Nord Lead 2 Nord Lead 2x gleiche Soundengine ?

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von TROJAX, 8. Juni 2013.

  1. TROJAX

    TROJAX aktiviert

    Sind beide Synthesizer soundtechnisch identisch ? Da auf der Clavia Seite der 2x mit einem überholten DAC angepriesen wird.

    Welcher ist den für euch der klangtechnisch "beste". Mir gefallen die Demos zb vom Nord Rack 2 auf Great Synthesizers sehr gut, kann das der 2x mindestens genauso gut ?
     
  2. TROJAX

    TROJAX aktiviert

    Ich frag das nur deshalb weil ich mich an Diskussionen erinnern kann wo viele entäuscht vom Nord Lead 3 waren. Und einige halt noch immer auf den 1er schwören.
     
  3. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    Ich habe mir den 1er bei erscheinen gekauft und war damit lange sehr zufrieden.
    Als der 2er rauskam habe ich den gekauft, weil er FMmäßig viel ergiebiger ist durch den Sinus(1er hat nur Tri) und man den Filter übersteuern kann.

    Die Werksounds des 2ers klangen teilweise völlig anders trotz identischer Parametrierung.

    Den 2x hatte ich zweimal und war damit klanglich nicht zufrieden, ich fand den überhaupt nicht "sweetspottig" und die Hüllkurvenzeiten finde ich für Pads ungeeignet.

    Den 3er hatte ich auch und der gefiel mir sehr gut, die FM-Abteilung ist klanglich sehr ergiebig und er kann auch so fm-mäßige Rhodes und Glocken und so nen Kram.
    Das können 1-2x nicht.
    Ich fand den 3er auch irgendwie wärmer, kann das aber nicht verifizieren.

    Andere Forumsmitglieder sehen das alles völlig anders.
     
  4. Tax-5

    Tax-5 recht aktiv

    Ich habe den einer und zweier und finde beide gut.
    Klanglich finde ich den zweier jedoch besser und könnte nicht darauf verzichten, was beim einer schon anders aussieht.

    Dies ist jedoch lediglich meine persönliche Meinung.
    Im übrigen wird der 2X etwas günstiger angeboten als der zweier damals... sicherlich auch nicht ohne Grund
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    ja, die sind gleich - unterscheiden sich nur durch die PCMCIA Card, die beim 2X einfach mehr Speicher im Gerät bekommt. Klanglich sind sie gleich.
     
  6. Pcmcia gibt et auch beim 2 ohne x
     
  7. Horn

    Horn ||

    Nein, NUR beim 2er ohne x. Der NL2x hat einfach mehr internen Speicher, wodurch die Notwendigkeit der PCMCIA-Karte entfällt.

    Ich hatte alle drei und kann a) versichern, dass der 2er mit x nur Vorteile vor den älteren Versionen hat und dass er b) identisch klingt mit dem 2er ohne x. Es sind zwar bessere Wandler im 2x verbaut, einen wirklichen Unterschied höre ich aber nicht.

    Der 1er hat weniger Möglichkeiten und vor allem das Filter klingt definitiv schlechter als beim 2er und beim 2x.
     
  8. Tax-5

    Tax-5 recht aktiv

    Nicht schlechter. Anders!
    Filtersweeps beim 1er klingen agressiver was, je nach Musikrichtung, gewünscht sein kann!
     
  9. Horn

    Horn ||

    Na, ich weiß nicht. Es gibt kein Distortion beim NL1 und die Resonanz dünnt noch mehr aus als beim 2er und 2x. Daher wäre ich äußerst skeptisch, welcher von beiden aggressiver klingen kann, wenn es denn gewünscht ist. Abgesehen davon ist natürlich auch der NL1 ein toller Synth - zumindest wenn man die Stimmenerweiterung drin hat.
     
  10. Moogulator

    Moogulator Admin

    ja, genau nur da.
     
  11. rauschwerk

    rauschwerk pure energy noise

    Ich hatte den 1 sowie den 2 (ohne x).
    Ich kann subjektiv bestätigen, was tax-5 schreibt: der 1ser klingt (für mein empfinden) etwas dreckiger, aggressiver. Der algo. des filters scheint hier nicht sonderlich genau zu rechnen (im vergleich zu späteren clavia-engines).

    Der 2er wiederum klingt etwas runder, weicher, präziser - die unterschiede sind allerdings sehr minimal. Dieser eigent sich auch besser für pads, strings - liegt zusätzl. auch an der höheren stimmerzahl.
    Den 1ser mochte ich mehr. Hatte den in der orig. 4-voices version und hatte die optionale mehrstimmigkeit nicht vermisst. Für pads habe ich diesen jedoch so gut, wie nie eingesetzt.
     
  12. TROJAX

    TROJAX aktiviert

    Ok, danke das bringt mich weiter.

    cheers
     
  13. dani

    dani aktiviert

    ich glaube der Nicolas Jaar benutzt live auch ein Nord Rack 2(x?)




    Darkside sehr geiles Projekt übrigens
     
  14. tandem

    tandem aktiviert

    Ich habe mir vor einigen Tagen einen NR2x als Backup und Erweiterung zu meinem NL1 geholt und kann auch bestätigen, dass der Klang des 1ers etwas rauher ist und v.a. die Filterresonanz leicht anders klingt - gut für schneidende Lead-Sounds. Der 2x klingt noch etwas cleaner und das Filter greift etwas weicher - besser für schöne Pads. Aber die Unterschiede sind nicht sooo groß und auch nicht bei allen Sounds zu hören. Wichtiger für eine Entscheidung werden da wohl die erweiterten Synthese-Möglichkeiten (Ring Modulation, Filter Distortion) und die höhere Stimmenanzahl des 2x sein.

    Was mir bei der Keyboard-Version des 1ers besser gefällt, ist das Design der abgewinkelten rechten hinteren Ecke :) Schade, dass sie das beim 2er geändert haben.
     

Diese Seite empfehlen