mfb-503 direkte instrumenten-speicher-wahl

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von waxdoctor, 11. April 2008.

  1. waxdoctor

    waxdoctor Tach

    hallo,

    ich komm mit dem speichern der einzelnen instrumente nicht zu recht,

    im manual steht:

    Die Speicher wählt man durch Drücken der Tasten Song, Pattern oder Instr. und einer bzw. zwei Step-Tasten (1...9) z.B. 6 = 6 oder 7+3 = 73

    Bei Instr. funktionert es bei mir nicht - sprich ich kann kein instrument direkt anwählen.

    vielleicht hab ich aber nur einen denkfehler.

    wer kann mir hier bitte auf die sprünge helfen.

    vielen dank!
     
  2. READYdot

    READYdot Tach

    Gute Frage! Also grundsätzlich ruft man die Instrumente, glaube ich, nur übers Kit oder die Patterns selbst auf. Also Pattern aufrufen und dann mit der Kombination Instr.+einen der Instrumentknöppe unten. Dann kannst du editieren. Jetzt ist es etwas rätselhaft was jatzt mit was abgespeichert wird. Ich habe das Gerät noch nicht sehr lange, bin bis jetzt mit der Klangqualität überaus zufrieden nur die Bedienung ist halt wieder MFB-kryptisch-typisch.
     
  3. waxdoctor

    waxdoctor Tach

    danke dir!

    habe es auch via kit probiert ging einmal dann wieder nicht.

    ohne probleme schaff ich es nur über die diversen pattern.

    habe dann auch direkt eine antwort von mfb bekommen:

    "Ursprünglich konnte man auch Instrumente speichern, inzwischen sind die einem Pattern zugeordnet."

    also - ich glaube jetzt haben wir es bestätigt.
     

Diese Seite empfehlen