V-Machine

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von voodoo_priest, 3. Januar 2009.

  1. hi,

    da es bei der V-Machine um Softsynths in nem Hardwareteil geht, poste ich mal hier...

    Ich hab gelesen, dass in der V-Machine ein Linux-Kernel läuft. Hat jemand ne Ahnung, wie dann Windows-Plugins drauf laufen können?

    Was ich so gelesen hab scheint es ja auch nicht so ganz reif das Produkt. Hat jemand Erfahrung damit?

    Grüße und vielen Dank
    Andreas
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Guck mal hier:
    viewtopic.php?t=27181&highlight=vbox

    Ist ja imgrunde wie Receptor und Opnlabs Nekosynth ne Linuxkiste (Neko ist Win). Diese "Computermaschinen" sind einfach mehr sowas wie ein Laptopersatzversuchkonzept™.
     

Diese Seite empfehlen