Roland Juno Di , Gi , G .. unterschiede ?

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von VEB_soundengine, 15. Dezember 2012.

  1. VEB_soundengine

    VEB_soundengine bin angekommen

    ich blick da nicht durch : gibt es bei den oben genannten unterschiede im sound ? oder ist dort nun überall die selbe engine drin ?
    Ist ein Gi ein Di ohne midisequenzer, dafür mit audiosequencer / playback player ?
     
  2. formton

    formton bin angekommen

    Hi,
    so ganz durchschaue ich das Spiel bei Roland auch nicht, aber der Sequencer im G ist eigentlich ziemlich gut. 4x Audiospuren hat der auch (hab ich noch nicht verwendet). Ob sich die Sounds unterscheiden weiß ich nicht - ich glaube ein größerer Sprung war von Juno D auf Juno G - da wurde die Fantom-X Klangerzeugung reingepackt.
     
  3. formton

    formton bin angekommen

  4. VEB_soundengine

    VEB_soundengine bin angekommen

    ich habe nun auch ne menge gelesen über die unterschiedlichen versionen.
    ich glaube fast, der als G ist die "beste" wahl. der GI hat knöppe weniger und ist mehr auf playback-player mutiert, als auf midi/audiosequenzer :roll: .. so wie ich das interpretiere ist das "i" immer der kleinere version, aber durch den technischen fortschritt doch aufgewertet. ich glaube bei roland kiffen die sich den ganzen tag die rübe zu...
     

Diese Seite empfehlen