kaufen.

    Edit: Lag mit meiner Vermutung daneben, daher habe ich den letzten Satz gelöscht.
     
  29. Ein Oszillator mit Mayhem-Buchse muss einfach gut sein. :cool:

    Allerdings bringt mich das bei meiner Oszillator-Suche nur noch unnötig mehr durcheinander. :lol:
     

Diese Seite empfehlen