Moog CP-251

Dieses Thema im Forum "Effekte" wurde erstellt von Permafrost, 24. Juni 2016.

  1. Hallo,
    Hat jemand von euch Erfahrung mit der Moog CP-251 ? Auf Grund von was ich über dieses Gerät gelesen habe, scheint es ein sehr interessante Processor für Steuerspannungen zu sein, und ich möchte vielleicht ein CP-251 kaufen.
    Ich habe dazu zwei Fragen.
    Gibt es Alternatieve für so ungefähr dieselbe Preis ( etwa € 400,− ) ?
    Ist die Sample & Hold Unit der CP-251 einigermaβe vergleichbar met der S&H auf der Korg MS-20?
    Vielen Dank, und Grüβe !
     
  2. Ich kenne keine Alternative, außer Module, aber das wird teurer als CP-251. Preis/Leistung ist hier ungeschlagen. Ich habe das Ding fast 15 Jahren und gebe es nicht her.
     
  3. Hallo.
    Hat schon jemand den cp-251 zusammen mit der Werstatt 01 und dem Minitaur ausprobiert. Ist ein Stepsequenzer dazu sinnvoll für die Werkstatt oder reicht es wenn ich den Minitaur über midi oder usb ansteuere und die Werstatt über cv\gate in Spiele ?
     
  4. abbuda

    abbuda Transistor

    CP-251 kannst du mit allem verkoppeln was analoge Anschlüsse für Steuerspannungen hat. Ob das für dich reicht kann ich dir nicht sagen, das musst du selber wissen.