Teenage Engineering Cloud Speaker

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von Anonymous, 8. Januar 2013.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Designtechnisch alles mal wieder hammergeil.

    http://www.od-11.com/

    Der Frequenzbereich ist beeindruckend. 28 - 24000

    Preis ca. 800$

    Mir gefällts!
     
  2. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    Mono?
    Oder muß ich da zwei kaufen?
    Mit Wifi Empfang, wie macht der denn dann Stereo?
    Ob der wirklich gut klingt oder nur gut angeboten wird weiß noch niemand so richtig oder?
     
  3. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    ….und die Musike kommt oben raus?
    Wo muß ich dann die Hörer positionieren?

    PS: Ist dieser schwedische Volvo/Saab-Allfrequenz-Lautsprecher in Hifi-Kreisen bekannt?
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das Original stammt von 1974. In Liebhaberkreisen wird anscheinend bis zu 4000 schwedische Kronen für das Teil bezahlt...

    http://www.carlssonplanet.com/od11.php

    Hier mehr Info zu den neuen: http://www.theverge.com/2013/1/7/384410 ... ud-speaker

    Technisch funktioniert das Ganze so, daß anscheinend bis zu vier Lautsprecher miteinander verbunden werden können, wireless. Also Stereo geht auch, oder Quadrophonisch.

    Zum Thema aufstellen: An die Wand. Und wo der Hörer platziert sein sollte...bitte mal hier lesen, um das Prinzip zu verstehen:

    http://www.hifi-studio.de/hifi-klassike ... /sonab.htm

    800 pro Stück ist relativ günstig wenn man bedenkt das in Hi-Fi Fan Kreisen oft ne Null noch dranhängt. Und die alten OD11 scheinen wirklich gut gewesen zu sein. Ich würd
    mir die Teile gern mal anhören, wenn sie denn dann zu haben sein werden. In D. wurde das Paar für 800DM damals verkauft...in den siebzigern...
     
  5. könnte auch gut mit nem buchla 200e funtkionieren - 227e vorrausgesetzt.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    ein nachteil bzw. haken hat das ganze, imho kann ein normaler computer nur mit einem wifi gleichzeitig umgehen, dass heisst dann also entweder musik hören oder internet bzw. eines davon mit kabel...
     
  7. serge

    serge ||

    Nein, da an einem drahtlosen Netzwerk fast beliebig viele Geräte teilnehmen können, wird man durch das Hinzufügen des TE-Lautsprechers zu seinem drahtlosen Netzwerk nicht die Verbindung des Netzwerks zum Internet kappen.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    aha ok, danke für die info.
     
  9. Jenzz

    Jenzz engagiert

    Aloha .-)

    Das ist im Prinzip eine verkleinerte Version des Carlsson couplers, der in den 80ern eine Zeit lang auch Einzug im Musikerbereich fand... Ist aber wohl wegen der etwas untypischen Optik schnell wieder verschwunden...


    Jenzz
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein das ist eine Neuauflage mit moderner Technik aktualisierte Carlsson OD11 und "nur" ein Hifi Lautsprecher.
     

Diese Seite empfehlen