Percussive Sounds

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von MoonUnit, 3. März 2011.

  1. Hi,
    ich suche einen analogen Synth für perkussive Sounds.
    Billig wär natürlich nicht schlecht. :)
     
  2. Phil999

    Phil999 aktiviert

    die Frage ist vielleicht nicht richtig gestellt. Für perkussive Klänge ist der Hüllkurvengenerator und der VCA wichtig. Und dann kommt plötzlich der Moment, wo man auch tonal mit Sustainsounds etwas machen will, mit demselben Synthesiser. Ich wiederhole mich bei diesen Themen stets wieder mit der Empfehlung, einen Rahmen/Netzteil für Module anzuschaffen, und darauf aufzubauen. Der Beginn mag vielleicht nicht so offensichtlich sein, da der Rahmen und das Netzteil schon 100 Euro kosten, aber nach dem Kauf hat man enorm viele Optionen zur Verfügung, die nicht zu toppen sind, weder mit Kompaktsynthesisern, noch mit Plugins (unter Berücksichtigung von monophonen Perkussionssounds). Es war noch nie so einfach und kostengünstig, ein Modularsystem zusammenzustellen, wie heute. Natürlich gibt es auch vorgefertigte Systeme, die zu Beginn billiger erscheinen und den Job erledigen, doch es kommt mit Garantie der Moment, wo man sich begrenzt fühlt.
     
  3. DrColossus

    DrColossus aktiviert

    ich werf trotzdem informationshalber mal den/die/das mBrane11 in den Raum...
     
  4. Daran dachte ich auch schon. Kann der auch Hihats?
    Hab irgendwo gelesen, dass der dfür nicht geeignet sein soll.
    Was mich aber wunderte, da er ja wohl Noise hat.
     
  5. DrColossus

    DrColossus aktiviert

  6. mit bisschen rauschen und filter kriegste locker hihatsähnliche sounds hin...ist nur die frage in welcher qualität du das haben möchtest...
     
  7. cwejman s1. :P
     
  8. Ich zitiere mal von der Jomox-Website:
    Ich würde mich wundern,wenn da (evt.unter Zuhilfenahme eines EQs,Filter) nicht auch ein paar Hihats abfallen würden ;-)
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    Fast_Envelope - Das ist nicht immer mit 'billig". Aber modular ginge noch oder Dark Energy und so, aber für spannende Vielfalt ist ein gewisser Aufwand schon sinnvoll. [synthsuch]Cwejman,S1[/synthsuch] find ich ebenfalls sehr empfehlenswert, aber "billig" ist er halt nicht.
     
  10. DUmme Frage: Willst Du perkussive Sounds oder Percussion Sounds. Ein Klavierklang ist auch ein perkussiver Sound
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

    Vielleicht will er auch sehr schneller Sounds, oder Drumsounds oder tonale Sounds mit schnell fallenden Verläufen? Fragen über Fragen?
     
  12. Sounds mit extrem kurzem Einschwingverhalten.
    Keine Klänge, die langsamen einschwingen, wie Pad-Sounds.
    An einen Klavierklang hatte ich eigentlich auch nicht gedacht.
    Suche ja wie gesagt einen analogen Synthesizer (s.o.).
     
  13. Das mit dem Klavier war ja nur eine Überspitzung. Ich schätze Du meinst Sounds mit AD Hüllkurve und Attack auf 0. Aber die nicht nur für Percussion (Drums) sondern auch normale tonale Synth-Sounds.
     
  14. Ok, anders formuliert.
    Ich suche einen Synth mit schnellen Hüllkurven,
    mit analogen Filter und Noise oder Audio-in.
    Also einen Synth der sich gut für perkussive Sounds eignet.
     
  15. Einer der besten: Kawai/Teisco 100F (der kann aber noch viel mehr). Der Cwejman ist natürlich auch eine "Bombe", allerdings preislich auf Model-D Niveau.

    Am billigsten sind dezidierte Drumsynths wie von Coron, ULT-Sound, Vermona, einige Simmons , die nicht nach Klischee klingen.

    Aber auch ein Waldorf Pulse ist ein guter Ansatz in dei Richtung.
     
  16. An sowas hab ich auch gedacht. Hatte schon den Finger auf dem Kauf-Button bei Ebay. Das war so ein Pearl-Teil, von dem ich eine Review in irgend einer alten Synthesizer-Zeitschrift gelesen habe. Nicht nach Klischee klingen ist immer gut :)
    Ja Cwejman schiele ich auch schon länger drauf. Aber dafür hatte ich letztes Jahr zu wenig Aufträge ^^
     
  17. Jupiter 4
     
  18. sternrekorder

    sternrekorder aktiviert

    :supi:
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    Dark Energy.

    Vermona DRM.

    Vermona KickLancet

    Jomox M-Base
     
  20. dk

    dk -

    :fawk:
     

    Anhänge:

  21. Phil999

    Phil999 aktiviert

    die Doepfer Hüllkurven finde ich sehr schnell und hervorragend für Perkussives.
     
  22. dk

    dk -

    is zwar nur virtuell analog aber nordlead 2! da haste dan auch ringmodulation und osz sync, was super ist für perkussives...
     
  23. Und a propos, werde doch meinen Kawai 100F hergeben (allerdings nicht unter 600 Euronen).
     
  24. Da kann ich nur zustimmen! Hat auch sehr angenehm knackige Hüllkürven,.
     
  25. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das ist nen super Teil. Verstehe sogar weshalb… (den Preis, nicht weshalb du ihn weg gibst).
     

Diese Seite empfehlen