Roland MKS-80 Demogedudel

micromoog
micromoog
Rhabarber Barbara
Da fühlt man sich doch gleich zuhause :D

die Percusiven & HPF-like-Vibrato-Sounds erinnern mich sehr an "Doctor Docter" und/oder "Here comes the rain again", war ja auch ab 84' dann die MKS-80 Zeit...
 
A
Anonymous
Guest
hehe, ja, - jetzt wo du´s sagst...Ich habe auch echt viel von dem Zeuch damals gehört... war wohl auch mit meine prägendste Zeit.
 
Moogulator
Moogulator
Admin
geblogt! ;-) Matrix hats auch gleich übernommen.. du wirst berühmt ;-)
 
verstaerker
verstaerker
*****
spritz2.gif
 
TROJAX
TROJAX
...
Welche rev hören wir da ? Die Curtis Variante ? Der soll ja garnicht besser sein, als die Roland custom Chips variante.
 
A
Anonymous
Guest
Blöde Frage: Gibt's das auch irgendwie als Download?

Über meine iBook-Lautsprecher kann ich sowas nicht anständig hören.
 
TROJAX
TROJAX
...
Wirklich schön, trifft schon eher mein Geschmack, als dieses gezwirtsche und geplänkel. :)
 
A
Anonymous
Guest
Ich würde dafür momentan nichts ausgeben, ich verkaufe meinen ja grade ;-)

Aber ich kann Dir sagen, dass ich vor etwa 3 Jahren ungefähr 1.500 Euro für den MKS-80 + MPG-80, auch über Ebay, bezahlt habe. Denke mal, das ist immer noch in etwa der Kurs (schau´n mer mal). Ausserhalb Ebay vielleicht etwas weniger?
 
L
Lummerland
.
hosh schrieb:
Ich würde dafür momentan nichts ausgeben, ich verkaufe meinen ja grade ;-)

Aber ich kann Dir sagen, dass ich vor etwa 3 Jahren ungefähr 1.500 Euro für den MKS-80 + MPG-80, auch über Ebay, bezahlt habe. Denke mal, das ist immer noch in etwa der Kurs (schau´n mer mal). Ausserhalb Ebay vielleicht etwas weniger.


Ich habe gerade einen gebrauchten Minimoog für 2200 Euro gekauft und das ist der heute nicht wert !

Jörg
 
Xenox.AFL
Xenox.AFL
Xenox
Verstehe nicht das man einen Synth wieder verkauft wenn man ihn anscheinend lieb hat, hm...

Frank
 
A
Anonymous
Guest
Xenox.AFL schrieb:
Verstehe nicht das man einen Synth wieder verkauft wenn man ihn anscheinend lieb hat, hm...

Frank

Eher praktische und monetäre Gründe: So langsam wird´s zu voll hier und ein Umbau ist auch geplant.
 
A
Anonymous
Guest
Lummerland schrieb:
Ich habe gerade einen gebrauchten Minimoog für 2200 Euro gekauft und das ist der heute nicht wert !

Verstehe ich nicht. Warum hast Du dann soviel dafür bezahlt, wenn er Dir das nicht wert ist? :?
 
TROJAX
TROJAX
...
Eher praktische und monetäre Gründe: So langsam wird´s zu voll hier und ein Umbau ist auch geplant.

und natürlich durch einen ehrwürdigen Ersatz ! ;-)

Wieder mal schönes Demo Hosh, ich hoffe du bereust den Verkauf nicht, ich hätte ja eher den Jupiter 6 gehen lassen, aber du wirst deine Gründe gehabt haben. Freue mich schon auf die nächsten demos von dir.

mfg
 
Wesyndiv
Wesyndiv
|||||
bye mks80. Klingt teilweise so klinisch wie eine gute Software ;-)

Die Klingel die mag ich aber.

Schönen Gruß
Wesyndiv
 
A
Anonymous
Guest
Wesyndiv schrieb:
Klingt teilweise so klinisch wie eine gute Software

*hrhr*

Kannst mal sehen. Das ist die *wahre* Programmierkunst! Ich hab stundenlang Parameter abgeglichen, damit es so gut wie Software klingt! ;-) 8)
 
virtualant
virtualant
eigener Benutzertitel
Re: Einen hab ich noch...

hosh schrieb:
Da mein MKS-80 sehr bald über die böse Bucht den Besitzer wechseln wird, mussten wir eine letzte gemeinsame Trennungs-Session machen. Hier also noch ein kleiner Track in Memoriam ;-)

http://www.twango.com/media/noiseprofes ... ssor.10039

Erneut, alle Sounds vom Supi-Jupi...

edit: link geändert, war falsch codiert!

herzlichen Glückwunsch ;-) alter Schwede.........
wäre bereit gewesen bis 1590 zu gehen....
sniff :cry:
 
A
Anonymous
Guest
Der Klang findet *zwischen* den Ohren statt.

(Deswegen auch die trockenen Mixe heute .. der Hall kommt kommt dann in der hohlen Birne von ganz alleine...)

---

Schöner Demotrack übrigens.
 

Similar threads

 


News

Oben