Suche 24,9K und 49,9K 1% 1/4 W und Tantal

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Ilanode, 3. Februar 2007.

  1. Suche je 2 von den genannten Widerständen. Weder bei Segor noch bei conrad gibt es die.
    Ebenfalls suche ich 4x Tantal 15µF 16V. Den gibt es bei Segor, aber da wollte ich nicht unbedingt hinfahren.
    Wg. der geringen Menge würde ich am liebsten gegen andere Bauteile tauschen.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    gibts alles bei reichelt:
    tantal 15uF
    49,9k
    24,9k
     
  3. Danke! Es gibt tatsächlich noch was, was ich auch von Reichelt gebrauchen kann, dann geht's mit dem Mindestbestellwert. Bei conrad und Segor kann ich ja vorbeilaufen.
     
  4. Conrad hat die Widerstände aber auch, Reihe E96 - allet drinne.
    Allerdings 0,6W - dürfte aber egal sein, sind auch klein.

    Ich hab' gerade den Pof.Katalog bekommen - 2400 Seiten - uff.
     
  5. Ich weiß beim Löten so wenig, was ich da tue, dass ich mich am liebsten sklavisch an Teilelisten und Anleitungen halte. Wie egal ist es denn mit den 1/4 bzw. 0,6W? (Es geht um das MOTM120 SubMux-Erweiterungsmodul von Tellun.)
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    1/4W bzw. 0.6W = Belastbarkeit von Widerständen. Sie muß nur groß genug sein.

    Früher war 1/4W Standard. (meist Kohleschicht)
    Heute gibt es (fast) nur noch Metallfilmwiderstände. Die sind besser. (Vor allem genauer).
    Metallfilmwiderstände von heute haben bei *gleicher Bauform* nicht mehr 1/4W sondern 0.6W.

    Fazit: kein Problem.
     

Diese Seite empfehlen