Multibandcompressor m. Sidechain

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von tomcat, 27. Juni 2005.

  1. tomcat

    tomcat Tach

    Welche Multibandkompressoren (Plugins, Mac) kennt ihr die ei

    Welche Multibandkompressoren (Plugins, Mac) kennt ihr die einen Sidechain Eingang besitzen?

    Ich weiss nur das der Waves einen hat bzw. die Möglichkeit hat die Detektorschaltung auf einen Kanal zu beschränken. Ist dann also quasi ein Mono Kompressor wenn man den 2ten Kanal als Sidechain benutzt.
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    der von logic hat diese m

    der von logic hat diese möglichkeiten..
    afaik.
     
  3. tomcat

    tomcat Tach

    Imho nur der normale Kompressor, nicht der Multibandkompress

    Imho nur der normale Kompressor, nicht der Multibandkompressor.

    edit: nochmals nachgeschaut, nix gefunden

    Logic Multipressor negativ
    TC X3 kanns nicht
    Oxford Dynamics auch nicht

    Elemental Audio Neodym ist leider nicht multiband sondern multipegel, in dieser Hinsicht aber topinteressant

    Grrr, muss ja was anderes ausser Waves geben, ich hab schon genug Ärger das Logic meinen Dongel jedes 3te Mal nicht findet und wenn er gefunden wird dann spinnt wieder der AMT8 Treiber....
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    du bist nicht der einzige, der waves' spitzenschutztechnolog

    du bist nicht der einzige, der waves' spitzenschutztechnologie nicht mag.. ich nuzte sie genau deshalb nicht.. ok, sind auch nicht billig.. aber dieser kram ,die die mit den kunden machen ist zu krass, um das mitzumachen..

    da mach ichs wie acidmoon: dann kauf ich den krempel nicht..

    hmm, der izotope masterkram kann es aber.. (m-audio)
    in einer der beat hefte ist nen test von mir drin.. oder teste mal selber, gibts dort zum download.. heisst ozone 3
     
  5. tomcat

    tomcat Tach

    hmm, lt. doku hab ich nix von sidechain gefunden.... Hast du

    hmm, lt. doku hab ich nix von sidechain gefunden.... Hast dus installiert? Ich möchte mir nicht unbedingt 1000 demos ins system laden ;-)


    EDIT: sonalksis hat einen compressor der das können sollte. 230 Eronen. Kennt den irgendwer?
     
  6. serenadi

    serenadi Tach

    [quote:bd1a205234=*tomcat*]Imho nur der normale Kompressor,

    Wie stellst Du Dir das vor ?

    Ein Sidechain gewinnt ja aus einem zweiten Signal das Regelsignal für den Kompressor.
    Bei nem Multiband hast Du aber mehrere Regelwege.

    Demnach müssten auch aus dem Sidechain-Signal mehrere Regelsignale gewonnen werden, nämlich entsprechend der Anzahl der Frequenzbänder des Kompressors.

    Das wäre dann dem Analyseteil eines Vocoders sehr ähnlich.

    Ziemlich hoher Aufwand. Habe noch nicht gehört, daß es sowas gibt, oder bin nicht ausreichend informiert.
     
  7. tomcat

    tomcat Tach

    [quote:44addb13db=*serenadi*][quote:44addb13db=*tomcat*]Imho

    Der Sonalksis hat zwar einen Sidechain Filter aber keinen Sidechain Input. Grmpf..

    Okay was ich tun möchte: Ich möchte nur einen gewissen Frequenzbereich von Signal A komprimieren, diese Kompression soll von Signal B aus gesteuert weren.

    z.B. die klassische Anwendung: den Bass mit der Kick komprimieren

    Es muss nicht unbedingt ein Multibandkompressor sein, es muss aber ein Kompressor sein wo ich den zu komprimierenden Bereich regeln kann

    Lässt sich theoretisch auch über Verkettung von Filter + Compressor und anschliessendes Zusammenmischen von gefiltertem Originalsignal bewerkstelligen, ist aber komplizierter.

    Thema Waves: Der C4 kanns scheinbar nicht mehr der C1 besitzt noch die Möglichkeit zu definieren woher das Regelsignal kommt (L+R, L, R). Somit wäre der für Monosignale tauglich. Ein Kanal fürs Originalsignal, 2ter fürs Regelsignal, Am Ausgang wird dann einfach nur der Kanal mit dem (komprimierten) Originalsignal verwendet.

    Allerdings weiss ich nicht ob der C1 eigentlich einen definierbaren Frequenzbereich hat. Sch.... Website

    EDIT: scheinbar kann ers
    Testauszug: The full-blown C1+ is the Swiss army knife of compressors, offering more flexibility than any other DirectX compressor plugin. It features a fully configurable compressor, gate, and sidechain with built-in EQ for stereo multiband compression. The compressor offers a lookahead mode for true zero-attack limiting. The sidechain can function as a conventional sidechain (where the frequencies that pass through the built-in EQ are used to control the dynamics which are applied across the whole track) or it can be used in "split" mode (which offers band-specific compression by applying the dynamics ONLY to those frequencies that pass through the EQ). A graph shows the transfer function being applied to the audio. A full complement of metering is provided, including input and gain reduction for BOTH the compressor and the gate, as well as stereo output meters with clipping indicators.
     
  8. tomcat

    tomcat Tach

    Die Verkettung war eine Idee, denke aber das ich mir damit h

    Die Verkettung war eine Idee, denke aber das ich mir damit heftige phasenverschiebungen einfangen werde, falls sich das nicht 100% samplegenau bewerkstelligen lässt...
     
  9. escii

    escii Tach

    Pluggo kann sowas auch, aber die Dynamikfunktion ist eigentl

    Pluggo kann sowas auch, aber die Dynamikfunktion ist eigentlich unbedienbar

    Es wird wohl meist daraufhinauslaufen, sich sowas in einem Modularsystem (Reaktor / Vaz /etc.pp.) selbst zu stricken.
     

Diese Seite empfehlen