Sammelbestellung AnalogDevices Chips (Digikey)

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Anonymous, 9. August 2006.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Mache jetzt doch mal nen Thread auf, zwischendurch habe ich es schon mehrmals erwähnt, das ne Sammelbestellung für Analog Devices Chips auf der Synth-Diy-Liste geplant ist, direkt beim Hersteller.

    Interessant sind z.B. folgende Chips und wurden dort auch schon erwähnt:

    SSM2210PZ (z.B. Anyware/ForuModular VCO, MOTM 440)
    SSM2220PZ (z.B. MOTM 440)
    SSM2164S (z.B. MOTM 190 / Papareil Quad VCA)
    AD633JNZ (z.B. Papareil Warp 633)

    Update:
    Auf Wunsch habe ich mich von der Synth-Diy-Bestellung abgekoppelt,
    die Bestellung findet damit über Digikey statt.

    Edit2:
    MOTM-485:
    1 x SSM2220
    1 x TL1013
    1 x THAT340P

    Für die Thats wollte ich ja ne separate Bestellung machen.

    Edit:

    Aktuelle Liste (18.9.2006)

    Funky40 (für Schweizer:
    40 x SSM2210
    4 x SSM2164
    2 x AD633J
    Ilanode:
    4 x SSM2220
    4 x SSM2164
    Kreismeister:
    10 x SSM2210
    modularkomplex:
    5 x SSM2210
    2 x SSM2220
    1 x AD633J
    serenadi:
    6 x SSM2210
    6 x SSM2220
    10 x SSM2164
    4 x AD633
    sonicwarrior:
    10 x SSM2210
    10 x SSM2220
    20 x SSM2164
    14 x AD633J
    suital:
    10 x SSM2210
    5 x SSM2220
    tomcat:
    10 x SSM2210
    10 x SSM2220
    10 x SSM2164
    5 x AD633J
    unit-sound:
    10 x SSM2210
    7 x SSM2220
    Unterton:
    20 X SSM2210
    17 X SSM2220
    6 X SSM2164
    4 X AD633J
    Vintageuser:
    16 x SSM2210

    Gesamt:
    137 x SSM2210
    61 x SSM2220
    54 x SSM2164
    30 x AD633J

    Preise (Digikey):
    SSM2210PZ: 3,43 Euro, ab 25: 2,88 Euro, ab 100: 2,50 Euro
    SSM2220P (nicht auf Lager):
    ab 50: 3,15480 Euro
    SSM2220PZ (RoHS-konform, nicht auf Lager):
    ab 50: 3,365 Euro
    SSM2164PZ:
    4,73 Euro, ab 25: 3,96 Euro, ab 100: 3,02 Euro
    AD633JNZ:
    5,72 Euro, ab 25: 4,79 Euro, ab 100: 3,65 Euro

    Nochmal für alle: Die Preise sind inklusive Zollgebühren, allerdings kommt noch 16% Mehrwertsteuer und der Versandkostenanteil drauf!

    Deadline: 18. September 2006
     
  2. Also defin. brauche ich 2xSSM2164 und 2xSSM2220. Abhängig vom Preis würde ich jeweils 1-2 mehr nehmen. Kein Großauftrag :sad:
    Es würde mich freuen, wenn Du Dir die Mühe mit der Sammelbestellung machst! :D

    (Andere heißbegehrte ICs - THAT340P und TL1013 - haben hier nichts zu suchen, oder?)
     
  3. tomcat

    tomcat -

    Die THAT340 sind noch offen. Schau mal unter dem Thats Thread nach. Ich werde einen eigenen für die 340er ausgliedern.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nee, nur Analog Devices Chips.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    SSM2210:

    Ich bräuchte auf jeden fall für den Forummodular 6-8.
    Pappnase und Moondust könnten zusammen 4 brauchen.
    Wären also wahrscheinlich 10-12 SSM 2210, evtl. noch ein paar mehr.
    Ich kläre das mal ab.

    1. )Der VCO braucht einen chip oder ?
    2. )Wieviel der Motm 440 filter ?
    3. Die sollen bald eingestellt werden oder ?
    wie wäre denn der Preis, Pappnase meinte der 2210 sein hier am steigen im Preis.
    Hier würden wir ihn von Schuro nehmen.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja.

    Aussem Kopf meine ich 4 und 5 SSM2220.

    Da weiss ich nix von. Quelle?

    Die wegen RoHS eingestellten Chips sind jedenfalls schon eingestellt worden. RoHS ist ja auch seit etwas mehr als einem Monat gültig.

    Sagen wir mal so: Der muss besser als der von Schuro sein, sonst hole ich die auch von Schuro. ;-)

    Genaue Preise kann ich erst sagen, wenn ich Stückzahlen zusammen habe.
     
  7. voraussichtlich werde ich
    20 X 2210
    17 X 2220
    6 X 2164
    4 X AD633

    kommt aber noch auf den endpreiß an..
     
  8. @sonicwarrior: weißt Du wann da Deadline sein soll ?

    An dem AD633 wäre ich auch interessiert.
    SSM 2210 und 2220 wahrscheinlich je 2,
    SSM 2164 - klingt auch interessant, muss ich mal genauer anschauen.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Es gibt noch keine Deadline.
    Ich möchte das aber vor der Mehrwertsteuererhöhung und vor dem Weihnachsstress durchgezogen haben. Also allerspätestens Oktober,
    lieber Ende September.

    (Ich frag mal)
     
  10. suital

    suital -

    wie siehts denn da eigentlich mit preisen aus? klar werden die dann immer billiger wenns mehr werden, aber wo fangen die preise denn an???
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ok, ich nenne hier mal die Schuro-Preise:

    SSM2210: 4,10 Euro
    Digikey (SSM2210PZ): 3,43 Euro, ab 25: 2,88 Euro, ab 100: 2,50 Euro
    SSM2220: 5,24 Euro
    Digikey (SSM2220P, nicht auf Lager):
    ab 50: 3,15480 Euro
    (SSM2220PZ, RoHS-konform, nicht auf Lager):
    ab 50: 3,365 Euro

    Für den SSM2164 kenne ich folgende Quellen:
    http://www.charlielamm.com/synth/vcasales.php
    5,50 US $
    Digikey:
    SSM2164P: 3,96 Euro (ab 100 ein bißchen über 3 Euro, aber soviel hamse nich auf Lager)
    (da hab ich aber doch grad schon bestellt, verdammt!)

    AD633JNZ:
    Darisus: 6,38 Euro
    Digikey: 5,72 Euro, ab 25: 4,79 Euro, ab 100: 3,65 Euro

    Diese Preise gilt es zu schlagen oder ich bestell direkt wieder bei Digikey
    (die erste Bestellung sollte dann schon abgeschlossen sein, vielleicht klappt es dann auch mal mit der Kreditkarte).
    Edit: Bei den Preisen lohnt es sich ja richtig nen Vorrat zu holen. :cool:
    Edit2: Digikey Preise sind ohne Mehrwertsteuer!!! Also immer 16% dazurechnen!
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Also der Andre Majorel (der von der Synth-Diy-Liste, der das durchführen wollte) will sich wohl Ende August ranmachen.
    Wenn da nix kommt, führe ich das selber durch. :cool:

    Edit: Wie ich grade hier:
    http://www.mikrocontroller.net/articles ... r#Digi-Key
    nachlese, enthalten die Digikey-Preise anscheinend zwar die Zollgebühren,
    aber keine Mehrwertsteuer!
     
  13. Also wegen der Order:

    ich brauche dann jeweils ein "Set" für das MOTM-440 und das MOTM-480.
    Bitte in die "Bestellliste" mit aufnehmen.

    Also:

    5 x SSM2220
    4 x SSM2210
    2 x SSM2220P
    3 x CA3280
    1 x CA3086
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Kannst Du das bitte in konkrete Zahlen für SSM2210/2220 umschreiben?
     
  15. habs umgeschrieben ...
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das sind aber keine AnalogDevices Chips, sind also nicht Bestandteil dieser Sammelbestellung.
    Die beiden Chips gibt es auch gar nicht bei Digikey, wobei ja gar nicht sicher ist, ob überhaupt bei Digikey bestellt wird oder ob der Andre noch aus den Füssen kommt.

    Rest trage ich ein.
     
  17. oops. die CAxxxx hab ich jetzt bei banzai gefunden (und schon geordert :)
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hmm, ein bißchen mau bis jetzt.

    Eine eigene Sammelbestellung lohnt bis jetzt jedenfalls noch nicht.

    Schaut Euch nochmal die Staffelpreise an. ;-)

    Den SSM2210 braucht man bei einigen VCOs, z.B. dem ForuModular VCO oder dem MFOS VCO (wird da als besser als der teurere LM394 gelistet).
    Ist Pin-Kompatibel mit dem LM394.
    Weitere Stichworte sind: MAT02. :D
    (Wobei der MAT glaub ich von den Specs etwas besser ist, aber auch viermal so teuer).

    Den SSM2164 benutzt z.B. das VCA-Design von Charlie Lamm oder der 4fach VCA von Papareil.

    AD633 wird z.B. für den Warp633 (u.a. Ring Modulator) gebraucht, zu dem hat der Marc auf seiner Homepage folgendes geschrieben:
    "but as the AD633 in DIP8 package can be hard to find in the future, i have drawned a small adapter to use the SOIC with a classic DIP8 socket. "
    Im Datenblatt stehen Beispiele für Frequenzverdopplung, VCA, VCF (allerdings 6 dB und kein Synthi-Teil, also ohne Resonanz) und VCO (Quadrature). Scheint also für Experimente sehr ergiebig zu sein.

    Hilfe, ich werd noch zum Werbefuzzi. :oops:
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    Der AD633 ist ein total einfach zu benutzender Multiplizierer.
    Das heißt er kann
    - linearer VCA. (die fertig VCA-Chips sind, soweit ich weiß, alle logarithmisch)
    - das auch für Steuerspannungen, d.h. sowohl DC als auch negativ.
    (sowas wie Envelope-Amount CV-bar machen z.b.)
    - sauberer(!) Ringmodulator.


    Also wenn man den einigermasse bezahlbar bekommt ist er (auch grade für Leute, die nicht so die Schaltungsversteher sind) schon extrem sinnvoll einzusetzen.
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

    3,65 Euro + Märchensteuer halte ich schon für ziemlich bezahlbar ;-),
    da müssten wir aber auf insgesamt 100 Stück kommen oder auf die Sammelorder vom Andre von Synth-Diy-Liste hoffen.

    Aktuell sind es erst: 9 Stück.
     
  21. Zähle 4 Stk AD633 für mich dazu.

    (100 Stück !! mein lieber Scholli...)
     
  22. suital

    suital -

    Also ich nehm auf jeden Fall auch 10 SSM2210er und wenn die Bestellung noch ein bisschen dauert, so bis Anfang nächsten Monat, nehm ich auch noch ein paar mehr.
     
  23. Anonymous

    Anonymous Guest

    Änderungen sind notiert. :cool:

    Die dauert mindestens bis Anfang nächsten Monat.

    Wenn sich der Andre von der Synth-Diy-Liste bis dahin nicht meldet,
    zieh ich eine eigene Sammelbestellung mit Deadline 22. September (wie die THAT-Bestellung) durch (bei Digikey).
     
  24. suital

    suital -

    Da bin ich ja beruhigt das ich dann noch mehr Geld loswerde ;-)
     
  25. Anonymous

    Anonymous Guest

    Noch ein Update.

    Der Andre hat mir mal zurückgeschrieben:

    Die Stückzahlen, die von der Synth-Diy-Liste zusammen bisher zusammen gekommen sind, scheinen nicht besonders gross zu sein.
    Bei den SSM2210 würden wir wohl insgesamt grad mal über 100 kommen.

    Somit stellt sich nun wirklich die Frage, ob ich nicht wirklich direkt bei Digikey bestelle.
    Der Vorteil ist, das dann eine Zwischenstation und einmal Versandkosten entfallen.

    Edit: Digikey liefert auch rasend schnell, wenn das Geld einmal angekommen ist.
     
  26. Anonymous

    Anonymous Guest

    Na, lustig, jetzt habe ich vom Andre ne Mail bekommen
    (ging an die ganze Synth-Diy-Liste):

    Unsere bisherigen Stückzahlen sind da schon mit drin,
    leider aber immer noch keine Deadline. :roll:
    Konkret heisst das aber auch, dass wir hier den Löwenanteil an der Bestellung haben.

    Und es sind anscheinend keine RoHS-kompatiblen Teile, falls
    das für jemanden ein Problem darstellen sollte.

    Edit: Jetzt gibt's dazu auch ne Website und ne Mailing-Liste.
    Coole Idee:
    http://www.teaser.fr/~amajorel/ad2006/
    (IMO Westpondian = Amerika, Eastpondian = Europa, ...)
    D.h. die Bestellung geht wohl über Andre bzw. den jeweilgen WD und ED
    (der ich vielleicht werde, mal schauen).

    Es sei denn Euch ist es lieber, das über mich + Digikey zu machen.
    Es entfällt dabei der Zwischenschritt über den WD. D.h. es dürfte wesentlich schneller gehen.
    Von Versandkosten schreibt er ja auch nix.
     
  27. Von mir aus gerne direkt über Dich bei Digi-Key.
     
  28. Anonymous

    Anonymous Guest

    Übrigens noch ne Info:

    Quelle: http://home1.gte.net/res0658s/electroni ... _subs.html

    Also lieber ein paar CA3046 kaufen und die CA3086er komplett vergessen.
     
  29. Anonymous

    Anonymous Guest

    Von mir aus auch gerne über dich,
    mit der einen "Pappnase" hab ich das schon geklärt mit der anderen bin ich grad am mailen wegen den stückzahlen.
     
  30. Anonymous

    Anonymous Guest

    ok, ist klar.
    Wir nehmen 14 Stück SSM2210
     

Diese Seite empfehlen