Patchmatrix

Moogulator
Moogulator
Admin
cooles teil..
304349201_00e1b47d66.jpg

hätt ich auch gern. wäre ne schöne sache..
aber es gibt ja auch ghielmetti..

sollten in der tat sowas mal basteln..
 
A
Anonymous
Guest
So richtig den Sinn dahinter sehe ich aber nicht, wenn man den mit nem "normalen" Modularen benutzt, das verkompliziert die Sache doch nur zusätzlich. :?
 
island
island
Modelleisenbahner
sonicwarrior schrieb:
So richtig den Sinn dahinter sehe ich aber nicht, wenn man den mit nem "normalen" Modularen benutzt, das verkompliziert die Sache doch nur zusätzlich. :?

Für'n modularen geb ich Dir recht, macht das Teil nich wirklich Sinn :sad:
Aber für die andere Patcherei wär's echt cool 8)
Sowas als 19" Teil 3H nehm ich auch, oder besser noch: halb so groß und die Klinken hinten das wär's :roll:
 
A
Anonymous
Guest
Achso, als Audio-Patchbay, man, man, ich bin echt eingerostet.

Halb so gross ginge aber nur mit 10 x 10 Matrizzen,
16 x 16 gibt es auch glaube ich gar nicht mehr, nur
22 x 22 noch zusätzlich.

Und ich weiss nicht, ob das so klappt, weil in den Steckern
keine Widerstände, sondern nur noch die Dioden drin sind.

Und das übersprechen soll ja auch nicht so doll sein.
Audio-Level sind ja soweit ich weiss um einiges geringer
als die Pegel innerhalb von nem Modularen, daher wirkt
sich das dort auch mehr aus.
 
MvKeinen
MvKeinen
||||
gesehen auf Cykong:

--->Cykong<---


Synapse-Shot.JPG


Sieht aus als könnte man mit dem verschiedene "Patchings" abspeichern. "Morphing" zwischen den Programs fänd ich cool :lol: :lol:
 
A
Anonymous
Guest
sonicwarrior schrieb:
Und ich weiss nicht, ob das so klappt, weil in den Steckern
keine Widerstände, sondern nur noch die Dioden drin sind.
.
The pins used to make the connections are regular shorting pins, not the pins with resistors as found on the Synthis.

Entnimmst du das dieser Äusserung hier ?


Ich werd emir übrigens sowas selbst bauen,und mache nachher dazu nen Thread auf.
Macht übrigensschon sinn für ein modularsystem.
Ich brauche sowas sicher malumdie LFOs über das Patchfeld zu routen.
wie es ausschaut wird es wohl auch ne Sammelbestellung fürMatrixen geben.

Ghilemetti hat da nen Restposten zu sehr interessanten Preisen.
 
Ilanode
Ilanode
..
Undergrind schrieb:
Sieht aus als könnte man mit dem verschiedene "Patchings" abspeichern. "Morphing" zwischen den Programs fänd ich cool :lol: :lol:

Ja, man kann damit verschiedene "Preset-Patchings" speichern. Ob gemorpht oder gar gewarpt werden kann. How knows? Aber das Teil ist schon lange out of prod.. Tom von ASol hatte, *vermute ich*, das Pech, dass ein zentrales Bauteil quasi zur Markteinführung der Synapse vom Markt verschwand. Es gibt nur ganz wenige von den Viechern.
 
Ilanode
Ilanode
..
sonicwarrior schrieb:
Und das übersprechen soll ja auch nicht so doll sein.
Audio-Level sind ja soweit ich weiss um einiges geringer
als die Pegel innerhalb von nem Modularen, daher wirkt
sich das dort auch mehr aus.

Ja, sind bekannt für's Übersprechen. Trägt aber auf jeden Fall *auch* zum charakterist. Klang der EMS-Teile bei.
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Undergrind schrieb:
gesehen auf Cykong:

--->Cykong<---


Synapse-Shot.JPG


Sieht aus als könnte man mit dem verschiedene "Patchings" abspeichern. "Morphing" zwischen den Programs fänd ich cool :lol: :lol:

hatte das teil vor monden auf der musikmesse gesehen..
synapse.jpg

britisches audio patch gerät
- signals that can be assigned in a matrix!! -> automatic patchbay.
von Synapse

shown on the musikmesse frankfurt germany (music fair 2003)

ob es noch hergestellt wird?
 
moondust
moondust
|||
jetzt mal noch ne generele frage wegen dem übersprechen . ich überlege so was änliches zu bauen , aber nur mit klinkenbuchsen.
muss ich da auch damit rechnen das es überspecher gibt. weil das ja recht mit einander verkabelt ist im hintergrund oder hat das was mit der steckfeldmatrix von ems zutun?
 
Ilanode
Ilanode
..
moondust schrieb:
jetzt mal noch ne generele frage wegen dem übersprechen . ich überlege so was änliches zu bauen , aber nur mit klinkenbuchsen.
muss ich da auch damit rechnen das es überspecher gibt. weil das ja recht mit einander verkabelt ist im hintergrund oder hat das was mit der steckfeldmatrix von ems zutun?

M.W. kommt das Übersprechen von der Matrix.
 
Moogulator
Moogulator
Admin
denke auch, und zwar sind bei http://www.sequencer.de/syns/ems EMS die unterschiedlichen Widerstandspins wohl einfach so .. es liegt aber eher daran, dass bei der Matrix irgendwann die Spannungen zusammenbrechen.. das ist also nicht unbedingt die Matrix selbst.. eher elektronisch bedingt..
 
Self Oscillate
Self Oscillate
.
Moogulator schrieb:
denke auch, und zwar sind bei <a href=www.Sequencer.de/syns/ems>EMS</a> die unterschiedlichen Widerstandspins wohl einfach so .. es liegt aber eher daran, dass bei der Matrix irgendwann die Spannungen zusammenbrechen.. das ist also nicht unbedingt die Matrix selbst.. eher elektronisch bedingt..


beim ems ist die matrix nicht gepuffert.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben