Midi-Keyboard Anschaffungsfrage

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von tiltedmachine, 26. Oktober 2010.

  1. Ich muss mir nen Midi-Keyboard zulegen da ich meinen novation xio verkauft habe.
    Wichtig wäre mir vor 1001Kontrollermöglichkeiten eher die Qualität der Tasten bzw generelle Verarbeitung des Produkts.
    Auch sollte es nicht zu teuer sein ... also dachte so an unter 150Euro. (Produkte die gebraucht sind für den Preis - natürlich auch)

    Hatte bisher das Edirol PCR-M 30 ins Auge gefasst... aber lasse mich gerne eines anderen belehren :)

    Hat jemand nen Vorschlag?
     
  2. nz

    nz Tach

    Da gibt es nat. eine ganze Menge im Angebot. Ich könnte dir ein empfehlen, ein gebrauchtes EMU Xboard zu kaufen- ist eine gute Mischung aus halbwegs guter Tastatur und Controller; je nach Modell ( 49, 61 Tasten ) hat es dann 16 Drehregler, und 16 Taster für z.B. Programm Changes usw. Hat auch eine sehr gute Editor Software dabei um die Tastatur in 4 Zonen zu splitten etc. Wenn du einen Win PC hast, gibt es dann noch eine fette Emu Library dazu.

    Generell: Novation macht im Controller Bereich definitiv die besten Tastaturen. Wie die Remote MK2 Serie, aber eben viel teurer...
     
  3. fab

    fab Tach

    im billig-segment ja, neben cakewalk pro und akai mpk. sonst gäbe es ja noch http://www.infiniteresponse.com
     

Diese Seite empfehlen