realtime sequenzer software

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von ello, 13. Oktober 2012.

  1. ello

    ello Tach

    hi, ich bin auf der suche nach einer sequenzer software bei der ich innerhalb einer schleife live aufnehmen, wiedergeben und löschen kann. so dass ich mit dem keyboard was einspiele und das wird wiederholt bis ichs ändere oder lösche oder stummschalte. wichtig wäre mir noch das ich einfach am bildschirm selektieren kann in welche spur ich aufnehme, ohne den kanal am keyboard zu wechseln, die ausgangskanäle aber unterschiedlich sind, so dass ich z.b. nen basslauf einspiele, dann ne andere spur auswähle und z.b. ein paar strings einspiele.

    gibts da sowas fürn ibook g4 mit osx 10.4?

    achja, es geht hier echt nur um midi daten.. keine vst oder sowas

    danke schonmal für jeglichen input.
    cheers,
    ello
     
  2. darsho

    darsho verkanntes Genie

  3. ello

    ello Tach

    danke Dir. Ableton scheint mir halt etwas überdimensioniert zu sein. Aber vielleicht ja auch nicht. Ich werds mal testen. Kann ja ganz nett sein da auchmal den einen oder anderen Effekt einzuspielen.

    Was gibts denn so rein für Midi?
     
  4. darsho

    darsho verkanntes Genie

    du musst ja nix anderes als midi benutzen.
    ich hab Ableton Live Lite auf einem Netbook laufen für MIDI. Mit einem günstigen MIDI-Interface.
    http://www.ableton.com/de/live-lite
    Geht prima. Außer MIDI halt nichts benutzen.
    Das Programm gibt's öfter auf Magazin-CDs oder als Zugabe zu Hardware. Die Version die ich nutze, war mal bei einem Audiointerface als Zugabe auf CD dabei.

    Im Pattern-Mode verhält sich Ableton Live halt genau so, wie Du dass haben willst, wenn ich alles richtig verstanden habe.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Sequetron, über Boot Camp sollte es auch auf einem Mac laufen.
     

Diese Seite empfehlen