Roland Jupiter-8 Demo

Dieses Thema im Forum "Demos / Reviews" wurde erstellt von Anonymous, 24. Januar 2008.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Dieses Demo klingt einfach nur fett! Das Filter hätte ich gerne in modular....
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke! Ich weiß gar nicht, ob´s das Filter ist. Das Fette kommt mehr von den Oszillatoren, die ganzen Drums und Percussions sind mit den VCOs erzeugt, VCF-Eigenschwingung ist ja leider nicht...
    Und grade die VCOs klingen doch ziemlich "Vintage". Wundert mich, dass das viele von den neuen Analogen nicht wirklich hinkriegen.
     
  4. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Das wundert mich nicht. ;-)
    Klingt wirklich sehr fett. Mein lieber Scholli.
     
  5. TROJAX

    TROJAX aktiviert

    Ah das erwartete Jupiter 8 Demo von dir, netter Track. Aber vieleicht hast du ja noch Lust was mit mehr Melodie zu machen. :)

    Also was in der Art vom Jupitersad demo, vom mks 80.
     
  6. :twisted: superdick! vielen Dank für diese geile Demo von Deinem 8er Jupi! Wobei ich Demo ja schon fast als Untertreibung sehe hehe
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Musik auf Bestellung? "Konfuzius sagt: Draußen gibt´s nur Kännchen!" ;-)

    Wollte diesmal was machen, das man nicht unbedingt dem JP8 zuordnen würde.
    Mal schauen, jetzt wo das Teil Midi hat, werde ich ohnehin noch ein wenig damit rumbasteln, vielleicht fällt noch was Synthiepop-mässiges ab.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Joa, könnte man eigentlich zu nem richtigen Track ausbauen ;-)
     
  9. schöner demo-track! saugeiler sound!
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    jau, ausgesprochen cool.
    fett ist nicht das atrribut was ich nehmen würde, eher "superwarm"

    erinnert mich an den Semtex von der weichheit der Klänge, und eigentlich auch vom filter her.
    Meiner ist jetzt wieder in betrieb, hab den also mal wieder hören dürfen.....


    Konfuzius sagt auch: "lust ist keine tugend des weisen Mannes" ;-)
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Noch einer von Konfuzius: "Der Edle verlangt alles von sich selbst, der Primitive stellt nur Forderungen an andere." :cool:
     
  12. TROJAX

    TROJAX aktiviert

    Danke. Hast mich Missverstanden, ich mag dein Track. Ich hab mich vieleicht nicht richtig ausgedrückt, wollte einfach nur sagen das ich mich freuen würde wenn du vieleicht noch eins machen würdest, wo mann mehr das Potenzial dieses einmaligen Synthesizers hört.

    Klingt schon wieder so fordernd wa ? ....egal, du machst das schon. ;-)

    Schönes Wochenende...
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    @pepino: Nicht zu ernst nehmen, ist nur spaßig gemeint! ;-)
     
  14. Klasse "Demo" :D ! Danke dafür! Kaum zu Ende gehört, habe ich mich genötigt gefühlt, endlich meinen MKS80 mal wieder zu benutzen...

    Gruss

    Jan
     
  15. Bluescreen

    Bluescreen engagiert

    Schöner Synthesizer, schöne Demo.

    Wobei der Noiseprofessor wahrscheinlich jede Gurke zum Klingen bringen kann.
     
  16. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Der Spruch kommt mir irgendwie bekannt vor :jesus:
     
  17. Bluescreen

    Bluescreen engagiert

    Hmm, der Hosh kann das aber richtig gut.
     
  18. Neo

    Neo aktiviert

    Yep, das kann er wirklich. :supi:
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    Tja. Das ist mir grad fast peinlich. Ein stolzes Grinsen sollte aber erlaubt sein oder? :lol:

    Danke für die Blumen und im Falle Bluescreen kann ich das Lob zurückgeben, nur mal kein Understatement!
     
  20. moogist

    moogist engagiert

    Oh Mann! Dafür sollte dir Roland noch nachträglich was bezahlen!
     
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    @hosh
    hab mal nen thread geöffnet bezüglich der frage wie man Bassdrums patcht.
    wäre nett wenn du mitmachen würdest.
    viewtopic.php?p=242994#242994
    Hat direkt nen bezug zum BD sound hier im Demo
     
  22. Sehr gutes Demo Noiseprofessor, thx.

    Hab btw. ´nen File (glaub war ein anderes Demo auf derselben Site), das auch als Track einfach nur geil ist (nachher mal suchen/hören). BIG PROPS !!
     
  23. Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke, freut mich sehr :) Würde mich sehr interessieren, welchen Track Du noch meinst!
     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich kann mir vorstellen, daß er das SemTex-Demo meint.
     
  25. Ja, auch. Hab hier 3 Files - und die gerade jeweils mehrmals gehört - (SH-7 Demo, Semtex XL Demo, Xpander Demo), kann gerade nich' sagen welchen Track ich favorisiere, alle sehr gut / fett. Props noch einmal.

    :D :!: :phat:
     
  26. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    alter schwede :shock:
    das ist echt MEGAFETT! mir fallen auf die schnelle gar nicht genug superlative ein...haut mich echt auf ganzer linie um!
     
  27. Anonymous

    Anonymous Guest

    Boah, nu is aber gut, ich werd ja echt knallrot! :cool:
     
  28. Pepe

    Pepe aktiviert

    Das ist echt ein geiler Track. Zu bemängeln ist nur das Hintergrundrauschen (oder Summen/Sirren/whatever) und der unelegante Fadeout zum Schluss.

    Ansonsten stimme ich in den Beifall der anderen Freaks mit ein! :D
     
  29. Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke für den Hinweis! Ich Schlampe ;-)
    Da hätte ich besser ein paar Noisegates nutzen sollen, das Rauschen des JP8 summiert sich bei der Spurenzahl schon kräftig.
    Musste den Pegel auch hochziehen, so kräftig ist der Jupi nicht. Ma kucken, ich werd das wohl noch zu nem längeren Track ausbauen und da noch ma ran :)
     
  30. tronique

    tronique Synthesist

    Mal abgesehen von dem herrlich fetten Sound - super Track!

    Was? Dieses alte Schlachtschiff kann kein keine Filterpfeifereien. Hätte ich nicht gedacht.
     

Diese Seite empfehlen