Vemona Kick: Pitch eingrenzen

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Björn, 16. März 2013.

  1. Björn

    Björn aktiviert

    Hallo

    Also ich habe leider wenig Ahnung von der Materie und vielleicht ist das unmöglich, aber ich frage trotzdem mal.

    Ich habe einen Vermona Kick Synth und als ich gerade in einem anderen Fred gelesen habe, dass der Pitch-regler echt fast unbrauchbar ist (war mir natürlich auch vorher schon aufgefallen ^^) kam mir die Idee, ob es nicht möglich wäre den Parameter-Bereich einzugrenzen. Ich benötige eigentlich nur die ersten 10% des möglichen Bereichs. Kann man das so ändern, dass diese 10% auf den ganzen Regler-Bereich gelegt werden? evtl. mit einem Schalter der zwischen fein (1 - 10%) und grob (1 - 100%) umschalten kann.

    verstanden, was ich meine? :roll:
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Frag doch mal direkt bei Vermona.
     
  3. Wird ziemlich sicher gehen, da normalerweise nur ein Widerstand nach dem Poti dafür zuständig ist. Der muss halt erhöht werden. Mit nem Schalter könnte man dann zwischen Standard und neuem Wert umschalten. Je nach Schaltung kann es aber sein, dass Du damit nicht den gewünschten Einstellbereich erhältst, dann bräuchtest Du noch einen Offset-Trimmer zwischen negativer und positiver Spannung um den gewünschten Bereich zu verschieben. Der Trimmer übernimmt dann die Funktion eines Coarse Tune Potis und das vorhandene Poti ist dann das Fine Tune Poti.
     
  4. Björn

    Björn aktiviert

    ok, danke. habs ungefähr verstanden ;-)
     

Diese Seite empfehlen