[MIDI] userpattern von der 303 auf dem PC speichern?

fieldmuzick

......
hi,
ich stell mal hier na ganz blöde frage, weil ich mit MiDI kaum arbeite.
der speicherplatz für userpattern ist in der roland 303 sehr begrenzt.
ich hab mich nun gefragt, ob ich die pattern in irgendeiner art und weise auf meinem PC speichern kann, und gegebenenfalls zurückspielen kann.
wenn ja wie geht man da prinzipell vor?
(MIDI IN an der Soundkarte ist vorhanden...)

schöne grüße
marcus
 

fieldmuzick

......
sonicwarrior schrieb:
Hast Du kein Handbuch? ;-)
Nein die 303 ist eine Raubkopie 8).

Also im Handbuch steht da schon was drüber, aber da gehts darum das auf ne 2. groovebox zu übertragen. ich will es aber im rechner sichern, weil ich keine 2. mc303 habe und da wollte ich halt wissen, wie das dann prinzipell funktionieren kann.

ich schliesse die 303 via midi an die soundkarte.
öffne meinen audio-softwareSequenzer (meinetwegen fruity loops oder so) und dann? bekomme ich dann die userpattern importiert?
was passiert mit den klangeinstellungen, kann ich die auch sichern?
ich kann mir das alles nicht so richtig vorstellen.
danke marcus
 
ist faktisch dasselbe.. du bist pc nutzer:
dann lad dir midiox.com und dumpe das zeug da drauf (gleiche prozedur)
das gedumpte speichern und fertig..

reinladen ist genau umgekehrt, sysex muss an sein, bzw. filter deaktiviert..
 


Neueste Beiträge

Oben