moonmodular

island

island

Modelleisenbahner


moonmodular :?:


Foto und sonst nix :denk:
 
A

Anonymous

Guest
Ich habe gestern mal an die angegebene Adresse gemailt, aber leider noch keine Antwort.
 
Mr. Roboto

Mr. Roboto

positiv eingestellt
Photoshop

Hmm, ich weiß nicht. Sieht eher nach 'ner schönen Photoshoparbeit aus.

Ich finde in letzter Zeit gibt es im Netz ein wenig viel Vorankündigungen bzw. Previews bzgl. neuer analoger Module. Die nächsten Monate werden zeigen, was wirklich dahinter steckt...
 
READYdot

READYdot

..
Einfach mal googlen:
Matrixsynth Post zum M563

Von der Electronic Music Mailing List:

moonmodular.com Back-order this name


Registrant:
Albin Meskes (YBSLYDMHPD)
Grenzweg 111
Willich
DE

Domain Name: MOONMODULAR.COM

Administrative Contact: [EMAIL REMOVED]
Grenzweg 111
Willich D-47877
DE
+49 2151 708712
Technical Contact: [EMAIL REMOVED] KPNQwest Germany - Network Inform. Centre
Emmy-Noether-Str. 9
D-76131 Karlsruhe
GERMANY
+49 721 9652 330
Fax- - +49 721 9652 349

Record expires on 08-May-2004.
Record created on 08-May-2003.
Database last updated on 20-May-2003 14:33:54 EDT.

Domain servers in listed order:

NS1.WEBMAILER.DE 193.141.40.47
NS2.WEBMAILER.DE 194.120.12.252

Also Deutsch!!!
 
intercorni

intercorni

|||||||||||
Udo Hanten und Albin Meskes hatten damals das Synthi-Duo You am Start.
 
moonmodular

moonmodular

.
Re: Photoshop

Mr. Roboto schrieb:
Hmm, ich weiß nicht. Sieht eher nach 'ner schönen Photoshoparbeit aus.

Ich finde in letzter Zeit gibt es im Netz ein wenig viel Vorankündigungen bzw. Previews bzgl. neuer analoger Module. Die nächsten Monate werden zeigen, was wirklich dahinter steckt...


Hi. Hier für dich: ein link zum "Photoshop-Bild" http://www.youtube.com/user/moonmodular
 
island

island

Modelleisenbahner
Auch von mir
:hallo:

Ok, das Teil ist real, gut und was weiter :?:
Ein paar mehr Infos wären nett ;-)
 
moonmodular

moonmodular

.
island schrieb:
Auch von mir
:hallo:

Ok, das Teil ist real, gut und was weiter :?:
Ein paar mehr Infos wären nett ;-)

Hallo.
Eine Kurzbeschreibung findet man z. B. bei http://www.YouTube.com/moonmodular in dem Info-Textfeld des Videos. Betriebsspannung ist vari: von +12/-6V bis +15/-15V. Modulformat ist wie z.B. Moog, FP ist geätzt und 4 Module breit. Die Typo u. Design der Grafik ist, abgesehen vom Logo/Marke, dem amerik. Vorbild ;o) sehr nah. Die wirklich coole Besonderheit ist die Unabhängigkeit der 4 x 8 Positionen: on/off/reset!!! - Shift 1 - 4. Trigger out 1 - 4, Clock OC. mit Taster u. Eingang für Start/Stop, Taster für "Shift all" u. "Reset all". Buchsen/Taster sind Switchcraft. Wir sind sehr überrascht wie gross die Resonanz des Foto auf unserer Site ist, sind dadurch auch ein wenig überfordert. Wir werden aber jetzt so schnell wie möglich mehr Infos veröffentlichen (ca. 2te Mai Woche) und die ersten m563-Module anbieten. Vielen Dank für Euer Interesse - MAN ON THE MODULAR MOON
 
elektrolabel

elektrolabel

..
Klingt wunderbar. Sobald der Preis feststeht, werd ich mir eines ordern.
 
ANYWARE

ANYWARE

|||
hut ab :D
ist "switch on" gleich triggerdelayz?
ist "shift" gleich hold?
nur mal so...
ansonsten: weiter machen und willkommen im klub!
 
A

Anonymous

Guest
moonmodular schrieb:
island schrieb:
Auch von mir
:hallo:

Ok, das Teil ist real, gut und was weiter :?:
Ein paar mehr Infos wären nett ;-)

Hallo.
Eine Kurzbeschreibung findet man z. B. bei http://www.YouTube.com/moonmodular in dem Info-Textfeld des Videos. Betriebsspannung ist vari: von +12/-6V bis +15/-15V. Modulformat ist wie z.B. Moog, FP ist geätzt und 4 Module breit. Die Typo u. Design der Grafik ist, abgesehen vom Logo/Marke, dem amerik. Vorbild ;o) sehr nah. Die wirklich coole Besonderheit ist die Unabhängigkeit der 4 x 8 Positionen: on/off/reset!!! - Shift 1 - 4. Trigger out 1 - 4, Clock OC. mit Taster u. Eingang für Start/Stop, Taster für "Shift all" u. "Reset all". Buchsen/Taster sind Switchcraft. Wir sind sehr überrascht wie gross die Resonanz des Foto auf unserer Site ist, sind dadurch auch ein wenig überfordert. Wir werden aber jetzt so schnell wie möglich mehr Infos veröffentlichen (ca. 2te Mai Woche) und die ersten m563-Module anbieten. Vielen Dank für Euer Interesse - MAN ON THE MODULAR MOON

Kann man das Modul auch extern clocken? Wäre super in Verbindung mit Midi oder anderen Seqencern!
 
moonmodular

moonmodular

.
Scaff schrieb:
moonmodular schrieb:
island schrieb:
Auch von mir
:hallo:

Ok, das Teil ist real, gut und was weiter :?:
Ein paar mehr Infos wären nett ;-)

Hallo.
Eine Kurzbeschreibung findet man z. B. bei http://www.YouTube.com/moonmodular in dem Info-Textfeld des Videos. Betriebsspannung ist vari: von +12/-6V bis +15/-15V. Modulformat ist wie z.B. Moog, FP ist geätzt und 4 Module breit. Die Typo u. Design der Grafik ist, abgesehen vom Logo/Marke, dem amerik. Vorbild ;o) sehr nah. Die wirklich coole Besonderheit ist die Unabhängigkeit der 4 x 8 Positionen: on/off/reset!!! - Shift 1 - 4. Trigger out 1 - 4, Clock OC. mit Taster u. Eingang für Start/Stop, Taster für "Shift all" u. "Reset all". Buchsen/Taster sind Switchcraft. Wir sind sehr überrascht wie gross die Resonanz des Fotos auf unserer Site ist, sind dadurch auch ein wenig überfordert. Wir werden aber jetzt so schnell wie möglich mehr Infos veröffentlichen (ca. 2te Mai Woche) und die ersten m563-Module anbieten. Vielen Dank für Euer Interesse - MAN ON THE MODULAR MOON

Kann man das Modul auch extern clocken? Wäre super in Verbindung mit Midi oder anderen Seqencern!


Das steht in dem Video-Info bei YouTube von YuSynth: "The module has a clock of its own, but each row can be independantly driven by an external clock."
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Das Ding sieht zumindest solide und brauchbar aus. Die Modulargemeinde hier will ja auch Grooves machen.
 
A

Anonymous

Guest
Moogulator schrieb:
Das Ding sieht zumindest solide und brauchbar aus. Die Modulargemeinde hier will ja auch Grooves machen.
ja, aber bitte mit 16 steps oder gerne auch mehr.
8stepps sind einfahc zuwenig., für nen reinen trigger sequenzer sowieso.
IMHO

anosnten find ich das Modul sehr schön gemacht und interessant konzipiert.

btw.: wo besorgts du denn switchcraft taster ?
 
tronique

tronique

Synthesist
punky40 schrieb:
ja, aber bitte mit 16 steps oder gerne auch mehr.
8stepps sind einfahc zuwenig., für nen reinen trigger sequenzer sowieso.
IMHO

anosnten find ich das Modul sehr schön gemacht und interessant konzipiert.


16 Steps? Biddeschön:
3 Reihen Trigger, 1 Reihe Clock.
Alle 4 Reihen extern separat clock- und resetbar



Bitte keinen Vergleich zum Thema Verarbeitung ;-)
Ich liebe meinen Stepper.
 
island

island

Modelleisenbahner
tronique schrieb:
punky40 schrieb:
ja, aber bitte mit 16 steps oder gerne auch mehr.
8stepps sind einfahc zuwenig., für nen reinen trigger sequenzer sowieso.
IMHO

anosnten find ich das Modul sehr schön gemacht und interessant konzipiert.


16 Steps? Biddeschön:
3 Reihen Trigger, 1 Reihe Clock.
Alle 4 Reihen extern separat clock- und resetbar



Bitte keinen Vergleich zum Thema Verarbeitung ;-)
Ich liebe meinen Stepper.

Nett, aber warum muss das im Betrieb liegen? Irgendwie doof ;-)
 
island

island

Modelleisenbahner
tronique schrieb:
Wenn man mal müde ist, ist das doch praktisch. :D

Ick wess nich :roll: Überzeugt mich jetzt nicht, gut bei mir beginnt der Modularkram nen Meter übern Boden, da wär schweben angesagt :P


Aber past scho :lol:
 
island

island

Modelleisenbahner
Eben von Moonmodular bekommen:
Hallo "island".

Meine Name ist Peter Hoffmann und ich bin ein Mitstreiter bei MOONMODULAR. Wir habe zZt. drei Module der "0" Serie fertig und da wir auch dich für kompetent halten, möchten wir dir ein M563 Modul mal zum testen (ca. 14 Tage) überlassen. Also wenn du daran interessiert bist, so lass es uns wissen und nenne uns deine Anschrift. Weitere Infos liegen dem Paket bei. Grüße Peter H.

PS. Dein realer Name ist uns bekannt. Smile

Muß ich mir jetzt Sorgen machen? Hab zurückgeschrieben ob die sowas wie ein Geheimbund sind :?:

Merkwürdig
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben