Problem mit Poly800

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von feuerfresser99, 20. November 2005.

  1. Hi Leute!!!

    Ich habe nen Problem mit meinem Korg-Poly 800


    Hi Leute!!!

    Ich habe nen Problem mit meinem Korg-Poly 800...in dem waren die Batterien ausgelaufen..somit hatte er ne gute Zeit keinen Saft mehr, nun bekomm ich da keinen Ton mehr raus..wenn ich über Kasette -> CD Presets einspielen möchte bekomme ich immer nur nen Error..was mache ich falsch!? Der Error kommt genau dann wenn die Aufnahme auf der Kasette zuende ist!!!

    Ich hoffe mir kann jemand helfen...

    Danke
    feuerfresser99 :cool:
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    klingt ja eher danach, das das tape vielleicht nicht mehr vo

    klingt ja eher danach, das das tape vielleicht nicht mehr vollständig oder sowas ist..

    versuchs doch erstmal manuell: kann man sounds normal erstellen und speichern? wenn ja, biste ja eigentlich aussm schneider.. oder?

    :hallo:
     
  3. ich kann machen was ich will, es kommt kein einziger ton rau

    ich kann machen was ich will, es kommt kein einziger ton raus!! :sad:
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    oha, das ist schon was anderes..
    er *verh


    oha, das ist schon was anderes..
    er "verhält" sich sonst "normal"? also es sieht zumindest aus, als würde alles gehen?

    hat die batterie vielleicht ne leiterbahn weggeätzt?
     
  5. ja..verhalten ist normal!
    ich gucke nochmal rein, vielleich


    ja..verhalten ist normal!
    ich gucke nochmal rein, vielleicht hast du ja noch ne idee?
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    sowas wie einen system reset machen, aber -WIE- weis ich lei

    sowas wie einen system reset machen, aber -WIE- weis ich leider nicht..
    und ob das geht.. :dunno:
     
  7. das hatte ich auch schon gedacht...googlen brachte leider au

    das hatte ich auch schon gedacht...googlen brachte leider auch keinen erfolg :roll:
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    ansonsten nat

    ansonsten natürlich <a href=http://sequencer.de/synth/index.php/Synthesizer_Repair>Reparatur / Service</a> , wobei sich das schon sehr bald nicht mehr lohnt..
     
  9. moondust

    moondust bin angekommen

    du musst eher sagen ,schon bald wieder . es werden sicher au

    du musst eher sagen ,schon bald wieder . es werden sicher auch nicht mehr von den kisten.
    aber ich denke jetzt kriegt man so ein teil noch .
     
  10. ich habe bei genauerem betrachten festgestellt, dass auf der

    ich habe bei genauerem betrachten festgestellt, dass auf der KLM598-1 3 widerstände und nen kondensator durch sind. Ich werde die mal ersetzen, mal sehen was passiert :lol:
     
  11. moondust

    moondust bin angekommen

    dann mal gut l

    dann mal gut löt! :P
     
  12. hallo nochmal !

    ich habe nu alles wieder zusammengestecke


    hallo nochmal !

    ich habe nu alles wieder zusammengesteckert, tat sich garnichts...dann habe ich gesehen das der eprom falsch herum aufgesteckt worden war!
    Nun sagt er garnichts mehr, keine anzeige nichts...kann jemand helfen?

    danke
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:ec48a0107d=*feuerfresser99*]...dann habe ich gesehen

    Erfahrungsgemäss ist das EPROM hin.
    Du brauchst ein neues EPROM mit dem alten Inhalt - den man aus dem defekten nichts mehr auslesen kann.
    Vielleicht findet man irgendwo im Netz den Inhalt als Datei, sonst mußt du jemanden finden aus dessem Poly 800 du das EPROM ausbauen und auslesen (lassen) kannst.
    Anschliessend 'neues' (gibts nicht mehr neu, sollten aber noch genug überall rumliegen) EPROM mit den Daten 'brennen'. Braucht man einen 'Brenner' aka Programmmiergerät zu.
     
  14. also die datei habe ich ...

    ist hier jemand der mir viell


    also die datei habe ich ...

    ist hier jemand der mir vielleicht einen brennen könnte?
    gibt natürlich nen kleinen obulus...bin aber schüler..kann also keinen neuen syth. finanzieren :)
     
  15. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Wenn die Eproms verpolt werden kommt es zu einem kurzen inte

    Wenn die Eproms verpolt werden kommt es zu einem kurzen intensiven leuchten. Ich hab' 'nen Brenner da, bin mir nur nicht sicher ob ich das beim ersten Versuch noch richtig hinbekomme, hab' seit 1992 (TOS3.06 ATARI TT) nix mehr gebrannt... :)
     
  16. tulle

    tulle bin angekommen

    [quote:fe02790bf7=*feuerfresser99*]also die datei habe ich .

    Ja. Welcher Typ isses denn?
    mfg,
    Micha
     
  17. MBM2764-25

    MBM2764-25
     
  18. tulle

    tulle bin angekommen

    [quote:bee17b6747=*feuerfresser99*]MBM2764-25[/quote:bee17b6

    Fujitsu 64kBit, 250ns.
    Kann ich brutzeln. Mal schauen, ob sich hier so was kleines findet. 256 und 512 hab ich da, so kleine hab ich bisher nicht gesammelt...
    gruß,
    Micha
     

Diese Seite empfehlen