Syncussion SY1M

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Q960, 1. Februar 2018.

Schlagworte:
  1. Hier mal ein Bild einer SY-1M Pcb (von 2)
    Es sind ca. 35 SMD Bauteile im SOT323 Format zu verlöten.
     

    Anhänge:

  2. Ach du kacke.. und ich dachte der SY-1M wäre recht straight-forward und einfach. Aber da hören meine Skills dann auch schon auf bzw. ich habe überhaupt nicht das richtige Equipment um SMD zu löten -.- ...schade!
     
  3. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    du brauchst kein besonderes equipment dafuer. ausser vielleicht ne pinzette, um die bauteile zu platzieren. ansonsten ist das (wenn es nicht allzu winzig wird, was hier nicht der fall zu sein scheint) auch nicht so viel schwieriger als thru-hole.
     
  4. n@utilus

    n@utilus ......


    sind das dann auch wirklich alle ?
    muss demnächst für 2 sets bestellen,hab das aber noch nie gemacht...da verliert man doch schnell den überblick :)
     
  5. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    (ich finds uebrigens arg verwirrend, dass es hier im human-comparator-thread auf einmal um das sy1m-projekt geht, das mit thc nix zu tun hat. wollen wir all diese - supernuetzliche - info zum sy1m nicht in einen eigenen thread ausgliedern, wo sie jeder finden kann? hat jemand beziehungen zu einem moderator, der das mal machen koennte?)
     
    Max, S/O/M und acronym gefällt das.
  6. Weiß nicht so recht.. da ja hier sowieso keine build threads sind und die Resonanz hier im Forum nicht wirklich groß ist.
    Ist meistens hier eher so small talk ;-)
    Ich persönlich rate dringend Anfängern ab das SOT-323 Format zu löten.
    Schon gar nicht ohne gutes Werkzeug,
    im schlimmsten Fall zerstört man die Pads oder traces.
    Ich kann aber anbieten gegen eine kleine Unkostenpauschale die SMD Bauteile einzulöten.
     
    Bodo gefällt das.
  7. Bodo

    Bodo Gnabbldiwörz!

    Ich glaube und hoffe, dass sich die Frage eh gar nicht mehr stellt, nachdem satindas ja angekündigt hat, den noch zu verschickenden Kits die fraglichen Bauteile im SOT-457 beizupacken :D.
    Ha - noch ca. ein Monat, dann sollte es bei mir losgehen können (bin in der "Juni-Runde") :supi:. Liegt aber auch so noch genug rum, das (fertig-)gebaut werden will.
     
  8. n@utilus

    n@utilus ......


    falls du mich gemeint hast :)) keine angst ich löte das nicht selber..ich organisier nur alles ...
     
  9. Bodo

    Bodo Gnabbldiwörz!

    Ich glaube, da ist ein Schreibfehler drin: Die BCM847 und BCM857 sind gemäß satindas' Build Document and Bill of Materials nicht SOT-323, sondern SOT-457, davon insgesamt 26 Stück (18 * BCM847 und 8 * BCM857). Dazu dann noch ein paar SMD-Kondensatoren.
    Wenn man auf die Mouser-Links klickt, kommt man auch auf die entsprechenden Bauteile.

    Nur mal so zur Beruhigung ;-).
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2018
  10. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    woher hast du diese info? im muff-thread finde ich sie gerade nicht.
    was sind hier ueberhaupt die 'fraglichen teile' - die von bodo erwaehnten BCM847 und BCM857? oder alle smt-teile, also auch die kondensatoren?
    die sollen jetzt bei den kits schon beiliegen?? :denk:
    im offiziellen mouser-warenkorb sind sie immer noch drin...

    [edit:] ah, hab deinen verweis auf die vermeintliche quelle weiter oben gefunden. aber das scheint ein missverstaendnis zu sein: stindas kuendigt da nicht an, die dinger einfach beizupacken, sondern selbst welche in seinem webshop zum kauf anzubieten:

    "I'll stock up and add them to the website. They'll be available at cost (15p each) + shipping."

    aber das ist ja nicht mehr noetig, ist ja mittlerweile alles bei mouser wieder zu haben...[/edit]

    [mehr edit:] hm nee, da hab ich mich wohl verguckt, BCM857 ist bei mouser immer noch nicht lieferbar. aber auf der psycox-seite finde ich sie auch nicht...[/edit]

    [und ein letztes mal edit:] gerade hat mir simon bestaetigt, dass er die BCM857 tatsaechlich gratis beigeben, und nicht wie bei muffwiggler zunaechst geschrieben in seinem webshop zum verkauf anbieten wird...[/edit]
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2018
  11. Die meisten Kits sind doch sowieso niemals verfügbar, man muß ja scheinbar in Permanenz auf mehreren Seiten aktiv sein um das überhaupt mitzukriegen wann wieder Kits in homöopathischen Dosen verfügbar sind.
     
  12. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    ach ich hab mir jetzt mal so ein sy-1m-kit bestellt.
    (aktuell sind 20 stueck im psycox-shop erhaeltlich)
    [edit:] und schon wieder ausverkauft... [/edit]

    das mit den transistoren wird sich schon finden...

    (ist kein billiges vergnuegen, mit kit und allen teilen kommt man an die 500 euro, und dann noch stundenlang basteln, aber irgendwie hab ich schon laenger bock auf syncussion)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2018
  13. Wie geht das denn? 16Uhr GMT sind 18 Uhr Deutscher Zeit
     
  14. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    ich hab 17:04 mesz (utc+2) erfolgreich zugeschlagen. :)

    (er meinte vermutlich bst = utc+1 statt gmt - auch in uk herrscht derzeit sommerzeit. anscheinend nennen sie auf der insel ihre zeit umgangssprachlich immer 'gmt', egal ob sommerzeit oder normalzeit. und dann ist die differenz zu uns konstant 1h)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2018
  15. edit
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2018
  16. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    na hoermal, 'gmt' gibts doch eigentlich eh nicht mehr - ausser in uk. dann duerfen sie auch ihre sommerzeit so nennen, wenn ihnen das gefaellt. ich hatte jedenfalls keine probleme, das zu interpretieren, und 19 andere erfolgreiche kaeufer in der ersten viertelstunde offenbar auch nicht. ;-)
     
  17. du glücklicher.. und ich will garnicht wissen wie viele sich jetzt ärgern, die um 18 Uhr an den Rechner sind ;-)
    Locker mehr als 19
     
  18. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    naja, in der zweiten jahreshaelfte sollen ja wieder neue kits nachkommen...
     
  19. Klar.. warte ja auch erst seit Anfang des Jahres.. kein Problem
     
  20. Bodo

    Bodo Gnabbldiwörz!

    Aus dem Build Document. Hab ich aber auch geschrieben ;-):
    Nur die BCM847/857. Die Kondensatoren sind eh eher unkritisch.

    Doch ;-). Siehe sein übernächstes Post nach dem von Dir zitierten:

    "All kits remaining to be shipped will now include the BCM857’s [​IMG]
    I was going to make them available to buy through the website but that doesn’t really make it any easier for anyone; including myself."

    Quelle: https://www.muffwiggler.com/forum/viewtopic.php?p=2828397#2828397
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2018
  21. Da - was die BOMs angeht- ziemlich Kraut und Rüben herrscht, habe ich heute mal in sorgfältiger Arbeit zwei neue BOMS erstellt... einen von Mouser und den anderen von Reichelt. Damit sind alle Bauteile verfügbar und man spart auch noch etwas Geld.
    Die Buchse für's Netzteil habe ich durch 2.1mm ersetzt, da diese gängiger sind als die 2.5mm im Original BOM von Psyco. (Netzteil ist ebenfalls mit enthalten)

    Mouser: https://www.mouser.com/ProjectManager/ProjectDetail.aspx?AccessID=F6C04804D7

    Reichelt: https://www.reichelt.de/my/1476644

    Damit kommt man für die Bauteile auf etwa 114€ im Gegensatz zu den 150€ im Original BOM
     
    LED-man und lowcust gefällt das.
  22. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    ja, mouser ist zuweilen abstrus teuer.

    ich hab zb auch noch die buchsenleisten bei reichelt statt bei mouser geordert:

    2x2pin (statt mouser)
    2x7pin (statt mouser)
    1x3pin (statt mouser)
     
    acronym gefällt das.
  23. Vielen Dank fürs Aktualisieren, ich habe das die letzten Tage einfach nicht geschafft.
     
  24. Etwas Off-Topic:

    aber an die erfahrenen Löter unter euch:
    Ich brauche neues Lötzinn und bin bei der Auswahl völlig überfordert.
    Bleifrei, Bleihaltig, Silberhaltig, Kupferanteil..etc und was es alles gibt.
    Also was nimmt man da? Kann jemand ein bestimmtest gutes Lötzinn empfehlen, evtl. mit Link?
     
  25. Bodo

    Bodo Gnabbldiwörz!

  26. bartleby

    bartleby echt reaktiv

    ja klar, ist doch auch in der weiter oben von dir selbst velinkten richelt-bom schon drin...