Brainstorm Synthesizer mieten?

FOTOGRAF MARcX
FOTOGRAF MARcX
step by step sequencer
mit 5G, oder besser könnt, ich mir n system vorstellen mit dem man von zuhause auf softwareversionen der geräte den groben song baut und das ganze dann auf echten geräten, die alle woanders stehen (z.b. bei onkel otto oder tante heike), hardwarerendert. baut doch lieber ein puffersystem (je song individuell zwecks midi effekten und sowat) dass das bewerkstelligt... dann könnte man genau alles nutzen was es gibt, zumindest fürs produzieren, live is live ... könnte mir das bei roland gut vorstellen dass das geht mit der cloud, aber das ist nur eine idee am rande...
 
Moogulator
Moogulator
Admin
@all vermute der Starter dieses Threads hat das Interesse an dem Thema verloren denn "Zuletzt angesehen 10. Oktober 2020"
 
StereoTyp
StereoTyp
SM:)E
Grüße an die Community!

Mein Name ist Julian und ich bin dabei mit einem Kumpel ein Vermietgeschäft mit Synthesizern, DJ-Equipment und Mikrofonen zu gründen.
Aktuell haben wir ein sehr übersichtliches Sortiment und ich würde gerne von euch wissen wollen, ob das Mieten von Synthesizern für euch interessant ist.
Dabei geht es nicht darum, als ein weiterer Backliner den Markt zu erobern, sondern Musiker jeder Art, die Nutzung von mehr oder weniger kostspieligen Synthesizern und anderem Equipment zu ermöglichen.

Soweit ich weiß, gab es 2008 schon ein ähnliches Thema in diesem Forum von einem User der gezielt nach Synthesizern zum mieten angefragt hatte und schon damals gab es einige Geschäfte die mittlerweile nicht mehr vorhanden sind. Mein Kollege und ich würden dieses Projekt gerne neu aufgreifen, da das Mieten "sharen" von Produkten tendenziell zum Trend geworden ist.

Ich habe zu diesem Thema ein paar Fragen und ich würde mich sehr freuen wenn Ihr euch die Zeit nehmt darauf zu antworten.

1. Nenne mir Synthesizer oder Sampler welche du mieten würdest.

2. Welcher von den drei von dir genannten Synthesizern oder Samplern interessiert dich am meisten?

3. Aus welcher Motivation heraus würdest du Synthesizer oder Sampler mieten wollen? (Mehrere Auswahlen möglich)
A: Für ein Gig
B: Für eine spätere Kaufentscheidung
C: Für ein/e Studioaufnahme / Projekt
D: ... (Eigenen Grund angeben)

4. Wie viel Zeit benötigst du um einen Synthesizer oder Sampler ausgiebig zu testen?

5. Hält dich die aktuelle COVID-19 Pandemie davon ab momentan Produkte zu kaufen?

6. Hält dich die aktuelle COVID-19 Pandemie davon ab momentan Produkte zu mieten?

7. Verdienst du mit Musik deinen Lebensunterhalt?

8. Bist du Veranstalter?

9. Bestimmt hast du selber schon einige Synthies in deiner Sammlung.

9.1. Würdest du eine Plattform nutzen wo du deine Synthies zum Vermieten anbieten kannst?

9.2. Begründe warum du eine Vermietplattform nicht für deine Synthesizer nutzen würdest.


Das sollte erstmal reichen. Ich bin gespannt auf eure Antworten (auch gerne über PN möglich). Gerne könnt ihr mir auch eure Fragen, Anregungen und Meinungen zukommen lassen.
Über eine Diskussionsrunde in diesem Forum würde mich ebenfalls freuen.


Besten Gruß aus Berlin
Julian


Hi


....


Bye!
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben