September 2022 - SynMag #94 - Das Synthesizer-Magazin mit Yamaha Modx+, Frap Tools, Noise Engineering, Mathew Jonson,…

qwave
qwave
KnopfVerDreher
War heute auch im schwäbischen Briefkasten.

Leider ist das Heft thematisch für mich persönlich uninteressant. Ich habe fast kein Eurorack, nutze keine DAW und den Musiker, dem mehrere Seiten gewidmet wurden, kenne ich nicht. Und ganz hinten einen Patch zu besprechen, der auf besondere und weniger verbreitete Eurorack Module basiert, ist einfach so uninteressant wie ein Reiseführer eines Lands, in das man nicht reisen will. Hätte man nicht so ein Patch leichter und für weit mehr interessanter einfach generisch mit VCOs, Hüllkurven etc. beschreiben können? Wie viele Leser haben den genau diese Module alle bei sich zuhause? Sicherlich weniger als 1%.
 
Moogulator
Moogulator
Admin
ich habe meins auch bekommen.
8880757B-1E6D-41A0-AA3D-D229D2BA391C.jpeg

Themenliste:

#Digital #Synthesizer
Yamaha MODX+
75% mehr Speicher und Stimmen – der kleine Montage

#Effekt #Pedal
Benidub Digital Echo
Dub‘n‘Raggae braucht Delay elay ay y y!

#Modular
Cre8audio Niftykeyz
Keyboard Rahmen für die Aufnahme von Modulen I

#Modular
Cre8audio Module
Vorstellung Cre8Audio-Module II

#Bericht #Groovebox #Modular
Lower Breakbeats
Arbeitstechnik & Beats mit Roland SP404 Mk2, Eurorack Module

#Modular
Noise Engineering
Virt Iter Legio und Tymp Legio — schöner Krach

#Modular
Frap Tools
Edel-Westküstenmultifunktionsmodule: Sapel, USTA, Brenso & Falistri

#Effekt #Software
Fab Filter Volcano 3
Manipulierte Miniboxen, Sherman Filterbank vs. Software

#DIY
MIDI-Cembalo
Selbstbau Retro-Projekt Spinette / Cembali mit MIDI

#Portrait
Noga Erez
Elektro-Pop aus Tel Aviv, Setup-Kulissenblick

#Recording #Sampling
Sampling: Piano
Hintergrundbericht zu einer (noch immer) nicht ganz trivialen Aufgabe

#Buch
Neues fürs Bücherregal
Elias Stein drückt auf die Spritze und
VCV Rack 2 als Einstieg in die Modularwelt

#drumnbass
Tom Lavery
Drum‘n‘Bass & Jungle // Subcode Records

#studioblick
Mathew Jonson
Stillstand in Bewegung – Electro

#studioblick
Lieblingsmaschinen
Mathew Jonson, Synthnerd und Electromeister, zeigt u.a. seinen Rhodes Chroma mit Monsterprogrammer

#Modular
Der letzte Patch
 
island
island
Modelleisenbahner
Menno, meins ist noch nicht da. Hoffentlich geht es nicht wieder zurück, wie beim letzten Mal.
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Warte am besten das WE noch ab, wenn am Montag nix kommt schick bitte mal ne Mail an die Abo Sektion - also an Andreas, leider passiert das noch immer hin und wieder. Geht bei dir auch sonst schonmal Post verloren?
 
Moogulator
Moogulator
Admin
Ok, dann müsste das ja auch kommen - also warten wir mal - wenn's nicht kommt, meld dich bitte.
 
fairplay
fairplay
*****
...hmmm - meines ist normalerweise immer gleich am ersten Tag da - bis jetzt kam es diesmal leider noch nicht...und das vor dem langen Wochenende!...
 
ollo
ollo
|||||||||||||
Und habt ihr sie mittlerweile bekommen?

Ich habe meine Ausgabe schon seit einigen Tagen.
 
Moogulator
Moogulator
Admin
ich kann nochmal fragen, ob alle Hefte schon verschickt sind - das passiert in der Regel in Paketen und über gut 1 Woche hinweg.
 
fairplay
fairplay
*****
…keinen Stress bitte - allerdings bekomme ich das Heft bisher immer schon am Tag bevor hier die ersten Meldungen auflaufen - diesmal halt nicht…
 
D
DeepSea
||
Hallo zusammen,

ich hätte eine Frage zum Mathew Jonson Interview. Er sagt:
... zum Beispiel der Umgang mit Kompressoren. Ich habe mich damit nie genau auseinandergesetzt, ... Das betraf zum Beispiel den Attack- und Release-Einsatz bei Snaredrums und die Tatsache, dass sie im Allgemeinen und im Speziellen die Vocals ziemlich stark komprimiert haben. (S 68)

Snaredrums komprimieren meint doch vermutlich vor der Summe, oder? Wie kann das dann irgendwas anderes wie Vocals betreffen? Oder soll das
heißen, er wollte in der Summe den Snares mittels Sidechain-Ducking mehr Durchsetzung verschaffen, hatte damit dann aber auch ungewollt die Vocals veggedrückt?
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben