Reaktor.... warum zögere ich?

Moogulator
Moogulator
Admin
was ist da manuell?
Nunja, gibt ja Leute die keinen Trance machen, solls geben.. oder AUCH mal was anderes.. und modulare haben generell mehr Möglichkeiten, ganz egal wie der Grundklang ist.. nur ist der Grundegal? Wieviele Synthedit Synthesizer klingen richtig super und lässt uns sagen: Weg mit dem alten Plunder?.. Oder : Schmeißt man den Moog Modular raus, weil der G2 und Reaktor da sind? Oder denkt man da nicht wie bei überhaupt dem Grund mehr als einen Synthesizer zu haben: Manches geht, manches geht super, anderes nur mit Müh' und Not", oder mit etwas Aufwand.. Wenn man 100 Module verbaut, nur damit es einigermaßen nett klingt mit einer 2-3 OSCs in 1-2 Filter - VCA Struktur, dann .. naja,...

Wenn es so wäre..
 
K
knilch
Guest
manuel schleis vengeance baut schon gute trance techno sachen für synths.

nun ein schlechter grundsound ist nicht schlecht.
wenn mann ihn dafür benutzt
hier geht es aber um was bestimmtes glaube ich , nähmlich
analog und warm klingender grundsound.
ni ins. klingt wirklich agressiver oft,
 
Moogulator
Moogulator
Admin
richtig, nicht schlecht.
wenn man so sounds braucht und den stil auch verfolgt..

und wenn man sich lofi sounds vornimmt, geht das mit guten maschinen auch nebenbei mit.. gelle? braucht man keine extrateile, spart mann und maus.
 
KlangRaumKlang
KlangRaumKlang
..
knilch schrieb:
...und zum selber basteln aber nix hauptamtliches für brot und butterstyles -weil der sound nicht reicht.
und dieser sound ist bei jedem preset dadrin....

das liegt aber wohl eher daran, das der jeweilige entwickler dieser """presets""" vormutlich eine andere vorstellung von sogenannten ;-)*amtlichen_sounds* hat.... ;-)
 
Xenox.AFL
Xenox.AFL
Xenox
Ich verstehe schon das Reaktor seinen eigenen Klang hat und ich weiß auch das Geschmäcker verschieden sind aber das ich Reaktor nicht mag scheint bei mir wohl eher auch ein NI Problem zu sein, bisher gab ein kein Instrument von denen wo ich sage "das klingt Klasse"... Eigentlich war ich bei keinen der Instrumente bisher richtig begeistert, warum kann ich nicht sagen...!

Ich weiß das man bei Reaktor Instrument selber bauen kann und sicherlich finde ich da bestimmt auch was nettes, was nett für mich klingt aber, wenn ich den vorhandenen Sachen nichts dabei ist was mir nur auch Ansatzweise gefällt, warum soll ich den Schritt wagen und ein Programm kaufen was mich in der Demo einfach nicht überzeugt hat...

Frank
 
micromoog
micromoog
Rhabarber Barbara
So wie man die Roland Juno/JX-Ecke mögen kann, kann man auch NI mögen. Auch ich habe das Gefühl beim Komplete-Paket einen gewissen gemeinsamen Charakter zu hören (oder mir einzubilden)...oder ist es die Soundkarte? ;-) nö, die Teile haben schon was, selbst bei Kompakt kann ich nicht wirklich beurteilen ob das färbungsfrei ist, da ich ja auch keinen neutralen HW-Sampler besitze.. ;-)
 
KlangRaumKlang
KlangRaumKlang
..
es ist eher mal die soundkarte. NI benutzt bei seinen produkten unterschiedliche engines.......
 
rsmus7
rsmus7
.
jau die soundkarte ist schon mit entscheidend

hab ne Zeit lang mal ne creamware gehabt,
und da klang alles direkt viel wärmer und "analoger",
als mit meinen m-audio Karten.

Aber ich denke trotzdem,
dass Reaktor einer der umfangreichsten Klangproduzenten auf dem Markt ist.

Ansonsten fällt mir als reine software z.Z. nur noch SynthEdit, oder Zebra2 ein,
haben beide natürlich ihren eigenen Klang.

oder halt Kontakt, auch von NI, aber je nach sample futter kann er auch sehr unterschiedlich klingen. ;-)
oder shortcircuit von vemberaudio als sample player.


allerdings finde ich,
dass man nicht unbedingt solche "soundmonster" braucht, um zu
bestimmten/originellen "guten" sounds zu kommen.
oft kann man auch mit freeware und ein paar gezielten effekten ganz
prima sounds bekommen.

und sich in ein paar freeware synths einzuarbeiten
erfordert auch nicht mehr zeit und mühe als in Reaktor z.B.

da würde ich z.B. oatmeal, Synth1, crystal, synthmaster free,
alpha free, usw... empfehlen. (alle PC, mac hab ich leider nicht )
ähhmm crystal gibts auch für mac, ansonsten???

;-)
 
Moogulator
Moogulator
Admin
soundkarte ist nur dann entscheident, wenn sie grottenschlecht ist oder normal..

diese freeteile sind aber leider auch nicht der klangliche vollgenuss..
 
 


News

Oben