solche flächen?

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von Raze, 22. November 2011.

  1. Raze

    Raze -

    mag gerne sounds die ungefähr so klingen:
    http://www.youtube.com/watch?v=zcglDzT-HlQ

    grob bekomme ich das schon hin, allerdings nicht so zart. pads, strings, leads. alles kein problem. aber in die richtung wirds schwierig.

    ideen?
     
  2. Ermac

    Ermac -

    Hört sich auf den ersten Blick sehr nach Mellotron-Samples (Flöte) an. Mit EQ und LFO auf der Tonhöhe klingt´s dann auch sehr "alt".
    Reine Vermutung, hab nur Laptop-Speaker zur Verfügung im Moment.
     
  3. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ich seh gerade dass du den Synth1 auf deiner Equipment Liste stehen hast, in meinem letzten Synth1 Set (Welcome2Mac) sind ein paar Sounds die in die von dir gesuchten Richtung gehen dabei, z.B. Fuzzy Ld, Texture Pad etc. und dir 'nen recht guten Ausgangpunkt fuer diese Art von Sounds bieten sollten.
     

    Anhänge:

  4. Der Trick is nicht der Sound, sondern die Noten die da gespielt werden.
    Das ist kein Dreiklang, sondern sind auseinandergefächerte Stimmen ohne Grundton:
    Statt C-Dur C2-E2-G2 wird da zB G2-E3 gespielt.
     
  5. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ist schon was mehr als nur die Spielweise, der Sound hat schon 'nen bestimmten Noise-/Tapesimulations Charakter.
     
  6. Das auch (ziemlich heftiger LoCut, und Plattenrauschensample drüber). Aber das zentrale Element, das den Pad so leichtfüßig macht, ist das Stimmlayout mit den Sexten ohne Grundton.
     
  7. Tax-5

    Tax-5 recht aktiv

    Ganz ehrlich.. das klingt nach einer verzerrten und verhallten Orgel....
    Irgend n Jazz Orgel Preset und entsprechend bearbeitet.... könnte man sogar auf Basis eines Hammondorgelsamples bauen...

    Wichtig ist jedoch die Bearbeitung... die Höhen abschneiden... viel Hallanteil und leicht verzerren (wurd im Original möglicherweise durch hochziehen der EQ Regler gelöst... )
     
  8. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Einfach ein Plattenrauschsample wird da nicht reichen, ich hoer' da recht deutlich zufaellige Tonhoehenschwankungen und Intermodulationsverzerrungen (Saettigung) im Pad.
     
  9. sushiluv

    sushiluv eingearbeitet

  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    wow :doof:
     
  11. Raze

    Raze -

    so eine pfeife!
    habe das die tage auch mitbekommen. ziemlich peinlich.

    danke für die ideen und das auseinandersetzen damit, setzte mich morgen mal wieder ran an meine kleine kiste. heute steht bayern aufm programm.
     
  12. sushiluv

    sushiluv eingearbeitet

    er hat auch von irgendeiner ukrainischen (glaub ich) sängerin eine ganze nummer geklaut und verhäckselt, da wurde er meines wissens auch verklagt. wenn aber ein blog seine platten zum download anbietet zuckt er schwer aus.

    ich verstehs nicht ganz, seine tracks abseits dieser geschichten sind und waren immer gut. flora/fauna z.b. sind immer noch killertracks. nòtig hätte er solche geschichten nicht.
     
  13. alter schwede das ist ja mal krass :shock: :shock: :idea:
    also ich hab nen microkorg (wie wahrscheinlich 3 von 4 leuten hier im forum)
    und da sind so einige "vintage-waveforms" drauf, 64 stück die wohl irgendwie älteren orgeln, keys, samplern, synth entnommen sind.
    und ja, mit schwebenden lfo's, EQ, Anzerrung und wild moduliertem Rauschen drübergelegt liesse sich das nachmachen ohne das original zu samplen ;-) ;-)
     
  14. Raze

    Raze -


    verstehe ich auch nicht. der kann das ja, arrangieren zwar garnicht, aber scheint so sein ding zu sein.

    die ganze nummer hatte er in "natalias song" nicht geklaut, sondern nur das vocal, da hätte er aber auch ruhig mal fragen dürfen. das kam dann raus als die sängerin in einem interview im russischem tv sagte: "zomby, where is my fucking money?"

    hat sich für test me for a reason bestimmt den micron zugelegt und sich mit zettel und stift vor youtube hingesetzt und die akkorde mitgeschrieben... :phat:
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    da wurde mit ziemlicher sicherheit direkt vom youtube video gesampelt. wenn es sich am ende lofi anhören soll, mit rauschen etc., ist das qualitätsmässig auch ok so.
     
  16. sushiluv

    sushiluv eingearbeitet

    grad das nicht arrangiert bei zomby find ich ja ganz geil. actress ist ja auch so ein bisserl in diese ecke, mir taugt des :)
     

Diese Seite empfehlen