Mutable Instruments Beads - ("Clouds 2")

R

RaBe

|
Warum Hass?
Immerhin, Emilie war damals anscheinend auch nicht zufrieden mit dem Modul. Aber die Weiterentwicklungen bei denen diverse Erweiterungen der Firmware enthalten, die lästige Umschalterei größtenteils beseitigt und alle Parameter als Poti/CV herausgeführt sind, gibt es ja schon. Das allein ist mir Grund genug zu meinem Clouds und uClouds noch ein Typhoon dazu zu kaufen.
 
Iso

Iso

|||||
Ist doch schon länger bekannt das ein neues Clouds kommt ;-) Ich warte schon gespannt drauf :)
 
siebenachtel

siebenachtel

||||||||||
Immerhin, Emilie war damals anscheinend auch nicht zufrieden mit dem Modul
das ist ne Geschichte die man dann aber im ganzen kontext auftischen sollte.
War irgend was spezifisches....... / und es stellte sich dann iirc raus das die modularleute ehh ganz anders damit patchen........
 
McModular

McModular

||
Naja, das Umschalten der verschiedenen Modi war jetzt beim Original nicht wirklich elegant gelöst.
 
fcd72

fcd72

|||||
Aber dass es tatsächlich kommt, damit habe ich nicht mehr gerechnet.
Vielleicht wurden wir auch einfach nur von der Menge und der Qualität der Module in den letzten 7+ Jahren überwältigt......

Wenn ich mir Blades anschaue, anhöre, einstöpsle dann ist (zumindest mir) völlig klar, dass man sowas nicht alle 6 Monate bauen kann. Da ist soviel Feintuning drin für das jeweils physikalische Widerstände getauscht werden müssen, dann man kann eben doch "Wohlklang" nicht am Computer berechnen.

Und auf der digitalen Seite liegt die Magie darin Parameter so zu begrenzen, dass nicht zu 99% Grütze aus dem Modul kommt. Frühe Firmware Versionen von Elements waren nur für SciFi-Horror Soundtracks gut, die schönen Sachen die man heute rausbekommt waren damals nur kleine Inseln in einem grossen Regelbereichozean.

Das alles braucht Zeit. Und - ok, für uns hier unvorstellbar, gleichwohl physikalisch nicht unmöglich - soll es ja Menschen geben, die ausserhalb der Eurorackwelt noch interessen haben.
Lange Rede kurzer Sinn: wenn es so lange dauert, kann man davon ausgehen, dass es grossartig wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
ASJ

ASJ

||||||||||
Frühe Firmware Versionen von Elements waren nur für SciFi-Horror Soundtracks gut, die schönen Sachen die man heute rausbekommt waren damals nur kleine Inseln in einem grossen Regelbereichozean.
...scusi für offtopic-frage - meinst du mit den schönen sachen die man jetzt bei elements rausbekommt die firmware 1.1 (ringified elements) oder gibts da mittlerweile eine andere/neuere firmware?...
 
fcd72

fcd72

|||||
...scusi für offtopic-frage - meinst du mit den schönen sachen die man jetzt bei elements rausbekommt die firmware 1.1 (ringified elements) oder gibts da mittlerweile eine andere/neuere firmware?...
Ich meinte damit Firmwareversionen vor 1.0
 
  • Daumen hoch
Reaktionen: ASJ
 


Oben